ForumZafira Tourer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Zafira
  6. Zafira Tourer
  7. 1.6 Sidi Turbo Automatik - Auspuffdröhnen bei niedrigen Drehzahlen

1.6 Sidi Turbo Automatik - Auspuffdröhnen bei niedrigen Drehzahlen

Opel Zafira C Tourer
Themenstarteram 6. Juni 2021 um 22:46

Hallo,

nach längerer erfolgloser Suche im Netz und in den Foren habe ich mich hier angemeldet und hoffe, dass mir jemand helfen kann.

Ich habe seit Herbst einen Zafira C 1.6 Sidi Turbo mit 170 PS und Automatik Bj 03/18 mit ca. 35.000 km. DIese Motorisierung wurde ja damals bei der Einführung von Opel in den Pressemeldungen als kultiviert, sehr laufruhig und leise beworben. Bei der Probefahrt ist mir auch nichts aufgefallen. Wobei da ja auch immer ein besonderer Stress vorhanden ist.

Nach dem Kauf ist mir dann recht schnell das für mein Empfinden laute Auspuffgeräusch aufgefallen. Es zeigt sich nach dem Anlassen die erstan 20-30 Sekunden (vermutlich Kaltstartautomatik). Da prustet er richtig aus dem Rohr. Dann geht die Drehzahl runter und es wird leise.

Das wäre aber nicht das große Problem. Der Motor hat wenn ich richtig weiß schin bei 1650 Umdrehungen ein Drehmoment von 280 Nm. Die Automatik ist auch entsprechend abgestimmt dass z.B. auf der Autobahn recht lange mit niedriger Drehzahl im 6. Gang z.B. am Berg gefahren wird bevor sie runterschaltet. Das Fahrzeug ist aber leider in diesem Drehzahlbereich für mein Empfinden ziemlich laut und dröhnig. Und dieses Dröhnen kommt definitiv von hinten.

Ich habe das beim Händler bemängelt. Nach einer Probefahrt mit dem Servicemann erkannte er wohl das Problem und man hat auf Verdacht den Endtopf getauscht. Der Monteur der mich danach anrief war auch nicht wirklich involviert. Er sagte er hätte den Endtopf getauscht und könne nichts unnormales feststellen. Es schien, als wurde auch nach keiner anderen Ursache gesucht. Ich hatte danach das Gefühl dass es besser war, bin aufgrund Corona wenig mit dem Wagen gefahren. Meine Frau fährt den Wagen meistens und ich war schon so genervt, dass ich meinen 20 Jahre alten Astra in der Stadt vorgezogen habe.

Bei der Urlaubsfahrt letzte Woche ist es leider wieder extrem aufgefallen. Der Wagen ist meiner Meinung nach bei geringen Drehzahlen und beim BEschleunigen einfach zu laut. Ganz besonders unangenehm ist es für die Passagiere auf dem Rücksitz. Meiner Tochter dröhnte es in den Ohren. Zur Schonung hab ich teilweise manuell runtergeschaltet um die Drehzahl über 2000 zu bekommen. Bei dem sowieso schon hohen Verbrauch ist das aber irgendwie nicht Sinn der Sache.

Ich meine das Dröhnen bzw. das laute Geräusch kommt direkt aus dem Endrohr. Unter dem Wagen kann ich keine Undichtigkeit "hören".

Hat jemand ähnliche Erfahrungen, ist etwas defekt oder bin ich zu empfindlich ? Ich würde jetzt nochmal einen Werkstattermin machen, will mich da aber auch nicht lächerlich machen.

Ich habe vorher einen 2010er Peugeot 5008 2.0 HDi 150 Diesel gefahren. Das Fahrwerk war total rappelig, der Motor aber flüsterleise. Beim Zafira ist es jetzt umgekehrt. Tolles Fahrwerk. Nervtötende Maschine.

Ich danke Euch schon mal und freue mich auf Input.

Schönen Abend und einen guten Wochenstart.

Timo

 

Ähnliche Themen
3 Antworten

Ich habe den 1.4T Automatik und mich stört die Auspuffanlage auch ein wenig, weil man sie doch bis ins Wageninnere mit leichtem Dröhnen / Brummen hört. Ich denke mir das ist halt die Opel Qualität mit der man leben muß. Wird man nix ändern können. Bin den 1.6sidi auch mal Probe gefahren und der Motor ist schon nochmal deutlich leiser als der 1.4T. Daher fällt es vielleicht bei dir mehr auf.

Themenstarteram 7. Juni 2021 um 12:18

Danke für deine Antwort.

Stimmt. Der Motor ist in der Tat sehr leise und da fallen andere Geräusche noch mehr auf.

Aber irgendwie will ich mich nicht damit abfinden dass das Dröhnen normal sein soll.

Beim Anlassen klingt das Teil eher nach Sportauspuff. Das finde ich eher peinlich.

Sollte sich herausstellen, dass das normal ist , muss das Auto gehen. Das tue ich mir nicht an.

Zitat:

@Omit schrieb am 7. Juni 2021 um 12:18:53 Uhr:

 

Beim Anlassen klingt das Teil eher nach Sportauspuff.

Voll Geil ! :)

Nein im Ernst. Bei der ersten Inspektion meines 1.4 T habe ich die Werkstatt gebeten, mal nach dem Auspuff zu schauen ob da etwas gerissen ist etc. . Weil auch meiner beim beschleunigen in einem bestimmten Drehzahlbereich etwas rüde klingt.

War aber nix, ist State Of The Art.

Insgesamt gefällt mir aber die Klangkulisse. Klingt der kleine Motor doch teils großvolumiger als der meines ehemaligen Wagens, der 700 ccm mehr Hubraum hatte.

Daher würde mich so etwas weniger stören, noch wäre es für mich ein Grund den Wagen abzustoßen wenn der Rest stimmt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Zafira
  6. Zafira Tourer
  7. 1.6 Sidi Turbo Automatik - Auspuffdröhnen bei niedrigen Drehzahlen