ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. 3000€ Budget Diesel oder Benziner für Langstrecke?

3000€ Budget Diesel oder Benziner für Langstrecke?

Themenstarteram 22. Juli 2021 um 17:11

Hallo miteinander,

ich bin mittlerweile seit Monaten am Überlegen wie und auf was ich mich entscheiden soll was Autos angeht.

Kurz gefasst:

Ich (Azubi, mit knappem Budget) werde bald anfangen jeden Tag 100km zu fahren (hin und zurück). Das macht dann so über 30.000 km im Jahr.

Meine Strecke besteht zu 70-80% aus Autobahn und der Rest aus Landfahrten und Dörfern.

Jetzt bin ich am überlegen ob ich nun ein Dieselkleinwagen oder Benziner kaufen soll?

Das Problem ist einfach, bei diesem knappen Budget bzw. 3000€ gibt es halt wirklich limitiert Dieselfahrzeuge und viel viel mehr Benziner.

Würde so ein Benziner überhaupt "sparsam" sein? Ist Diesel wirklich ein MUSS?

Falls Diesel, welches denn überhaupt? Welche Dieselmotoren haben die wenigsten Probleme?

Ich hatte in meiner Schulzeit ein Mitsubishi Colt BJ 2007 1.3 95 PS. Mit dem war ich sehr sehr zufrieden. Mit 95.000km für 2100€ gekauft. Habe ihn 3 Jahre lang bis 130.000 km wirklich ohne grooooße Probleme gefahren und musste keine teuren Reparaturen führen. Der Verbrauch war auch gering (Stadtfahrt) bis er dann am Ende verkauft werden musste, da ich kein Auto mehr brauchte.

Hab mir eben deswegen gedacht, dass ich vielleicht ein 1.3 oder 1.6 l Motor Benziner kaufen soll. Oder doch lieber lassen?

Bei diesem knappen Budget macht Marke eher weniger Sinn. Viel mehr ist der Zustand wichtig. Zahnriemen, Bremsen, Tüv etc.. das ist alles klar, bloß was jetzt, Diesel oder Benziner... ich mach mich da noch zum Irren :D

Ich brauche einfach was kleines und sparsames. Ich fahr auf der Autobahn gechillt bis max. 130 km/h also ich mach da kein Rennen oder so.

Ich bitte um Hilfe.. Jemand die gleichen Erfahrungen gehabt?

Danke im voraus!

 

 

 

Ähnliche Themen
1 Antworten

Gibt noch genügend Kleinwagen diverser Marken als Diesel. Probefahren und entscheiden.

Wichtig ist nur der Zustand des Gebrauchten!

Die Strecke nur Diesel. Ich fahre jeden Tag zwischen 50-70 km mit einem Panda Diesel.

Ist aber nur ein Kfz für Arbeit! Den muß man vorher Probefahren, ob das was für einen ist!!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. 3000€ Budget Diesel oder Benziner für Langstrecke?