ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. 19" Felge Santiago auf GTD / GTI. Komforteinbußen?

19" Felge Santiago auf GTD / GTI. Komforteinbußen?

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 11. Januar 2014 um 20:19

Hat jemand Erfahrungen mit der Original VW 19 Zoll Alufelge Santiago sammeln können?

Ist der Fahr- und Federungskomfort gegenüber den 18" Felgen deutlich schlechter?

Hintergrund meiner Frage ist die Tatsache, dass mich ein User im anderen Thread darauf hinwies, dass durch den niedrigeren Querschnitt der Bereifung der Komfort deutlich leiden könnte.

Ich plane demnächst einen GTD mit Sport & Sound Paket und DCC zu bestellen. Alternativ zu den im Paket gelieferten 18" Rädern kann man auch gegen Aufpreis die 19" ordern.

Optisch gefallen mir die 19" besser, Frage ist, ob die Felgen noch im Alltag komfortabel genug sind.

Ich hatte bis vor 2 Jahren einen Ver GTI mit den D18" Detroit Rädern, ohne DCC. Das war zwar straff (sollte es ja auch) aber mir noch immer angenehm genug. Mit 19" habe ich keine Erfahrung.

Meinungen?

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 14. Januar 2014 um 20:05

Um die Sache abzuschliessen:

Ich habe gerade den Vermittlungsauftrag zum neuen GTD weggeschickt.

Bestellt wird mit Sport &Sound Paket sowie DCC, aber ohne 19".

Ich bedanke mich für alle Meinungen und Tipps. Nach Auswertung dieser habe ich mich gegen die 19-Zöller entschieden. Leider hatte ich keine Gelegenheit diese probezufahren, denke aber dass sie mir tatsächlich zu unkomfortabel sein würden. Bin ja nun den C350 gewöhnt, der mit Avantgardeausstattung zwar straff aber trotzdem sehr bequem ist. Denke der Schritt auf Sportfahrwerk und 19" wäre dann zu arg. Gerade auch angesichts der schlechten Strassen in und um Frankfurt am Main.

:)

23 weitere Antworten
Ähnliche Themen
23 Antworten

Du solltest das Auto probefahren. Das Fahrwerk zum 6er GTI ist ein wenig weicher geworden. Ob 19" ok sind, kannst nur du entscheiden.

Zitat:

Original geschrieben von Brummel

...Ist der Fahr- und Federungskomfort gegenüber den 18" Felgen deutlich schlechter?...

Ja.

MfG

roughneck

es kommt darauf an, wie hoch der anteil schlechter strassen bei deinen regelmäßigen fahrten so ist.

auf die gefahr, das man mich für blöd erklärt... mit meinem 6´er GTI und den 19zoll (225/35R19) sommerrädern fahre ich um kopfsteinpflasterstrassen (gibt hier im osten doch noch ein paar) immer einen großen bogen und wenn es sich nicht vermeiden lässt, fahre ich auch schon mal schrittgeschwindigkeit.

ich hasse diese kurzfrequenten polter- und dröhngeräusche, bzw. die vibrationen des fahrwerks, welche man in der lenkung sehr deutlich spürt. auch auf betonautobahnen mit querfugen wippt die fuhre gewaltig, dabei ist er nicht mal tiefergelegt (serienfahrwerk).

den 7´er GTI zur probefahrt mit 18zoll Austin fand ich recht angenehm. etwa vergleichbar mit meinen 17zoll winterreifen auf dem 6´er GTI.

eines noch: reifenhändler tun sich recht schwer bei der montage mit den extrem flachen 225/35´ern. da einfach sehr wenig reifenflanke vorhanden ist, rutscht solch ein reifen nur sehr schwer von der felge runter. beim letzten reifenwechsel wurden mir so 2 felgen mit den montiereisen beschädigt.

nochmal kommt mir solch ein radsatz nicht unters auto.

Bin den GTI mit 19" und DCC probegefahren und war zufrieden. Gerade im Komfortmodus überhaupt keine Einbussen.

am 11. Januar 2014 um 23:29

@"Brummel",

was "gttom" sehr gut und nachvollziehbar ausführt, bestätigt genau das, was ich Dir vorgerechnet habe - hier ergänzen sich Theorie und Praxis vorzüglich - und ganz sicher hält deswegen "gttom" keiner für "blöd", ganz im Gegenteil, die Analyse stimmt perfekt.

Die Reifenmontageproblematik ist mir auch bekannt, aber ich wollte Dich nicht gänzlich verschrecken!:)

Ob das mit dem DCC-Fahrwerk in Komforstellung besser ist, das kann ich natürlich auch nicht sagen, aber irgendwie ist das schon ein wenig dekadent ultraharte Reifen aufzuziehen, um sie dann mit der Komfortstellung alltagstauglich zu gestalten, ohne einen fahrdynamischen Vorteil durch die ja auch teureren Räder zu erzielen!

Guten Gewissens kann ich keinem dazu raten und ich bin durchaus ein Anhänger von Rädern, die die Radkästen ordentlich ausfüllen und nicht wie Ballonreifen einer Sackkarre daherkommen:cool:!

Gruß

Manetto

am 11. Januar 2014 um 23:37

habe kein DCC und auch die 19".......bei uns in der Stadt (Altstadt) ist auch Kopfsteinpflaster und ich fahre da ganz normal drüber.

Mich stört der Härtegrad überhaupt nicht und ich habe mit absicht auf DCC verzichtet weil ich es im 6er hatte und da nur ganz ganz selten genutzt habe.

Zu 98% stand im 6er eh immer der Sport Modus und selbst das wart mir noch zu weich.

So wie es jetzt ist mit den 19" und ohne DCC bin ich fast zufrieden :)

Koni gelb war da schon härter :D

Zur Montage der Reifen bzw das umziehen....

Ka was ihr für Werkstätten habt aber meine hier hat damit keinen Probleme und die bekommen die Reifen ganz normal abgezogen ohne irgendwelche Macken oder so.

Zumal man ja nicht jedes Jahr die Reifen umziehen lässt.

Den ersten GTI den ich probegefahren habe hatte die Santiagos drauf . Hat mich nicht wirklich überzeugt , selbst bei DCC auf Komfort fuhr sich der Wagen zu "nervös" wenn die Straße nicht absolut top war . Das hat übrigens auch mein Beifahrer bemängelt . Bei der zweiten Probefahrt waren die Austins drauf . Hat mir wesentlich besser gefallen . Aber wie vorher schon jemand geschrieben hat , am besten beide mal testen . Jeder hat ja ein anderes Empfinden .

MfG

ice500

am 12. Januar 2014 um 0:20

Zitat:

Original geschrieben von ice500

Den ersten GTI den ich probegefahren habe hatte die Santiagos drauf . Hat mich nicht wirklich überzeugt , selbst bei DCC auf Komfort fuhr sich der Wagen zu "nervös" wenn die Straße nicht absolut top war .

MfG

ice500

inwiefern fuhr er sich nervös?

Zitat:

Original geschrieben von Alphatier79

Zitat:

Original geschrieben von ice500

Den ersten GTI den ich probegefahren habe hatte die Santiagos drauf . Hat mich nicht wirklich überzeugt , selbst bei DCC auf Komfort fuhr sich der Wagen zu "nervös" wenn die Straße nicht absolut top war .

MfG

ice500

inwiefern fuhr er sich nervös?

wenn du jemanden kennst, der was mit der bandscheibe hat, dann nimm ihn mal auf eine kleine probefahrt mit. danach kann er dir erklären was mit dem nervösen fahrverhalten gemeint ist.

mein vater hat mit der bandscheibe und fährt prinzipiell aus diesem grund nicht in meinem auto mit.

und natürlich ist das rein subjektives empfinden. solange gesundheitlich alles fit ist, wird man da kaum auf einen gemeinsamen nenner kommen. um eine probefahrt führt hier einfach kein weg herum. dafür ist das auto zu teuer und auch der zuschlag für die 19zoll, um sich am ende damit ein paar jahre vielleicht rumärgern zu müssen.

am 12. Januar 2014 um 0:35

Zitat:

Original geschrieben von gttom

Zitat:

Original geschrieben von Alphatier79

 

inwiefern fuhr er sich nervös?

wenn du jemanden kennst, der was mit der bandscheibe hat, dann nimm ihn mal auf eine kleine probefahrt mit. danach kann er dir erklären was mit dem nervösen fahrverhalten gemeint ist.

mein vater hat mit der bandscheibe und fährt prinzipiell aus diesem grund nicht in meinem auto mit.

und natürlich ist das rein subjektives empfinden. solange gesundheitlich alles fit ist, wird man da kaum auf einen gemeinsamen nenner kommen. um eine probefahrt führt hier einfach kein weg herum. dafür ist das auto zu teuer und auch der zuschlag für die 19zoll, um sich am ende damit ein paar jahre vielleicht rumärgern zu müssen.

das weiß man doch aber vorher ob man was mit der Bandscheibe oder dem Rücken oder oder hat.

Klar ist ne Probefahr immer von Vorteil

und unter nervösem Fahrverhalten verstehe ich aber er das der Wagen sich aufschaukelt oder so,zb beim Spurwechsel.Das hat nichts mit ner Bandscheibe oder so zu tun.

Und der GTI verhält sich absolut ruhig und schaukelt nicht oder der gleichen.

Naja man hat halt trotz DCC jede kleinste Macke der Straße bemerkt . War mir persönlich halt zu hart mit den 19 ern . Finde halt die andere Kombination besser . Ausserdem habe ich ja noch mein GSI Cabrio mit seinem gelben Konis und den 14" Niederquerschnittreifen . Der ist Bretthart und das ist auch gut so ;-) , auch wenn man da natürlich noch extremer jede Kleinigkeit merkt . Aber das ist ein Spaßauto das bei absolut schönem Wetter mal rausgeholt wird und max 2000 km im Jahr gefahren wird . Als Altagswagen bietet der GTI dann mit den 18" den perfekten Kompromiss mit dem DCC . Er kann sportlich aber halt dann auch noch ziemlich Komfortabel . Aber das muss jeder für sich selber raus finden . Ist halt Geschmacksache ,genau wie die Farbe oder Leder ja oder nein ... da gibt es kein richtig oder falsch . Deshalb schrieb ich ja auch das er es ab besten mal testet in dem er beide Varianten mal fährt .

MfG

ice500

am 12. Januar 2014 um 0:58

Zitat:

Original geschrieben von ice500

Naja man hat halt trotz DCC jede kleinste Macke der Straße bemerkt .

MfG

ice500

und was hat das ganze jetzt mit nervösem Fahrverhalten zu tun :confused:

Mir erschließt sich hier die Logik nicht so wirklich.

Ist ja letztendlich auch egal ob du es verstehst oder nicht . Fakt ist halt das ich es so empfunden habe . Und für mich ist 18" die bessere Wahl . Du hast 19 " und bist damit zufrieden , und das ist auch gut so . Ich will die 19" ja auch nicht schlecht reden . Nur man sollte am besten beide mal testen .

MfG

ice500

am 12. Januar 2014 um 1:38

Zitat:

Original geschrieben von ice500

Ist ja letztendlich auch egal ob du es verstehst oder nicht . Fakt ist halt das ich es so empfunden habe . Und für mich ist 18" die bessere Wahl . Du hast 19 " und bist damit zufrieden , und das ist auch gut so . Ich will die 19" ja auch nicht schlecht reden . Nur man sollte am besten beide mal testen .

MfG

ice500

du empfindest das also als nervöses Fahrverhalten?

Sorry aber das man Unebenheiten usw merkt hat damit mal absolut nichts zu tun,genauso wenig wie eine kaputte Bandscheibe,Kniescheibe,Arm oder Kopfschmerzen.

Aber wie schriebst du schon:Ist ja letztendlich auch egal ob du mich verstehst oder nicht!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. 19" Felge Santiago auf GTD / GTI. Komforteinbußen?