ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. 320 v6 ölfiltergehäuse demontieren

320 v6 ölfiltergehäuse demontieren

Mercedes CLK 208 Coupé
Themenstarteram 4. Oktober 2017 um 19:36

guten abend.

ich wollte vom ölfiltergehäuse die Dichtung erneuern. habt ihr damit schon erfahrung? und wisst ihr welche nussgröße die mutter hat ? mfg :)

Ähnliche Themen
6 Antworten

Wir wollen das auch , hast du es heraus bekommen

Zuerst einmal dies:

https://www.ebay.de/.../203487386529?...

Weiter unten findet man Bilder daraus, ich kann die Anschaffung nur empfehlen,

denn irgendwann (eher bald) verliere ich die Lust daran, daraus zu zitieren... :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

 

Bis dann, mike. :)

1
2
3

Hallo Mike , vielen Dank für die Hilfe , vor allem dem Link. Ich habe es direkt bestellt .

Allerdings ist meine Frage noch offen .

Welche Schlüsselweite hat die Mutter , Position 8 . Weil ich muss eine passende Nuss kaufen . :)

https://youtu.be/Z2RYGzPmrP0

Habe es schon gefunden . Die Mutter/Hohlschraube ist SW 46 .

Im Video wird der Dichtungstausch auch gezeigt.

Trotzdem vielen Dank für deine Bemühungen, Mike.

Mercedes verwendet dazu KEINE normale SW46 Nuss, sondern eine unten extrem angefaste Nuss. Bei einer normalen Nuss ist zwischen Hohlschraube und Ölfiltergehause zu wenig Platz, und es besteht die Gefahr das man das Gehäuse beim Anziehen "sprengt". Ich bin damals hingegangen und habe auf der Drehbank an die Nuss eine Fase gedreht.

Okay , danke für den Hinweiß .

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. 320 v6 ölfiltergehäuse demontieren