ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. 20"Felgen auf W204

20"Felgen auf W204

Themenstarteram 15. Juni 2010 um 2:29

Hallo Freunde,

Habe hier ein Bild von einen Weissen W204 mit 20"AMG von CL-65 gefunden.

Bis jetzt fahre ich 19" mit folgender Bereifung.

235/35/19

Vorne 8,5J --- Hinten 9,5J

Ohne irgendwelche Probleme mit Radläufen oder ähnlichen (es wurde nicht gebörtelt).

Da ich aber jetzt 20" haben möchte stellt sich die Frage ob diese folgene bereifung ebenfalls ohne

Bördeln gefahren kann :

235/30/20

Vorne 8,5J -- Hinten 9,5J

Ohne etwas zu verändern fahren kann .......

das sich ja theoretisch an der Endgrösse nichts ändert , nur das

der Gummi abnimmt und die Felge zunimmt..... müsste im endefekt

den gleichen Umfang wie voher haben.

Umbau bietet sich an , da ich meine Aktuellen Felgen nicht Eingetragen bekomme , da es sich um AMG Plagiate ohne Festigkeitsgutachten handelt.

 

Beste Antwort im Thema
am 13. Juli 2010 um 7:51

Schöner Golf! Jetzt noch 'cleanen', Unterbodenbeleuchtung dran und der 1. Preis beim nächsten VW-Treffen ist sicher! :D

75 weitere Antworten
Ähnliche Themen
75 Antworten
am 13. Juli 2010 um 23:22

ich finds halt prollig und überhaupt nicht stimmig. Der Wagen steht viel zu sehr in den Radhäusern.

Wenn es dir gefällt ist doch alles im Butter, aber du wolltest doch Meinung zu deinem Wagen sonst hättest du den Fred ja nicht aufgemacht und für mich sieht das einfach nach "Opel"-Tuning aus, auch wenn es Original AMG-Felgen sind.

Vielleicht fahren wir uns ja mal über den Weg, deinem Kennzeichen zu urteilen wohnst du ja nicht so weit von mir weg.

Liebe Grüße aus Franken

Andreas

Zitat:

Original geschrieben von Ralfonso1976

So jetzt ist er mit Federn noch Tiefergelegt!

Ich will dein Wagen mit voller Beladung sehen. :D

Originale AMG Räder in 8,5x20 Zoll mit 235/30x20er Bereifung umlaufend mit H&R Gewindefahrwerk

W204-1
W204-2
W204-3
am 16. Juli 2010 um 12:00

au weia! auch noch fuzzy dices am innenspiegel...und das wo jeder opel speedster das teil an der ampel versägt. irgendwann profitiert so ein auto nicht mehr von größeren felgen und tieferlegung, sondern es sieht "overdone" aus. da denkt man an jemanden, der sonst wenig weitere interessen im leben hat und der nicht mehr merkt, daß er das maß verloren hat. wie die kerngegerbte solariumsangestellte, das sternchen mit dramatisch zu viel silikon und der kopftätowierte knasti.

Zitat:

Original geschrieben von joshi11

 

Originale AMG Räder in 8,5x20 Zoll mit 235/30x20er Bereifung umlaufend mit H&R Gewindefahrwerk

:cool: Also mir gefällts, besser wie das Auto von der Stange ;)

Hast Du mal vorher/ nachher gemessen wie tief er ungefähr runter gekommen ist. Steht nämlich ganz gut in den Radkästen!?

Was für ne ET haben den die Felgen?

am 16. Juli 2010 um 18:19

Zitat:

Original geschrieben von s1felge

Zitat:

Original geschrieben von joshi11

 

Originale AMG Räder in 8,5x20 Zoll mit 235/30x20er Bereifung umlaufend mit H&R Gewindefahrwerk

:cool: Also mir gefällts, besser wie das Auto von der Stange ;)

Hast Du mal vorher/ nachher gemessen wie tief er ungefähr runter gekommen ist. Steht nämlich ganz gut in den Radkästen!?

Was für ne ET haben den die Felgen?

Och wenn ich da 500 km am Stück fahren würde,dann wären wahrscheinlich meine Bandscheiben kaputt.20 Zoll sind was für einen privat genutzten W204 der nicht täglich viel fahren muß.

Was für ne ET haben die Felgen den jetzt?

Tiefe ca. gemessen?

s1felge,

danke der Nachfrage! :-)

Felgen haben ET 48, hinten mit 10 mm Spurverbreiterung,

ca. 60 mm tiefer.

Man traut sich ja kaum sein Fahrzeug einzustellen.

Sehr seltsame Menschen sind hier unterwegs.

Geschmack macht einsam?!

Du sprichst mir aus der Seele!;-)

am 18. Juli 2010 um 22:14

Zitat:

Original geschrieben von joshi11

s1felge,

danke der Nachfrage! :-)

Felgen haben ET 48, hinten mit 10 mm Spurverbreiterung,

ca. 60 mm tiefer.

Man traut sich ja kaum sein Fahrzeug einzustellen.

Sehr seltsame Menschen sind hier unterwegs.

Geschmack macht einsam?!

[/quo

Du wirst das dann in jedem Forum finden,der eine schreibt der Wagen ist zu tief,dem anderen ist er zu hoch.Es gibt immer 2 Meinungen,die dann leider oft so gesehen werden es gefällt ihm nicht er ist neidisch.

Es gibt ja auch die Leute die einen originalen Mercedes fahren und sagen wie kann man nur ein Auto so verbasteln,und umgekehrt lacht der Tuner über den der einen originalen Mercedes fährt.Man sollte es einfach akzeptieren und nicht immer gleich einen Angriff auf sein Fahrzeug sehen.Als ich jung war lachte ich auch über die Menschen die einen originalen Wagen fuhren,dachte immer sowas geht doch garnicht.Gut heute ab einem gewissen Alter denkt man oft anders,was man halt erst selbst im Alter verstehen wird.20 Zoll gehen für mich garnicht da ich den Wagen beruflich nutzen muß,und die Gesundheit das nicht mitmachen würde.Wobei mir das von der Optik bei schönen Felgen trotzdem gefallen würde,aber das nützt mir leider nichts.

am 18. Juli 2010 um 22:19

Zitat:

Original geschrieben von joshi11

 

Originale AMG Räder in 8,5x20 Zoll mit 235/30x20er Bereifung umlaufend mit H&R Gewindefahrwerk

Meine Meinung zu dem Wagen,sieht alles toll aus bis in Detail mit dem Nummernschild(immer gut wenn man zur Zulassungsstelle Vitamin B hat)

Sieht sehr gut gemacht aus!

Was musstest Du an Karosseriearbeiten durchführen?

Grüße, l

Zitat:

Original geschrieben von joshi11

s1felge,

danke der Nachfrage! :-)

Felgen haben ET 48, hinten mit 10 mm Spurverbreiterung,

ca. 60 mm tiefer.

Man traut sich ja kaum sein Fahrzeug einzustellen.

Sehr seltsame Menschen sind hier unterwegs.

Geschmack macht einsam?!

Ach einfach diese Komentare ignorieren. Klar kann hier jeder seine Meinung schreiben & Geschmäcker sind ja auch verschieden, zum Glück. Sonst hätten wir ja alle das selbe Auto, Haus, Klamotten usw.

Ich find die Karre echt gelungen, weiter so :cool:

am 19. Juli 2010 um 17:39

Zitat:

Original geschrieben von Ralfonso1976

So jetzt ist er mit Federn noch Tiefergelegt!

Vorne steht er im Verleich zur Hinterachse zu tief; mit einem Gewindefahrwerk könnte man das wunderbar korrigieren.

am 19. Juli 2010 um 17:54

Hallo joshi11,

Geschmäcker sind nun mal verschieden und das ist auch gut so. Jedoch solltest Du Dir jetzt nicht die Freude an Deinem wunderschönen Wagen nehmen lassen. Mir jedenfalls gefällt Deine C-Klasse mit der Tieferlegung und den 20“ Rädern, vor allem diese strikt durchgezogene Farbkombination „schwarz/weiss“.

Wie s1felge bereits geschrieben hat, ist der Wagen echt gelungen. :)

Gruß Simone9009

Deine Antwort
Ähnliche Themen