ForumSuperb 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Superb
  6. Superb 3
  7. 150ps Motoren Benzin

150ps Motoren Benzin

Skoda Superb 3 (3V)
Themenstarteram 14. Mai 2021 um 10:57

Hallo,

Die 150ps Motoren gibt es ja mit 1,4l und 1,5l Hubraum.

Welchen Grund hat es bei neueren Modellen den Hubraum um 0,1l zu erhöhen?

Hat das mit der gleichmäßigeren Verteilung ( Zylinder je 0,5l ) zu tun? Langlebiger? Störungsfreier?

 

Danke und Grüße

Ähnliche Themen
5 Antworten

Mit größerem Hubraum hat man bei gleicher Leistung weniger Last auf den Motorbauteilen, damit sollte der Motor bei gleicher Materialqualität länger halten.

Zitat:

@Nachba schrieb am 14. Mai 2021 um 10:57:57 Uhr:

 

Hat das mit der gleichmäßigeren Verteilung ( Zylinder je 0,5l ) zu tun? Langlebiger?

 

Danke und Grüße

Das ist ein 4-Zylinder. Wie kommst du rechnerisch auf 0,5l pro Zylinder?!

Vielleicht wollten die auch einfach dem TSI ne neue Chance geben, nachdem die ersten Jahre viel von Steuerkettenproblemen zu hören war. Und 1,5 TSI klingt da doch eher nach einem komplett anderen Motor als wenn man sagen würde 'überarbeiteter 1,4 TSI'.

Ist halt ähnlich, wie dass sie bei Opel aus dem Manta damals den Calibra gemacht haben, weil das Image im Arsch war, oder aus dem Golf Plus wurde der Golf Sportsvan. Aber an der Tatsache, dass die Autos so sind wie sie sind, hat's nichts geändert. Heute ärgert man sich halt über die Golf Sportsvan, die sonntags vor einem herkriechen.

Ob der 1,5er nun sooo wesentlich anders ist als der 1,4er.... Ich bezweifle es. Bin aber trotzdem mit meinem 1,5er bestens zufrieden. :-)

Der 1.4 TSI mit 150 PS hatte bei VW (in meinem Touran) auch schon Zahnriemen statt Steuerkette. Jetzt habe ich im Superb Combi den 1.5er, der ruhiger zu laufen scheint, aber das liegt mit Sicherheit vor allem daran, dass der Superb generell viel leiser ist. Bin nicht zuletzt deshalb sehr zufrieden.

Der 1.5TSI (EA211 "evo") ist einfach eine neuere Motorengeneration und hat in allen Bereichen des Konzerns den älteren 1.4er (EA211) ersetzt. (Ausgenommen PHEV! Der ist weiterhin konzernweit mit einem EA211 unterwegs)

Die älteren TSI mit der anfälligen Steuerkette (EA111) wurden im Superb generell nicht verbaut.

Zitat:

@Alfons_E schrieb am 18. Mai 2021 um 23:19:01 Uhr:

[...] Jetzt habe ich im Superb Combi den 1.5er, der ruhiger zu laufen scheint, aber das liegt mit Sicherheit vor allem daran, dass der Superb generell viel leiser ist. [...]

Einmal das (bessere Dämmung als beim Touran) aber es liegt auch daran, dass Dein Superb weniger KM auf dem Buckel hat, denn Motoren werden mit der Laufleistung einfach etwas rauer und lauter.

Man bekommt das selbst nicht so richtig mit, aber wenn man mehrfach zwischen einem "eingefahrenen" und einem "neuen", baugleichen Modell hin und her wechselt merkt man das.

Deine Antwort
Ähnliche Themen