ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. 16v Zahnriemenspannrolle defekt nach 500 km?

16v Zahnriemenspannrolle defekt nach 500 km?

Themenstarteram 25. September 2007 um 18:31

So meine Lieben, es gibt mal wieder etwas neues von meinem 16v. Hab ihn gerade von der Werkstatt abgeholt. Das Radproblem wurde gelöst. Dafür teilte man mir mit, der Zahnriemen, der mir ja in der anderen Werkstatt vor einem Monat montiert wurde, hätte zuviel Spannung. Deshalb sei wohl die Spannrolle defekt, womöglich auch der Riemen. Ich sollte mal besser ein ganzes Kit neu kaufen. Der Zahnriemen pfiff in der Tat ziemlich turbinenartig. Ich dachte, daß sich das mit der Zeit legen würde. Mit der ersten Werkstatt werde ich gleich mal sprechen. Doch ist wieder das Problem, daß ich zwischen zwei Werkstätten sitze, wo entweder die eine inkompetent ist oder die andere mich übers Ohr hauen will. Der Riemen ist seither knapp 300 km gelaufen. Reicht da nicht einfach ein entsprechendes lockern der Riemenspannung oder sollte man wirklich besser alles tauschen?

Hasta pronto

Ähnliche Themen
16 Antworten

Haste denn selber erstmal die Zahnriemenspannugn gecheckt wie wir dir hier beschrieben haben?

Themenstarteram 26. September 2007 um 22:04

Zitat:

Original geschrieben von MDS

Haste denn selber erstmal die Zahnriemenspannugn gecheckt wie wir dir hier beschrieben haben?

Nein, habe ich nicht. Doch da ich in meinem Leben noch nie die Abdeckung des Zahnriemens abmontiert habe und auch keine handwerkliche Ausbildung genossen habe, bin ich nicht so vermessen, mein Urteil "a priori" über das einer Werkstätte zu stellen , deren Arbeit zumindest von solcher Qualität ist, daß sie sich und ihre Familien davon ernähren können. Eure Hilfe hat für mich eine willkommene Kontrollfunktion. Das Schrauben kann für mich auch noch mal ein Hobby werden, doch sprengt der 16v im Moment einfach den von mir vorgesehenen zeitlichen Rahmen. In 15.000 km oder voraussichtlich 3 Jahren ist - sofern ich ihn vorher nicht verkauft habe - der Zahnriemen meines blauen PB dran, in 7 Jahren der meines roten, und dann in zehn Jahren wieder der des KR. Irgendwann mach ich es vielleicht mal selbst, wobei ich auch nichts dagegen habe, für ordentliche Arbeit einen fairen Preis zu zahlen. Doch hab ich momentan nicht die Zeit und innere Ruhe, um mich auf derlei Neuland zu begeben.

Trotzdem vielen Dank und

Saludos

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. 16v Zahnriemenspannrolle defekt nach 500 km?