ForumKuga Mk2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Kuga
  6. Kuga Mk2
  7. 1. Leasingrückgabe, wie vorgehen?

1. Leasingrückgabe, wie vorgehen?

Ford
Themenstarteram 29. Januar 2021 um 10:45

Hallo, demnächst steht nach 3 Jahren die Rückgabe meines Kugas im Rahmen eines Privatleasings an. Ich würde gerne von euch wissen, wie ich am besten vorgehen soll um das ganze möglichst positiv abzuwickeln.

Macht es Sinn das Fahrzeuf vorab zu einem Aufbereiter zu bringen und einem Sachverständigen (TÜV etc) bereits vor der Rückgabe vorzustellen?

Wie macht ihr das?

7 Antworten
Themenstarteram 31. Januar 2021 um 14:04

Keiner eine Erfahrung ?

Wenn Du das Fahrzeug immer pfleglich behandelt hast kannst Du Dir die 200 Euro für den Aufbereiter sparen.

Schäden an Lack und Felgen würde ich selbst über eine Lackiererei Deiner Wahl im Vorfeld machen lassen, das kostet dann mit Sicherheit weniger als es Ford veranschlagen würde.

 

Zu einem Sachverständigen brauchst Du auch nicht, das wäre auch unnötig investiertes Geld.

 

Ich würde mich mit dem Autohaus, wo man das Auto her hat ein paar Wochen vorher mal abstimmen, wie sie die Rückgabe gern gestalten wollen - so hab ich es zumindest immer gemacht.

 

Ansonsten hilft Dir eventuell diese spezielle Ford-Broschüre:

 

https://www.ford.de/.../BRO-Leasingleitfaden.pdf

 

PS: ich hab bisher IMMER durchgängig positive Erfahrung bei der Rückgabe meiner Leasingfahrzeuge unterschiedlichster Hersteller gemacht.

 

PPS: Du musst das Auto grundsätzlich zu dem Autohaus zurückbringen bei dem Du es entgegen genommen hast.

Ich würde sagen das die Positiven Erfahrungen sicher auch vom jeweiligen Händler abhängig sind.

Wäre sicher mal gut zu schauen ob die Vorgaben für die Leasing Rückgabe eingehalten wurden, z.B. Kilometerleistung.

Und Beschädigungen durch Steinschläge oder sonstiges sofern vorhanden würde ich schon ausbessern lassen.

Falls ein sehr günstiges Leasing war könnte es schon sein das man hier nach Argumenten zur Wertminderung sucht.

Wir haben beim Mokka in 2 Jahren die Rückgabe allerdings sind es nur 4000 Euro Restwert und wir werden ihn rauskaufen, denn nach 7 Jahren und kaum Kilometern ist er sicher mehr wert.

Themenstarteram 31. Januar 2021 um 17:09

Prima danke für eure Infos. KM habe ich noch 3000 übrig das passt. Ich habe ein paar Steinschläge ca 1-2 mm ebenso ein paar Lackplatzer 1-2 mm an einer Türe schauen auch aus wie Steinschläge . Laut Rückgabekatalog dürfen ja ein paar Lackschäden vorkommen. Sollte ich diese dann trotzdem vor Rückgabe entfernen lassen ?

Naja das ist schwer zu beantworten natürlich will ich dir jetzt nicht raten die Steinschläge wegmachen zu lassen wenn sie für die Rückgabe kein Problem sind.

Vieleicht mal wirklich mit dem Händler reden und ihn fragen, den er würde die Fehler ja auch nur ausbessern lassen.

Themenstarteram 1. Februar 2021 um 11:10

Wie verhält es sich denn mit TÜV HU und fälliger Inspektion, muss diese vorab von mir ausgeführt werden. Im Rückgabemonat würde HU und 3. Inspektion anstehen.

In den Leasingverträgen steht meist drin, daß bei Leasingende bzw. am Rückgabetag des Fahrzeugs beim Händler der Service oder Inspektionstermin und auch die Fälligkeit der Hauptuntersuchung NICHT ÜBERLAUFEN sein darf. Das bedeutet streng genommen, daß Du dies VOR Abgabe noch machen müßtest. Manche Händler sind hier aber tolerant und berechnen das beim Kunden nicht, so habe ich es zum Beispiel erfreulicherweise feststellen dürfen. Ich würde es einfach drauf ankommen lassen und den Wagen frühzeitig, in Absprache mit dem Händler ohne neuen TÜV und Inspektion auf den Hof stellen - viel mehr als daß sie es Dir hinterher doch berechnen würden kann nicht passieren.

Wichtig ist allerdings wie oben gesagt: die fälligen Termine sollten NICHT überschritten sein.

Wann wurde Dein Kuga denn genau zugelassen und hat ihn vor Dir niemand gefahren? Auch nicht als Vorführer im Autohaus? Dein Leasingvertrag beginnt ja mit Zulassung des Fahrzeugs auf Deinen Namen. Oder anders gefragt: wann wäre denn taggenau der Rückgabetermin des Kugas beim Händler?

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Kuga
  6. Kuga Mk2
  7. 1. Leasingrückgabe, wie vorgehen?