ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. 3 Zonen Komfort-Klima und die mittleren Ausstroemer

3 Zonen Komfort-Klima und die mittleren Ausstroemer

Themenstarteram 27. November 2008 um 4:07

Hallo,

kommt bei euch aus den mittleren Ausstroemern (unterm MMI Display) bei der 3 Zonen Komfort-Klimaanlage warme Luft heraus?

Ich habe die Luftverteilung auf Auto und jetzt im Winter so je nach Laune 23.5 bis 24.5 Grad an und es kommt NIE warme Luft aus den mittleren Ausstroemern. Selbst wenn ich die Temperatur voll aufdrehe nicht und auch wenn ich mit oeffnen/schliessen der Stroemer herumspiele nicht.

Insgesamt stimmt die Temperatur im Auto schon aber ich wunder mich wieso in der Mitte keine Luft herauskommt, ich glaub im Sommer kam von dort kalte Luft, jetzt im Sommer kommt scheinbar aus allen anderen Ausstroemern die Luft raus aber nicht in der Mitte.

Ich bin sehr verwundert, ist das bei euch auch so?

Ähnliche Themen
17 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von stullek

Hallo,

 

kommt bei euch aus den mittleren Ausstroemern (unterm MMI Display) bei der 3 Zonen Komfort-Klimaanlage warme Luft heraus?

 

Ich habe die Luftverteilung auf Auto und jetzt im Winter so je nach Laune 23.5 bis 24.5 Grad an und es kommt NIE warme Luft aus den mittleren Ausstroemern. Selbst wenn ich die Temperatur voll aufdrehe nicht und auch wenn ich mit oeffnen/schliessen der Stroemer herumspiele nicht.

 

Insgesamt stimmt die Temperatur im Auto schon aber ich wunder mich wieso in der Mitte keine Luft herauskommt, ich glaub im Sommer kam von dort kalte Luft, jetzt im Sommer kommt scheinbar aus allen anderen Ausstroemern die Luft raus aber nicht in der Mitte.

 

Ich bin sehr verwundert, ist das bei euch auch so?

Morgen Stullek,

 

Ich habe zwar nur die einfache Klima (ich weiß, das war mit die dümmste Entscheidung in Bezug auf mein Auto:D), aber bei mir ist das ebenfalls so. Hab mich schon gewundert, weshalb da keine Luft rauskommt obwohl ich jegliche Einstellung ausprobiert habe....

 

Na ja, positiv ist, dass ich jetzt weiß, dass höchstwahrscheinlich nichts kaputt ist.....

 

Gruß

 

Zetta

Das kann ich nur bestätigen. Auch bei mir kommt im Winter keine warme Luft aus den mittleren Ausströmern. Obwohl ich das nicht als Schlimm empfinde, denn im Fzg. herrscht ein wirklich angenehmes Wohlfühlklima was ich sonstvon meinem A5 so nicht kenne. Anders ist es ja im Sommer. Im Klimabetrieb bläst die Anlage ja fast ausschließlich aus den besagten Ausströmern und verursacht so ein zugiges, unangenehmes Klima. Also kurz gesagt,  mit deiner Anlage ist alles okay. 

Zitat:

Original geschrieben von Zetta350

 

Ich habe zwar nur die einfache Klima (ich weiß, das war mit die dümmste Entscheidung in Bezug auf mein Auto:D), aber bei mir ist das ebenfalls so.

Wieso dümmste Entscheidung?

Gibt es das so gravierende Unterschiede zur 3-Zonen-Klima?

Ist das echt normal ??

Wenn es richtig kalt ist würde ich mir schon wünschen das aus der mitte auch Wärme kommt!!!

Zitat:

Original geschrieben von crandler

Zitat:

Original geschrieben von Zetta350

 

Ich habe zwar nur die einfache Klima (ich weiß, das war mit die dümmste Entscheidung in Bezug auf mein Auto:D), aber bei mir ist das ebenfalls so.

Wieso dümmste Entscheidung?

Gibt es das so gravierende Unterschiede zur 3-Zonen-Klima?

Sicherlich nicht die dümmste Entscheidung. Bei einem so kleinen Raum macht die 3 Zonen Klima Anlage nicht wirklich Sinn. Was bedeutet 3 Zonen Klima wirklich? Soviel ich weiß lediglich separate Regelung Links und Rechts sowie hinten. Alle anderen Bauteile sind komplett gleich.

ich bin davon ausgegangen, dass bei der 3 Zonen Klima Anlage ein höherer Ausstrom möglich ist?

Hallo,

also 3-Zonen sagt ja schon der Name. Fahrer, Beifahrer und die hinteren Passagiere können ihre Temperatur individuell regeln.

Wenn ich mein System synchronisiert fahre, dann ist wie beschrieben der mittlere Ausströmer aus. Doch sobald ich oder mein Beifahrer die Temperatur ändert, übernehmen die mittleren Ausströmer die Funktion der thermischen Trennung. Irgendwie muss ja gewährleistet sein, dass ich mit 24 Grad nicht die 30 Grad meiner Freundin abbekomme und dafür sorgen die mittleren Ausströmer.

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von MaTus.b

Wenn ich mein System synchronisiert fahre, dann ist wie beschrieben der mittlere Ausströmer aus. Doch sobald ich oder mein Beifahrer die Temperatur ändert, übernehmen die mittleren Ausströmer die Funktion der thermischen Trennung. Irgendwie muss ja gewährleistet sein, dass ich mit 24 Grad nicht die 30 Grad meiner Freundin abbekomme und dafür sorgen die mittleren Ausströmer.

 

Gruß

Das ist so nicht richtig. Ich habe mein Systhem nicht synchronisiert und es treten genau die beschriebenen Probleme auf. Wobei ich persönlich da eigentlich kein Problem sehe. Für mich reguliert die Klima im Winterbetrieb sehr gut. Da ist es mir eigentlich egal wo die warme Luft her kommt. Hauptsache man fühlt sich wohl. Aber das die mittleren Düsen die Trennung übernehmen und das dort mehr Luft aus strömt, wenn die Synchronisation aus ist, kann ich nicht bestätigen und glaube ich auch nicht. Hatte auch schon 2 A5 zur Probe gefahren und einen A4. Bei allen Fzg. war das gleiche Verhalten.

Zitat:

Original geschrieben von marcopolo58

Zitat:

Original geschrieben von crandler

 

 

Wieso dümmste Entscheidung?

Gibt es das so gravierende Unterschiede zur 3-Zonen-Klima?

Sicherlich nicht die dümmste Entscheidung. Bei einem so kleinen Raum macht die 3 Zonen Klima Anlage nicht wirklich Sinn. Was bedeutet 3 Zonen Klima wirklich? Soviel ich weiß lediglich separate Regelung Links und Rechts sowie hinten. Alle anderen Bauteile sind komplett gleich.

Ich kann nur von meiner persönlichen Meinung sprechen. Rein funktional ist die normale Klima zwar ausreichend, aber die Optik ist im Vergleich zur 3 Zonen wesentlich einfacher. Wenn ich die zeit zurückdrehen könnte, würde ich den Aufpreis für die 3-Zonen gerne bezahlen.

Das hat seinen Grund darin, dass die warme Luft dort hingeblasen wird, wo die kalte ist - an den Fenstern und zu den Füßen. Deshalb stehen Heizungen ja auch immer unterm Fenster.

Gruß

Ulle

Zitat:

Original geschrieben von UlleE

Das hat seinen Grund darin, dass die warme Luft dort hingeblasen wird, wo die kalte ist - an den Fenstern und zu den Füßen. Deshalb stehen Heizungen ja auch immer unterm Fenster.

 

Gruß

Ulle

Da gebe ich dir Recht. Drum funktioniert die Anlage ja auch im Winter meiner Meinung nach perfekt. Aber warum passiert im Sommer, also im Kühlbetreib, genau das Gegenteil. Da müsste die kalte Luft dann genau so reguliert werden. Aber was passiert.......... Alles bläst aus den Mittelausströmern und zwar so kräftig, dass es zugig wird.

Hallo,

vieleicht liegt es ja auch daran das im A5 die Heizung indirekt belüftet. Hab ich zumindest im Prospekt gelesen. Mich hat es in meinem B8 gestört, dass die Luft aus der Mitte "rausgeblasen" kam. Man musste das immer manuel abdrehen. Finde es im A5 nun besser. Man merkt net wo her es warm kommt nix zieht oder so und es wird immer mollig warm. Insbesondere wenn die Popo-Heizung noch an ist.. :-)

Also in diesem Sinne schönen ersten Advent

Hi!

Habe jetzt auch ein kleines "Problem" bzgl der 3-Zonen Klima. Und zwar folgendes ; bei den jetzigen Aussentempi wäre es ja wünschenswert, wenn das Auto schnellstmöglich aufheizen würde. Demnach habe ich den Versuch gewagt und als die Heizung bis richtig am Schäffeln war mal die Hand vor die hinteren Ausströmer gehalten, und musste trotz korrekter Einstellung feststellen, dass leider rein GAR NIX hinten raus kam! Auch an den weiteren Tagen kam hinten weder kalt noch warm, weder viel noch wenig Luft raus. :confused:

Vorne ist alles auf Auto gestellt ; AC ON, bei 23° IT und -13° AT :confused: - Mach' ich was falsch? Oder sind die Ausströmer nur Dummies die nur teuer bezahlt werden wollten? :rolleyes:

Grüsse!

Charlie

Ha, das habe ich bzw. die Mitfahrer bei Abholung meines A5 damals auch festgestellt.

Es kam fast gar kein Luftstrom aus den Düsen. Gleich bei meinem Audizentrum vorbeigefahren, nachsehen lassen und siehe da; die Klappen im Innern der hinteren Luftaustrittsdüsen waren zu und öffneten sich auch nicht, wenn man die Rädchen verstellte - soweit ich das in Erinnerung habe, waren Züge ausgehängt. Wurde sofort behoben, seitdem passt es. Wird bei dir auch sein. Grüße

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. 3 Zonen Komfort-Klima und die mittleren Ausstroemer