ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. 2.0 TDI 190 PS mit Schumellsoftware

2.0 TDI 190 PS mit Schumellsoftware

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 26. Mai 2018 um 21:51
Beste Antwort im Thema

Kann man bitte den Thread-Titel korrigieren. Das tut ja im Kopf weh :(

32 weitere Antworten
Ähnliche Themen
32 Antworten

War vorhersehbar. Habe das Im a5 Thread vor 1 Woche oder so vorhergesagt. Audi folgt bestimmt morgen oder Montag.....

Themenstarteram 26. Mai 2018 um 21:55

Einfach nur Traurig den Kunden gegenüber.

Nee, die audi Motoren werden von BMW geliefert! Oder war das Mercedes? Egal, Hauptsache nicht geschummelt und richtig schön umweltzonensauber!

...und gelernt haben sie dann offensichtlich auch nichts. Die alte Piech-und Porsche-Kultur besteht weiter.

Die FAZ stellt das ganz gut dar: "Volkswagen hat offenbar einen Produktionsstopp für wichtige Dieselmodelle verhängt. Glaubt man dem Konzern, hat das nichts mit der Diesel-Affäre zu tun."

Dann kehrt noch der frühere Cheflobbyisten Thomas Steg zurück, der Ende Januar beurlaubt wurde, weil er offenbar seit Jahren von Abgas-Versuchen an Affen in den USA wusste.

Für mich geht es ungebrochen weiter mit fragwürdigen Aussagen und Personen im VW-Konzern.

Eine Zäsur sieht für mich anders aus. Aber vieleicht besteht ja durch die letzten Umsatzzahlen der Glaube im Konzern, dass so jetzt alles richtig ist.

Meine Überzeugung: wenn sie so und in der Art und in dem Tempo weitermachen, werden andere disruptive Technologien sie verdrängen. Ein kurze Blick in die Geschichte zeigt, dass Hochkulturen vergehen (Maya, Ägypter) und auch die Dinos sind Vergangenheit.

Unglaublich!

Fehlerhafte Kontrolleuchten???

Gleichzeitig wird der selbe Motor als Allrad weiter angeboten?

Entweder ist das eine totale Verdummung der Kunden oder die lenken bewusst von anderen Produktionsproblemen ab.

Bin mal gespannt wann Audi dran ist, fahre selber die 150 PS Variante.

Kann man bitte den Thread-Titel korrigieren. Das tut ja im Kopf weh :(

Nicht die autobauer verarschen euch sondern die politik. Die machen doch die idiotischen vorgaben, die audi versucht umzusetzen.

Zitat:

@finix schrieb am 27. Mai 2018 um 13:07:52 Uhr:

Nicht die autobauer verarschen euch sondern die politik. Die machen doch die idiotischen vorgaben, die audi versucht umzusetzen.

finix - stets im Kampf für die Autoindustrie. Gönn dir mal nen Sonntag.

die bauen nur Autos und regeln stellen andere auf.

Wenn die Regierung Vorgaben aufstellt, wie zum Beispiel aus 10l Wasser 11l zu machen, dann muss man tricksen.

Die Käufer beschweren sich dann beim Kauf eines 10l Kanister, dass keine 11l drinne waren.

Ich bin nicht in der Autoindustrie tätig aber etwas Objektivität wäre nicht schlecht.

Meckern und Panik von Hans und Peter verschlimmern alles nur noch.

Es scheint euch irgendwie zu befriedigen, wenn ihr euch aufregen könnt. Gönnt euch mal einen Sonntag und lässt das auto stehen. Verkauft es lieber. Fahrt nur Fahrrad oder geht zu Fuß aber da findet man auch wieder etwas. Die Schuhe drücken oder der Reifen ist zu rund.

Wäre ich wie ihr, dann würde ich mir freiwillig ein Nadelkissen kaufen und dann meckern das es unbequem ist. Man hat mir ja gesagt, dass es bequem sein wird.

Zitat:

@finix schrieb am 27. Mai 2018 um 18:04:23 Uhr:

die bauen nur Autos und regeln stellen andere auf.

Wenn die Regierung Vorgaben aufstellt, wie zum Beispiel aus 10l Wasser 11l zu machen, dann muss man tricksen.

Die Käufer beschweren sich dann beim Kauf eines 10l Kanister, dass keine 11l drinne waren.

Ich bin nicht in der Autoindustrie tätig aber etwas Objektivität wäre nicht schlecht.

Meckern und Panik von Hans und Peter verschlimmern alles nur noch.

Es scheint euch irgendwie zu befriedigen, wenn ihr euch aufregen könnt. Gönnt euch mal einen Sonntag und lässt das auto stehen. Verkauft es lieber. Fahrt nur Fahrrad oder geht zu Fuß aber da findet man auch wieder etwas. Die Schuhe drücken oder der Reifen ist zu rund.

Wäre ich wie ihr, dann würde ich mir freiwillig ein Nadelkissen kaufen und dann meckern das es unbequem ist. Man hat mir ja gesagt, dass es bequem sein wird.

Nur weil etwas hinkt ist es nicht unbedingt ein Vergleich. Wenn Audi die Vorgaben nicht erfüllen kann, andere Hersteller aber schon, dann wird‘s wohl an Audi liegen.

Audi könnte die Werte bestimmt einhalten, aber das wäre ihnen entweder zu teuer oder würde die Kunden mit zu häufigen AdBlue- Stopps verärgern. Schummeln erschien da als wohl als die einfachste Lösung.

Zitat:

@finix schrieb am 27. Mai 2018 um 13:07:52 Uhr:

Nicht die autobauer verarschen euch sondern die politik. Die machen doch die idiotischen vorgaben, die audi versucht umzusetzen.

well said.

Themenstarteram 27. Mai 2018 um 18:31

Zitat:

@rufu$ schrieb am 27. Mai 2018 um 18:25:17 Uhr:

@finix schrieb am 27. Mai 2018 um 13:07:52 Uhr:

Nicht die autobauer verarschen euch sondern die politik. Die machen doch die idiotischen vorgaben, die audi versucht umzusetzen.

Aber leider, wie es mir vorkommt, erfolglos wo andere Hersteller es schon schaffen.

Wieso? BMW und Mercedes sind doch jetzt auch betroffen!

Wo ist da der Unterschied?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. 2.0 TDI 190 PS mit Schumellsoftware