ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1 Fahrzeugschlüssel

1 Fahrzeugschlüssel

BMW X1 F48
Themenstarteram 19. Juli 2020 um 10:06

Hallo,

bin auf der Suche nach ein anderes Auto wie BMW X1 oder Audi Q3,

Bin da auf einem BMW gestossen von 7/17. Alles uninteressant denn meine Frage ist, da steht im Inserat

1 Fahrzeugschlüssel

Könnte dann noch jemandem da rumlaufen der ein Schlüssel von diesem Fahrzeug hat, einsteigt und wegfährt. Möchte erst hier mal nachfragen bevor ich der Händler anrufe.

Was ich auch (noch) nicht verstehe ist folgendes wo zu lesen ist.:

2 Jahre Garantie

12 Monate Gewährleistung

Aber vielleicht ist das weil Deutsch nicht meine Muttersprache ist ;-)

3 Antworten

Natürlich könnte das sein, es sei denn du bekommst die Liste der Sonderausstattungen, nicht bei jedem Auto sind ab Werk 2 Schlüssel inklusive. ( Bei mir zb VW Caddy kostet der extra, Porsche wiederum waren 2 dabei )

Einfachste Lösung du kaufst dir einen zweiten Schlüssel und lässt die beide umprogrammieren kosten rund 200-300€

Themenstarteram 25. Juli 2020 um 9:30

Danke, wieder was gelernt!

Ein BMW mit nur einem Schlüssel finde ich mindestens merkwürdig. Das habe ich zuletzt beim Fiat Punto in 2012 erlebt, dass es nur einen gibt.

 

Habe mal einen A3 in Zahlung gegeben und kurz zuvor einen Funkschlüssel verloren. Da waren die Verträge mit Inzahlungnahme schon unterschrieben und der BMW-Händler hatte wohl keinen Bock das alles neu aufzurollen (das Auto war jetzt weniger wert) und sagte mir er bekäme das dennoch hin.

 

Tatsächlich hat er dann den Wagen auf eigene Faust und an der Niederlassung vorbei in den Export verkauft und vmtl. einen guten Deal gemacht. Dann ist er aber aufgeflogen, weil im Vertrag für den neuen eine Eroberungsprämie war, aber die Inzahlungnahme der Fremdmarke jetzt ja faktisch nicht mehr stattfand. Das war Vogelwild. Der hat fast seinen Job verloren und musste aus eigener Tasche die 1500€ Eroberungsprämie aufbringen. Die hat er mir dann in einem Briefumschlag gegeben ich habe das als weitere Anzahlung eingezahlt. War höchst absurd, denn bei der ganzen Aktion war Oktoberfest in der NL und er saß mir dabei in Lederhose gegenüber. :D Den Sch... hätte ich normalerweise nicht mitgemacht, aber da stand das Auto schon auf der Auffahrt und ich hatte keinen Bock rückabzuwickeln...

 

Wegen solcher Schweinereien wäre ich immer supervorsichtig, wenn beim Gebrauchten Unstimmigkeiten auftreten wie fehlende Schlüssel. Den Aussagen eines Händlers würde ich dann auch nur sehr bedingt trauen.

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1 Fahrzeugschlüssel