ForumW213
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. 220CDI Motor maximale Drehzahl

220CDI Motor maximale Drehzahl

Mercedes E-Klasse W213
Themenstarteram 18. Oktober 2019 um 9:50

Hallo Leute,

habe jetzt meinen neuen 220er Diesel bei etwas mehr als 2000kM. Auf der Autobahn habe ich dann mal S+ eingelegt um etwas zügiger voranzukommen. Mir fällt dabei auf das selbst beim Kick-Down die Drehzahl nicht über 4200 steigt weil dann in den nächsten Gang geschaltet wird.

Ich meine mich erinnern zu können das mein vorheriger 220er Bj.2016 bis in den roten Bereich gedreht hat.

Kann dieses Verhalten noch jemand Bestätigen?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Leis_MB schrieb am 18. Oktober 2019 um 17:12:16 Uhr:

Da bei 2400 1/min da max. Drehmoment anliegt, wäre eine Drehzahl darüber hinaus sinnlos. Übrigens sind hochtourige Aktionen nur bei Öltemp min. 100°C zu empfehlen und extrem lebenszeitverkürzend - natürlich nur für den Motor :-)

Eigentlich nicht sinnlos, sonst würdest du die Maximalleistung bei 3800 Umdrehungen ja nie erreichen.

23 weitere Antworten
Ähnliche Themen
23 Antworten
Themenstarteram 18. Oktober 2019 um 9:50

Hallo Leute,

habe jetzt meinen neuen 220er Diesel bei etwas mehr als 2000kM. Auf der Autobahn habe ich dann mal S+ eingelegt um etwas zügiger voranzukommen. Mir fällt dabei auf das selbst beim Kick-Down die Drehzahl nicht über 4200 steigt weil dann in den nächsten Gang geschaltet wird.

Ich meine mich erinnern zu können das mein vorheriger 220er Bj.2016 bis in den roten Bereich gedreht hat.

Kann dieses Verhalten noch jemand Bestätigen?

Macht es denn überhaupt Sinn hinsichtlich der Leistungskurve höher zu drehen?

Zielt die Frage auf die Höchstgeschwindigkeit ab?

Eine andere Möglichkeit wäre noch im manuellen Betrieb hochzudrehen. Wird dann geschaltet oder geht es bis in den Begrenzer?

Die Frage ist berechtigt! Leistungsdiagramm im Anhang.

Die Daten im Vergleich:

Motor 220 d OM 654 220 d Vorgänger OM 651
Zylinderzahl/Anordnung 4/Reihe 4/Reihe
Ventile pro Zylinder 4 4
Hubraum pro Zylinder cm³ 487,5 537
Hubraum cm³ 1950 2143
Zylinderabstand mm 90 94
Bohrung mm 82 83
Hub mm 92,3 99
Hub/Bohrung 1,12 1,193
Pleuellänge mm 140 144
Nennleistung kW/PS 143/194125/170
bei 1/min 3800 3000-4200
Max. Drehmoment Nm 400 400
bei 1/min 1600-2400 1400-2800
Spezifische Leistung kW/l 72 58,3
Verdichtung 1: 15,5 16,2
Motorgewicht (DIN) kg 168,4 203,8

 

 

Om-654-diagramm

Da bei 2400 1/min da max. Drehmoment anliegt, wäre eine Drehzahl darüber hinaus sinnlos. Übrigens sind hochtourige Aktionen nur bei Öltemp min. 100°C zu empfehlen und extrem lebenszeitverkürzend - natürlich nur für den Motor :-)

Meiner drehte gelegentlich maximal 4300-4400. war aber nur ab und zu. In die Nähe des roten Bereichs kam er nie

Zitat:

@WalterE200-97 schrieb am 18. Oktober 2019 um 15:22:14 Uhr:

Die Frage ist berechtigt! Leistungsdiagramm im Anhang.

Die Daten im Vergleich:

Ich gehe mal davon aus, dass der Themenstarter bei dem 220d Bj 2016 auch von einem 213 mit dem OM654 spricht und nicht vom OM651. Somit ist die Tabelle zwar richtig aber nicht hilfreich zur Frage von @Scelletor .

Aber trotzdem danke für den Vergleich. Ist wirklich interessant zu sehen, wie sich das mit dem neuen Motorenkonzept alles verändert hat.

@WalterE200-97 Irgendwie stimmt das Digramm auf dem PDF von 220CDi nicht oder hat der 500NM als maximales Drehmoment? Den in der Tabelle haben beide nur 400NM.

Gruß

Zitat:

@O.Berg schrieb am 18. Oktober 2019 um 17:35:06 Uhr:

@WalterE200-97 Irgendwie stimmt das Digramm auf dem PDF von 220CDi nicht oder hat der 500NM als maximales Drehmoment? Den in der Tabelle haben beide nur 400NM.

Gruß

Das wird sicher ein Diagramm vom OM651 250CDI sein und nicht vom 220CDI. Der 250er hatte 500Nm und der 220er 400Nm.

Zitat:

@O.Berg schrieb am 18. Oktober 2019 um 17:35:06 Uhr:

@WalterE200-97 Irgendwie stimmt das Digramm auf dem PDF von 220CDi nicht oder hat der 500NM als maximales Drehmoment? Den in der Tabelle haben beide nur 400NM.

Gruß

Der 250 CDI hatte 500 NM, der 220 CDI 400.

Das pdf scheint vom 250, weil auch 204 PS und diesen typischen 500 NM Peak. Der 220 hat ein 400 NM Plateau.

Zitat:

@Leis_MB schrieb am 18. Oktober 2019 um 17:12:16 Uhr:

Da bei 2400 1/min da max. Drehmoment anliegt, wäre eine Drehzahl darüber hinaus sinnlos. Übrigens sind hochtourige Aktionen nur bei Öltemp min. 100°C zu empfehlen und extrem lebenszeitverkürzend - natürlich nur für den Motor :-)

Eigentlich nicht sinnlos, sonst würdest du die Maximalleistung bei 3800 Umdrehungen ja nie erreichen.

Themenstarteram 18. Oktober 2019 um 18:21

Also der von 2016 war auch ein W213. Hatte vergessen das zu erwähnen. Sollte somit auch der OM 654 dringesessen sein.

Zitat:

@Scellettor schrieb am 18. Oktober 2019 um 18:21:23 Uhr:

Sollte somit auch der OM 654 dringesessen sein.

Davon kannst Du definitiv ausgehen. Der OM651 fand im Modell 213 keinen Einsatz mehr.

Ich kann mir aber gut vorstellen, dass Dich deine Eindruck nicht täuscht und der Wagen aus 2016 wirklich etwas höher gedreht haben könnte. Es sind nach dem Wechsel des Prüfzyklus von NEFZ auf WLTP schon einige Veränderungen eingetreten. Eine markante Veränderung ist zum Beispiel, dass die Fahrzeuge ab WLTP den Individualmodus nicht mehr 4 Stunden halten, sondern immer mit Comfort neu starten. Somit ist auch Stopp/Start immer wieder aktiv, selbst wenn man das bei Individual abgewählt hatte. Daher muss man bei jedem neuen Start die Modiauswahl nervigerweise erneut vornehmen.

Mein w213 220d ez 11/18 schaltet bei Vollgas in jedem Modus bei etwa 4000-4100 upm. Gelegentlich dreht er aber auch bis 4300-4400 upm. Woran das liegt konnte ich nicht feststellen. Eventuell Temperatur/Abgaswerte oder ähnliches.

Zitat:

@O.Berg schrieb am 18. Oktober 2019 um 17:35:06 Uhr:

@WalterE200-97 Irgendwie stimmt das Digramm auf dem PDF von 220CDi nicht oder hat der 500NM als maximales Drehmoment? Denn in der Tabelle haben beide nur 400NM.

Gruß

Stimmt. Im Anhang jeweils die Diagramme für die Leistungsstufe 220 CDI/220d, die Baureihe 212 war natürlich 2016 nicht mehr aktuell.

LG, Walter

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. 220CDI Motor maximale Drehzahl