ForumA4 B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. 1.8 TFSI Multitronic BJ 2008 Motorkontrollleuchte leuchtet, Fehlercodes P0171, B2811

1.8 TFSI Multitronic BJ 2008 Motorkontrollleuchte leuchtet, Fehlercodes P0171, B2811

Audi A4 B8/8K
Themenstarteram 13. Mai 2022 um 13:16

Hallo zusammen!

Unser altes Schätzchen A4 Avant 1.8 TFSI B8/8K (202 tsdKM) war letzte Woche zum Ölwechsel in der Freien.

Habe das Auto kurz vor Toreschluss abgeholt, entweder sofort oder auf dem Weg nach Hause ging die Motorkontrollleuchte an (kann mich nicht erinnern, ob die sofort an war).

Ca. 50 km gefahren, Leuchte immer noch an, auch bei Neustart ist und bleibt die Lampe an.

Keine Änderung am Fahrverhalten.

Folgende Fehlercodes habe ich ausgelesen:

P0171

B2811

Was die Fehlercodes einzeln bedeuten, weiß ich. Für mehr fehlt es mir an Erfahrung/Wissen.

Aber vielleicht kann jemand ferndiagnostisch eine Aussage machen, insbesondere im Zusammenhang mit dem durchgeführten Ölwechsel und dem gleichzeitigen Auftreten beider Codes.

Vielen Dank und beste Grüße!

Ähnliche Themen
5 Antworten

Lies die Fehler zunächst mal mit einem ordentlichen Diagnosetool wie VCDS aus. Nach den Fehlercodes mag hier sicher niemand für dich googeln.

Wenn Du schon weisst, was die Fehlercodes bedeuten, warum schreibst du das hier nicht gleich rein?

womit ausgelesen?

Als kleine Erinnerung, Du möchtest Hilfe haben... ;)

Themenstarteram 13. Mai 2022 um 22:31

Hallo,

ausgelesen mit UniCarScan UCSI 2000 und der App Car Scanner für iOS.

Fehler werden wie folgt beschrieben:

P0171 KRAFTSTOFFREGELUNG, ZYLINDERBANK 1 – GEMISCH ZU MAGER

B2811 BENZINDRUCK-SENSOR, DRUCK NIEDRIG, ABER INNERHALB DER RANGE

Ich tippe, dass der irgendwo Luft zieht. Was mich stutzig macht ist die Tatsache, dass der Fehler auftritt nachdem daran gearbeitet wurde.

Vielen Dank für die Hilfe.

Zitat:

@Hypotoniker schrieb am 13. Mai 2022 um 22:31:22 Uhr:

 

Ich tippe, dass der irgendwo Luft zieht. Was mich stutzig macht ist die Tatsache, dass der Fehler auftritt nachdem daran gearbeitet wurde.

Vielen Dank für die Hilfe.

Ja, und genau deshalb wäre ich gleich zuückgefahren. Eventuell ist ein Schlauch oder Stecker lose oder beschädigt worden. Alles schon passiert. Muss aber nicht im Zusammenhang mit dem Ölwechsel stehen. Oder einfach mal selbst in den Motorraum schauen.

Schritt zwei ist, wie schon vorgeschlagen wurde ein kompletter VCDS-Scan (oder mit VAG-Tester). Der sagt dir in der Regel auch, wann und bei welchen Fahrzeugprametern der oder die Fehler das erste mal aufgetreten sind.

Themenstarteram 14. Mai 2022 um 12:25

Zitat:

@Strawberry schrieb am 14. Mai 2022 um 11:39:54 Uhr:

Zitat:

 

Ja, und genau deshalb wäre ich gleich zuückgefahren. Eventuell ist ein Schlauch oder Stecker lose oder beschädigt worden. Alles schon passiert. Muss aber nicht im Zusammenhang mit dem Ölwechsel stehen. Oder einfach mal selbst in den Motorraum schauen.

Schritt zwei ist, wie schon vorgeschlagen wurde ein kompletter VCDS-Scan (oder mit VAG-Tester). Der sagt dir in der Regel auch, wann und bei welchen Fahrzeugprametern der oder die Fehler das erste mal aufgetreten sind.

Ja, und genau deshalb wäre ich gleich zuückgefahren. Eventuell ist ein Schlauch oder Stecker lose oder beschädigt worden. Alles schon passiert. Muss aber nicht im Zusammenhang mit dem Ölwechsel stehen. Oder einfach mal selbst in den Motorraum schauen.

Schritt zwei ist, wie schon vorgeschlagen wurde ein kompletter VCDS-Scan (oder mit VAG-Tester). Der sagt dir in der Regel auch, wann und bei welchen Fahrzeugprametern der oder die Fehler das erste mal aufgetreten sind.

Danke für Deine Antwort. Ich habe direkt am nächsten Morgen angerufen und auch in der kommenden Woche einen Termin.

Ich bin nur gerne vorbereitet, weil ich keine detaillierten Kenntnisse von der Technik habe und die mir in der Werkstatt alles erzählen können.

Es hätte ja sein können, dass die Fehlerkombination ein Klassiker ist, wenn beim Ölwechsel irgendetwas nicht richtig gelaufen.

Das hätte ich gerne gewusst.

Mein Diagnostik-Dongel habe ich fürs Codieren meiner E-Autos, mit weitergehender Motorendiagnostik beim Verbrenner kenne ich mich nicht aus.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. 1.8 TFSI Multitronic BJ 2008 Motorkontrollleuchte leuchtet, Fehlercodes P0171, B2811