ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. 2te endstufe für sub notwendig?

2te endstufe für sub notwendig?

Themenstarteram 11. Juni 2005 um 3:25

habe einen hifonics son of europa Leistung an 2 Ohm 4 x 85 Watt, Leistung an 4 Ohm 4 x 50 Watt, Leistung an 4 Ohm gebrückt 2 x 175 Watt

und betreibe damit ein boa 2.16 a.

Dazu noch eine bassrolle die aber bei schnellen drums (heavy metal) unsauber spielt und daher gegen einen

gehäuse sub ersetzt werden soll,jetzt meine frage welchen sub ? und reicht meine endstufe aus um was gescheites zu betreiben oder muss ein 2te endstufe her.

Ähnliche Themen
23 Antworten
am 11. Juni 2005 um 3:43

hallo irrer mike und willkommen in meinem forum.

wenn du fragen zum caraudio bereich hast schreib mir grad ne pn!

so, also wenn du mich fragst, JA, es muss ne zusätzliche stufe her. klanglich kann man mit der schon was machen, aber reissen wirst du mit den 170watt da nichts...

wenn schon denn schon nen 25er oder 30er sub rein, und zwar n gescheiter, denn ne rolle is immer misd.

aber was genau sag ich ma net, ich lass ma paar anfänger üben, die mal paar vorschläge amchen können. wenn ich alles gleich verrat dann postet hier ja keiner mehr :-/

schreib am besten schonmal was fürn auto du hast und wieviel du asugeben kannst/magst.

ich meld mich dann nochmal und beurteile die ratschläge die du bekommen hast.

mfg caraudiohans

Themenstarteram 11. Juni 2005 um 14:00

fahre ein peugeot 106 und preislich sollten sub und amp um 500 euro kosten

Sach ma Landwirt,

bei dir ist sonst alles im grünen Bereich, oder???

Dein Forum, ich leg mich gleich weg. Der Mann mit der Überahnung von Car-Hifi spricht zu uns :D

OMG

@madmike

Mit den 170W deiner Stufe kann man schon etwas machen, ein wirkungsgradstarker BR Subwoofer kann damit schon ordentlich Freude machen. Du brauchst also nicht unbedngt eine neue Endstufe, dein Auto ist ja auch nicht so groß, insofern erreichst du eher ausreichend Pegel.

Würde also an deiner Stelle nach Möglichkeit erstmal ein paar Woofer probehören, ansonsten kannst du dich auch auf Empfehlungen "Kompetenter!!!" Fachhändler verlassen.

mfg

Frank

du hoerst heavy metal und hast nicht uebermaessig viel leistung zur verfuegung, also ich wuerde dir da zu einem syrincs (rabiator) 10-200 raten, ist nicht grad billig aber du ersparst dir das rumgebastele und das ding geht auf jeden fall kraeftig ab!!! gibs auch gebraucht bei ebay...

mfg

doenen

sachma landwirt...hast du in letzter zeit eigentlich ne hirn-transplantation bekommen und is dabei was schief gegangen?

das is ja hammerhart was du hier seit einiger zeit von dir gibst...

du bist einer, der gerne grosse töne spuckt, die meist noch grottenfalsch sind...

bei dir trifft echt der spruch: "wer keine ahnung hat, einfach mal die fresse halten"

Zitat:

Original geschrieben von Landwirt

wenn du fragen zum caraudio bereich hast schreib mir grad ne pn!

Also, zu dem anderen wurde ja schon was gesagt und da äussere ich mich jetzt auch gar net dazu. Aber das von mir zitierte missfällt mir doch sehr. Wir sind hier schliesslich ein Forum und keine One-Man-Show. Hier sollen die Ratschläge öffentlich abgegeben werden, dass sie auch jeder, der Hilfe sucht, finden kann. Und auch wenn das nur ein Spaß sein sollte, ich finde ihn nicht besonders gut gelungen, denn es gibt immer genug neue Leute, die einfach nur mitlesen und dann darauf eingehen. Denk mal drüber nach, du kannst bestimmt auch anders.

Gruß Tecci

das ist ein missverständnis tecci!

ich meinte wenn er fragen zu den regeln im forum oder zum erstellen eines threads hat oder wie die PN hier funktionieren und was die zeichen vor den threads bedeuten und so!

also (technische) fragen zum forum!

wollte ihm nur den einstieg erleichtern!

du hast natürlich vollkommen recht, dass die ratschläge öffentlich am besten sind, damit das jeder später auch mal suchen kann bzw man nicht alles 5 mal sagen muss!

mfg caraudiohans

natürlich hans, natürlich. dass du hier solche sachen schreibst missverstehen alle. nur du meinst es anders...

"willkommen in meinem forum" hast du geschrieben, haben wir das auch alle falsch verstanden?

ich finde, du solltest in zunkunft sehr gut darüber nachdenken, WAS du hier schreibst...

edit:

"ich meld mich dann nochmal und beurteile die ratschläge die du bekommen hast." hast du auch geschrieben...meinst du wir sind alle dreck und NUR DU darfst hier was sagen? ich finde das geht ein (GUTES) stück zu weit...

Die Beiträge vom Landwirt kann man doch einfach ignorieren, denke das ist das Beste Mittel....

tut mir leid martin wenn dich mein post angegriffen hat :(

ich meinte mit meinem forum, halt dass es mein lieblingsforum ist bzw. ich hier sehr gerne bin. wie wenn jemand sagt "meine firma", sie ihm aber nicht gehört, es aber doch eine zugehörigkeit bzw. corporate identity ausdrückt, die über ein normales arbeitsverhältnis hinaus geht :)

hoffe du verstehst das nun richtig :)

und ich meinte ja nur, dass ich mich dann nochmal dazu äussern werde und stellung zu den empfehlungen nehmen werde. ich finde das ist sehr wichtig, dann wenn 10 leute 10 verschiedene sachen für sich empfehlen und keiner die anderen empfehlungen bewertet, dann steht der fragende genauso ratlos wie vorher da.

ich würde mir sogar wünschen, dass hier öfter auf andere empfehlungen eingegangen wird und die pros und contras diskutiert werden!

es sollte aber nicht abwertend gemeint sein, wohl aber schon mit dem hintergedanken, evtl. eine nicht so gute empfehlung auch als solche herauszuheben, ebenso aber auch eine besonders gute idee zu würdigen! man kann sich nur durch konstruktive kritik verbessern, und um uns zu verbessern, dazu sind die meisten doch hier, denke ich!

mfg caraudiohans

das habe ich mir auch schon gedacht. aber ich habe die "ignore"-funktion noch nie benutzt und hoffe sie auch in zukunft nicht einsetzen muss...

unser (nichtcaraudio)-hans kann ja mal zu dem stuss hier stellung nehmen, WARUM er es so schreibt. ich weiss, er hat hier vor einiger zeit mal ein erklärungsversuch gestartet, aber das kanns ja ned wirklich sein. ich denke, er leidet wirklich an irgendwelchen minderwertigkeitskomplexen oder ist geistig einfach noch ned so weit (nid krumm nehmen, ist nur meine meinung zu der sache).

also...bin jetzt ma gespannt, wäre wohl aber besser das NICHT in diesem thread zu diskutieren...

edit:

also, zu diesem "mein forum", "meine firma" usw...sage doch auch ned zu jedem dahergelaufenen, der in mein büro inner firma kommt "willkommen in meiner firma"!!

Zitat:

Original geschrieben von tbird

edit:

also, zu diesem "mein forum", "meine firma" usw...sage doch auch ned zu jedem dahergelaufenen, der in mein büro inner firma kommt "willkommen in meiner firma"!!

ja, das vielleicht nicht, aber wenn dir so im gespräch "ich bin stolz auf meine firma" rausrutscht, dann wird dir das keiner negativ ankreiden, deinen chef wird das wahrscheinlich sogar erfreuen, wenn er einwenig sozialkompetenz besitzt :)

nicht immer alles auf die goldwaage legen martin, es war doch nicht böse gemeint :)

hauptsache dem threadsteller wird kompetent geholfen, und dafür stehe ich mit meinem guten namen ;)

mfg caraudiohans

ich find einfach du übertreibst es....und der gedanke mit dem ignore muss ich glaub ernsthaft nochmal überdenken...

edit: und "ich bin stolz auf meine firma" darf auch nur derjenige sagen der schon viel gutes für die firma getan hat und sich etabliert hat...das sehe ich bei dir leider nicht...

Och Martin, warum ignorieren?

Ist doch immer wieder nett, wenn geistig Verwirrte den Weg ins Forum finden und dann vollkommen aufblühen.

Also ich find's erheiternd ohne Ende!

Nur, was ich mich - bei allem Respekt und unter möglichster Einhaltung der Nettikette - frage: ist Hänschen wirklich so bekloppt, wie er hier den Anschein gibt oder tut er nur so?

Weil eigentlich ging ich immer davon aus, so großkotzig und bekloppt kann kein Mensch sein...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. 2te endstufe für sub notwendig?