ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. 20"Felgen auf W204

20"Felgen auf W204

Themenstarteram 15. Juni 2010 um 2:29

Hallo Freunde,

Habe hier ein Bild von einen Weissen W204 mit 20"AMG von CL-65 gefunden.

Bis jetzt fahre ich 19" mit folgender Bereifung.

235/35/19

Vorne 8,5J --- Hinten 9,5J

Ohne irgendwelche Probleme mit Radläufen oder ähnlichen (es wurde nicht gebörtelt).

Da ich aber jetzt 20" haben möchte stellt sich die Frage ob diese folgene bereifung ebenfalls ohne

Bördeln gefahren kann :

235/30/20

Vorne 8,5J -- Hinten 9,5J

Ohne etwas zu verändern fahren kann .......

das sich ja theoretisch an der Endgrösse nichts ändert , nur das

der Gummi abnimmt und die Felge zunimmt..... müsste im endefekt

den gleichen Umfang wie voher haben.

Umbau bietet sich an , da ich meine Aktuellen Felgen nicht Eingetragen bekomme , da es sich um AMG Plagiate ohne Festigkeitsgutachten handelt.

 

Beste Antwort im Thema
am 13. Juli 2010 um 7:51

Schöner Golf! Jetzt noch 'cleanen', Unterbodenbeleuchtung dran und der 1. Preis beim nächsten VW-Treffen ist sicher! :D

75 weitere Antworten
Ähnliche Themen
75 Antworten
am 15. Juni 2010 um 8:23

Letztes mal hast du dich schon beschwert dein CGI würde so schlecht gehen und jetzt willst du noch größere Felgen montieren :rolleyes:

Außerdem sieht es nicht besonders toll aus rundum die selbe Reifenbreite zu nehmen und verschieden breite Felgen.

am 15. Juni 2010 um 8:27

kommt vorallem auch auf die et an, wenn das alles gleich ist sollte es kein problem sein..

aber 20iger nehem nochmal gut was an geschwindigkeit, sind auch nochmal ein stück schwerer..

am 15. Juni 2010 um 8:36

235 auf 20" ???

An sich ist gegen die Breite nix einzuwenden, aber auf 20" sieht es fast wie ein Fahrradreifen aus.

Davon ab sieht der 204 auf 19" optimal aus, die passen optisch. 20" ist zu groß.

am 15. Juni 2010 um 9:51

Zitat:

Original geschrieben von bk.968

235 auf 20" ???

An sich ist gegen die Breite nix einzuwenden, aber auf 20" sieht es fast wie ein Fahrradreifen aus.

Da hat er recht. Lieber 19", dafür breiter. Habe mich auch so entschieden.

Hallo.

Hier mal ein paar Daten zu den Reifen:

235/35 R19 = 1975 mm Abrollumfang auf 8,5 Zoll

Felgen, max. Reifenbreite* = 252 mm,

auf 9,5 Zoll = 261mm.

Lt. ETRTO montierbar auf Felgenbreiten von 8 - 9,5 Zoll.

235/30 R20 = 1983 mm Abrollumfang auf 8,5 Zoll

Felgen, max. Reifenbreite* = 261 mm.

Lt. ETRTO montierbar nur auf Felgenbreite

von 8,5 Zoll.

*) Reifenbreite ist nicht die Laufflächenbreite !

Gibt es die 235/30 R20 mit dem passenden Last-Index?

MfG

Novo

Hallo,

hab meinen am letzten Montag abgeholt!

Hier mal paar Bilder mit 20 Zoll!!!!!

Cimg2381
Cimg2393
Cimg2377

Sieht sehr schön aus :) wie heissen die felgen eigentlich?? sind doch orginal benz felgen oder??

Zitat:

Original geschrieben von Ralfonso1976

Hallo,

hab meinen am letzten Montag abgeholt!

Hier mal paar Bilder mit 20 Zoll!!!!!

Die Freundin hätte auch auf der Motorhaube Platz nehmen können anstatt unscheinbar auf dem Beifahrersitz ;) :D

 

Spass beiseite, der Grill hat was, sieht sehr exklusiv aus, vor allem weil nicht nur die Lamellen, sondern auch die Innenwände des Sterns lackiert sind. Nicht schlecht.

Die Felgen runden das exklusive Bild noch ab - wenn auch dünnspeichige Felgen eher nicht mein Fall sind.

Viel Freude mit dem Auto.

am 25. Juni 2010 um 9:11

Wenn schon zu gross, dann richtig ...

Themenstarteram 25. Juni 2010 um 9:28

Zitat:

Original geschrieben von Ralfonso1976

Hallo,

hab meinen am letzten Montag abgeholt!

Hier mal paar Bilder mit 20 Zoll!!!!!

waren karosserie arbeiten nötig ?

welche ET haben die Felgen und welche breite haben die reifen.

So endlich Wochenende!

Also bei den Felgen handelt es sich um original AMG Felgen Styling 3 in 8,5 und 9,5 x20 Zoll et 44!

Vorne sind 225/30 und hinten 245/30 R20 aufgezogen!

Aufgrund der einpresstiefe musste nix an den Radläufen gemacht werden passt optimal!

Hatte vorher die AMG 17 Zoll Felgen drauf und ist schon ein Unterschied aufgrund des Gewichts der Felgen beim beschleunigen und bremsen!

@ Ralfonso 1976

Sieht ja lecker aus die Karre :cool:

Hast Du noch das Original Fahrwerk drin oder mit Tieferlegungsfedern?

Wie ist den der unterschied vom Fahrkompfort zu den 17" ?

Hast Du auch ein Bild von hinten?

Jo ist noch das originale AMG Fahrwerk drin hab mir zwar schon paar federn zugelegt von KAW mit 45/40 mm aber des war vor der Montage der Felgen!

Jetzt bin ich mir nicht mehr sicher ob des noch hinhaut mit den federn bin nächste Woche mal bei meiner werkstatt des vertrauens und die sollen mal schauen!

Hinten passt es ja eigentlich nur vorne noch so 20mm tiefer dann wärs ok!!

Also fahrkomfort is schon a weng härter aber jetzt kein gehoppel oder so, hab gedacht das es schlimmer ist!Am meisten wie gesagt merkt manns beim bremsen und beschleunigen aber bin eh mehr am gemütlichen Cruisen mit dem Sechser!!:-)

Hatte echt mit mir gerungen ob ich 20Zoll machen soll und nicht 19Zoll, weil hier im Forum viele der Meinung sind es ist zu groß für die C-Klasse aber so in real find ichs gar net so übel mal was andres!!;-))

Cimg2393
Cimg2398
Cimg2391
+1
am 26. Juni 2010 um 23:33

Zitat:

Original geschrieben von Sirsmokealot177

Letztes mal hast du dich schon beschwert dein CGI würde so schlecht gehen und jetzt willst du noch größere Felgen montieren :rolleyes:

Außerdem sieht es nicht besonders toll aus rundum die selbe Reifenbreite zu nehmen und verschieden breite Felgen.

Na wenn sein 350 CGI schlecht gehen soll,dann frage ich mich was einem 19 jährigen so vorschwebt bzw. was da für Fahrzeuge sonst noch in der Familie laufen.Sollte der Papi Ferrari fahren dann wird ihm das wahrscheinlich langsam vorkommen wenn er mit seinem 350 er fährt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen