ForumMitsubishi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. 20 Zoll für Mitsubishi Eclipse

20 Zoll für Mitsubishi Eclipse

Mitsubishi Eclipse
Themenstarteram 30. April 2010 um 7:33

Hallo Leute

Ich möchte gerne 20 Zoll auf meinem Eclipse tun.

Ich weiss laut Mitsubishi ist es nicht empfehlenswert!!!!

Aber ich würde gerne wissen ob jemand 20 Zöllner schon drauf hat und was ist das max. an den 20Zoll OHNE KAROSSERIEVERBREITUNG 8 x 20 ok?

Mein Eclipse ist noch Tiefergelegt ist das ein Problem für die 20?

Gruss

Beste Antwort im Thema

Gilt nur, sofern es um die D30-Reihe geht:

Zitat:

Original geschrieben von secret-23

...

Ich weiss laut Mitsubishi ist es nicht empfehlenswert!!!!

...

Nett verharmlost! Mitsubishi Deutschland warnt sogar davor, Felgen über 16" zu verwenden, da sonst gefährliche Fahrwerksschäden entstehen könnten. Na egal, wenn was passiert, erleiden hoffentlich keine Unbeteiligten einen Schaden. So ein Fahrwerksbruch auf der Autobahn hat schon einen gewissen Erlebniswert.

 

11 weitere Antworten
Ähnliche Themen
11 Antworten

Hi,

wie ist deine jetzige Reifengröße?

Der Entscheidente Faktor ob und wie groß die karosseriearbeiten ausfallen ist eher die Einpresstiefe weniger die Breite. Aber Spontan würde ich sagen ohne karosseriearbeiten geht es net.

Technisch gesehen macht es auch keinen Sinn Felgen zu nehmen die mehr als einen oder maximal 2 Zoll größer sind als die Serienfelgen.

Das Fahrverhalten kann sich dadurch extrem verschlechtern. Aber das weißt du ja sicher und es geht dir vor allem um die Optik;)

Wenn du eine Reifen/Felgen Kombination findest die vom Durchmesser her nicht größer ist als deine jetzigen könnte es klappen,dazu brauchst du aber extrem flache Reifen müßte man erst mal gucken ob es die überhaupt gibt.

Wenn der Durchmesser größer wird mußt du deinen Tacho angleichen lassen,kostet ordentlich Kohle und du darfst keine normale Reifengröße mehr fahren.

Informiere dich vor dem Kauf welche Unterlagen der Tüv von den Felgen haben will,du brauchst ein Gutachten in dem dein Auto drin steht. Evtl. reicht auch ein Gutachten mit einem ähnlichen Fahrzeug für ne Einzelabnahme.

Wieviel Geld bist du bereit für den Spaß auszugeben?

GRuß Tobias

Das hier habe ich in einem anderen Forum gefunden.

"Das stimmt allerdings. Auf dem Bild oben, sind die originalen 16" drauf. Auf 17" kann man gehen, von 18" raten alle ab, die es mal versucht haben. Dabei entstehen durch die geringere Dämpfung zu große Kräfte in der Radaufhängung und die gibt dann schnell auf. Die Felgen allein sinds aber nicht. Die Radhäuser sind zu groß. Da würde noch vielmehr reinpassen. Wenn dann nur nicht die Tachoabweichung wäre."

Ich persönlich würde auch keine 20 Zoll-Felgen aufziehen. Wozu auch? Da kommste nicht mehr vom Fleck und ob es noch wirklich schön aussieht ist mal dahingestellt.

Grüße

Gilt nur, sofern es um die D30-Reihe geht:

Zitat:

Original geschrieben von secret-23

...

Ich weiss laut Mitsubishi ist es nicht empfehlenswert!!!!

...

Nett verharmlost! Mitsubishi Deutschland warnt sogar davor, Felgen über 16" zu verwenden, da sonst gefährliche Fahrwerksschäden entstehen könnten. Na egal, wenn was passiert, erleiden hoffentlich keine Unbeteiligten einen Schaden. So ein Fahrwerksbruch auf der Autobahn hat schon einen gewissen Erlebniswert.

 

Da stimm ich voll zu. Ich frag mich eh immer warum die Felgen immer größer sein müssen. Fast kein Auto hat mehr unter 16 zoll. Wo soll das noch hinführen. Und es muss auch immer passen am auto sonst sieht es nicht mehr toll aus.

am 1. Mai 2010 um 20:50

Zitat:

Original geschrieben von secret-23

Hallo Leute

Ich möchte gerne 20 Zoll auf meinem Eclipse tun.

Ich weiss laut Mitsubishi ist es nicht empfehlenswert!!!!

Aber ich würde gerne wissen ob jemand 20 Zöllner schon drauf hat und was ist das max. an den 20Zoll OHNE KAROSSERIEVERBREITUNG 8 x 20 ok?

Mein Eclipse ist noch Tiefergelegt ist das ein Problem für die 20?

Gruss

Hallo

das wird gehen mit 20 zoll, kanten emlegen fertig.

Hier sind 8,5x20 et 35 drauf. mit 10mm Platten.

Grüß

Zitat:

Original geschrieben von Heiko1984

Da stimm ich voll zu. Ich frag mich eh immer warum die Felgen immer größer sein müssen. Fast kein Auto hat mehr unter 16 zoll. Wo soll das noch hinführen. Und es muss auch immer passen am auto sonst sieht es nicht mehr toll aus.

Das hängt wohl damit zusammen das diese Vögel bei 200 neben ihrer Karre herrennen, und da sollen natürlich die Räder auch noch was her machen:D

Gott, wie oberflächlich kann man nur sein *seufz*

So ne Karre nennt sich deswegen Fahrzeug weil man mit dem Dingen von A nach B fahren soll.....es ist keine Skulptur, kein Kunstwerk, kein besonderes Bild sondern nur ne Ansammlung von Materialien die einen fortbewegen sollen.

Ausser natürlich wenn es zur Selbstdarstellung dienen soll, so als Ersatz für nicht vorhandene Eigenschaften des Besitzers wie z.B. Kraft, Ausdauer, Formschönheit (Grüßle an die Bierbauchfraktion) Geschwindigkeit (wenn manche so schnell Arbeiten wie sie Fahren dann kommt bald der Totengräber) usw.

Wenn so mancher Deutsche Blechkistenbeweger seine Frau oder seine Kinder so lieben und Pflegen würde wie seinen Zipfelersatz dann hätten wir wohl weniger Scheidungen und an Scheidung leidende Kinder.

Und falls jetzt mal wieder, wie so üblich, Kritik aufkommen sollte....

Ich fahre nen CJ0 Modell 99, die Kiste rostet an allen Ecken und Enden und somit ist das Ende dieses Blechhaufens schon vorprogrammiert, der wird ratzfatz verschrottet.

Weg mit dem Rost, her mit was rostfreierem, nur fahren muß es eben.

Zitat:

Original geschrieben von Lancelot59

Zitat:

Original geschrieben von Heiko1984

Da stimm ich voll zu. Ich frag mich eh immer warum die Felgen immer größer sein müssen. Fast kein Auto hat mehr unter 16 zoll. Wo soll das noch hinführen. Und es muss auch immer passen am auto sonst sieht es nicht mehr toll aus.

Das hängt wohl damit zusammen das diese Vögel bei 200 neben ihrer Karre herrennen, und da sollen natürlich die Räder auch noch was her machen:D

Gott, wie oberflächlich kann man nur sein *seufz*

:D:D:D:D:D:D

Zitat:

Original geschrieben von Alex Keller

Hallo

das wird gehen mit 20 zoll, kanten emlegen fertig.

Hier sind 8,5x20 et 35 drauf. mit 10mm Platten.

Grüß

Ich will jetzt gar nicht mal die fahrdynamischen Prozesse, die bei einer unpassenden Rädergröße entstehen, hinterfragen, aber da es ja immer nur eine Entscheidung aus optischen Gründen sein kann, sich viel zu große Räder auf sein Auto zu montieren, frage ich mich, wie die Fahrer solcher Autos denn zu dem Effekt der dann im Verhältnis viel zu kleinen Bremsscheiben, die sich in den riesigen Rädern geradezu verlieren, stehen.

Das sieht doch dann erst recht mal so richtig lächerlich aus.

Zitat:

Original geschrieben von tomato

viel zu kleinen Bremsscheiben,

Das Dingen soll doch möglicherweise nur fahren, niemals Bremsen, siehe To Fast, to Furious:rolleyes:

Wie geschrieben, bei 200 nebenherrennen *lachweg*

Das Ding brauch dank dem enormen Rollwiderstand keine Bremsen mehr :D

Fahre 14zoll seid 20jahren

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. 20 Zoll für Mitsubishi Eclipse