ForumMk4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Mondeo
  6. Mk4
  7. 2.0 Duratec Benziner springt nicht an (kein Zündfunken)

2.0 Duratec Benziner springt nicht an (kein Zündfunken)

Ford Mondeo Mk4 (BA7)

Hallo zusammen,

habe ein Problem mit meinem 2007er Mondeo mit 2.0l 145 PS Benzinmotor. Das Fahrzeug startete in der Vergangenheit schon sporadisch schlecht und ich benötige 2-3 Versuche. Nach einer längeren Fahrt (1.000 km) im Regen stand das Fahrzeug eine Woche und startet nun nicht mehr.

-Batterie ist voll,

-der Fehlerspeicher ist leer,

-der Anlasser dreht,

-die Benzinpumpe läuft,

-auch ein Gasnotstart bringt nichts

Habe nun festgestellt, dass kein Zündfunke anliegt.

Hier bin ich nun mit meinem Latain am Ende...wo könnte der Fehler liegen?

VG

Stefan

Ähnliche Themen
5 Antworten

Schau mal im Sicherungskasten im Motorraum ob alle Sicherungen ok sind

Die Sicherungen sind ok. Gibt es ein Relais für die Zündspulen oder wie werden die angesteuert?

gesteuert werden sie vom Steuergerät (Masse), als erstes kann/sollte man prüfen ob an den Zündspulen Spannung anliegt. Wichtig wäre auch das auslesen des Fehlerspeichers. Bei so einem Problem kann auch der OT-Sensor kaputt sein (man sollte das Signal prüfen).

Mich irritiert der "Gasnotstart". Kenne ich nur von meiner Autogaszeit.

Meint bestimmt mit Startpilot

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Mondeo
  6. Mk4
  7. 2.0 Duratec Benziner springt nicht an (kein Zündfunken)