• Online: 13.461

2 (M/525)
Volvo V40 2

"Zum Service anmelden"

"Zum Service anmelden"

HarryS40 HarryS40

2 (M/525)
Themenstarter

Ist das ok, wenn diese Meldung schon einen Monat vorher und bei Nichtausschöpfen des Km-Limits erscheint?

Sonst werden keine Fehler gemeldet.

War von den früheren Modellen gewohnt, dass die Meldung genau am selben Kalendertag aufleuchtet, wie das System zurückgestellt wurde.

Das Auto wurde im Juni 17 gebaut und am 27.6.17 zugelassen. Km-Stand 13000.

Möchte noch in den Urlaub fahren, nicht dass mich da technisch etwas überrascht.


19 Antworten

astra33 astra33

2 (M/525)

Gemäss BA hat man nach der o.g. Meldung noch ca. 1'250 km Puffer zum fahren bis es dann zum Service gehen soll. In Deinem Fall würde ich erst im Juni Service machen lassen, da wenig km gefahren.

 

Die Meldung gestern bekommen: 1'250 km vor Fälligkeit der vollen 30tkm, 4 Wochen vor den vollen 12 Monaten.


Fahrweistuner Fahrweistuner

Habe das selbe Problem. Bisher machte ich Service ausschließlich alle 30tkm, trat bisher immer vor Ablauf eines Jahres ein. Letztens am 20. Juli 2017 bei ca. 120tkm. Da ich vergangenen Winter für meine Verhältnisse wenig gefahren bin, sind es seither "nur" ca. 22.000 km, also Stand ca. 142.000. Seit über einer Woche erscheint nun "zum Service anmelden", finde ich aber in beiden Fällen krass verfrüht, zweieinhalb Monate bzw. 8000 km davor! Wäre jedoch immer der Ablauf eines Jahres vor 30t gefahrenen km eingetreten, würde es mit Mai passen. Vielleicht liegt da der "Fehler", und das kann´s ja wohl nicht sein!?


astra33 astra33

2 (M/525)

Heute war das FZ zum Service und nach dem Abholen festgestellt:

- Seitenspiegel klappen beim abschliessen ein welches bei mir nie aktiviert war.

Ins Menu rein und das dementsprechende Häkchen wieder entfernt.

- Fahrstatistik mit Balkendiagramm und ca. 7tkm Fahrleistung seit der letzten Löschung war auf Null gestellt.

Kann dies mit dem Update 2.0 beim Service zusammenhängen? Oder ist es rumspielerei vom Mechaniker?


random_user random_user

Zitat:

@astra33 schrieb am 15. Mai 2018 um 23:09:13 Uhr:

Heute war das FZ zum Service und nach dem Abholen festgestellt:

- Seitenspiegel klappen beim abschliessen ein welches bei mir nie aktiviert war.

Ins Menu rein und das dementsprechende Häkchen wieder entfernt.

- Fahrstatistik mit Balkendiagramm und ca. 7tkm Fahrleistung seit der letzten Löschung war auf Null gestellt.

Kann dies mit dem Update 2.0 beim Service zusammenhängen? Oder ist es rumspielerei vom Mechaniker?

Hast du keine Datensicherung gemacht? Jeder der mir seinen PC zum reparieren gibt, lasse ich unterschreiben, dass er ein zeitnahes Backup gemacht hat!


Schnelch Schnelch

"Zum Service anmelden"

Back-up von der Fahrstatistik? Das geht?

 

Bei unserem V40 war nach dem Service kürzlich die Statisitk auch genullt (wobei ich den Eindruck habe, dass die sich nach 5 tkm ohnehin selbstständig resettet i. Ggs. zu 10 tkm bei älteren Modellen), könnte also durchaus ein Update-Effekt sein.

 

Die Ohren hat er auch beim Abschließen eingeklappt, aber das war schon vorher so. Ich werde beim Service darauf hingewiesen, dass durch die SW-Updates persönliche Einstellungen verlorengehen können.


Fahrweistuner Fahrweistuner

Heute war ich Servicetermin vereinbaren, und sprach dabei die weit verfrühte "zum Service anmelden"- und in weiterer Folge "Service fällig"-Meldung an. Daraufhin fragte mich die freundliche Simone, ob ich viel Kurzstrecken fahre, was im großen und ganzen die vergangenen Monate eher der Fall war. Laut ihrer Erklärung werden vom Computer NICHT NUR gefahrene Kilometer herangezogen, sondern weiters, wie oft der Motor gezündet wird.


KelleOne KelleOne

2 (M/525)

..was soll ich sagen, alles normal.

 

Man wird 1 Monat vorher aufgefordert sich anzumelden, ist doch ok. Termin klappt ggf. auch nicht sofort, oder man verschläft es etwas, und schon ist ein Monat schnell rum. Man wird ja auch aufgefordert Wischwasser nachzufüllen, obwohl noch was drinnen ist... bevor es nachher zu spät ist.

 

Ansonsten rechnet das Auto einfach nach Zeit oder nimmt die Kilometer, was auch immer zuerst eintritt.

 

Das mit den Zündungen ist Käse. Bin viel Kurzstrecke gefahren und bei mir kam die Meldung immer zur gleichen Zeit.


Schnelch Schnelch

Zitat:

@KelleOne schrieb am 26. Juni 2018 um 22:00:22 Uhr:

... Das mit den Zündungen ist Käse ...

Logisch. Es wird die Zahl der Vollbremsungen gezählt, um den Elch rechtzeitig vor Verschleiß der Bremsbeläge in die Werkstatt zu locken.


Fahrweistuner Fahrweistuner

Zitat:

@KelleOne schrieb am 26. Juni 2018 um 22:00:22 Uhr:

..was soll ich sagen, alles normal.

 

Man wird 1 Monat vorher aufgefordert sich anzumelden, ist doch ok.

Wie Du in meinem Beitrag vom 7. Mai hättest erlesen können, war es jedoch diesmal "zweieinhalb Monate bzw. 8000 km davor!". Und das ist wohl doch ein kleiner Unterschied!


Fahrweistuner Fahrweistuner

"Zum Service anmelden"

Zitat:

@KelleOne schrieb am 26. Juni 2018 um 22:00:22 Uhr:

 

Das mit den Zündungen ist Käse. Bin viel Kurzstrecke gefahren und bei mir kam die Meldung immer zur gleichen Zeit.

Kamen die Meldungen jeweils "einen Monat" vor Ablauf des weiteren Jahres oder aufgrund von weiterhin beinahe 30.000 gefahrenen Kilometern? Ich tippe auf ersteres, liege ich richtig?


KelleOne KelleOne

2 (M/525)

Richtig, weil... bin nur 15 Tkm im Jahr gefahren (viel Kurzstrecke).


kirschv kirschv

Sommer & Sonne!

3 (B)

Zitat:

@Schnelch schrieb am 26. Juni 2018 um 22:09:41 Uhr:

Zitat:

@KelleOne schrieb am 26. Juni 2018 um 22:00:22 Uhr:

... Das mit den Zündungen ist Käse ...

Logisch. Es wird die Zahl der Vollbremsungen gezählt, um den Elch rechtzeitig vor Verschleiß der Bremsbeläge in die Werkstatt zu locken.

Das Thema hatten wir doch die Tage schon an anderer Stelle... ;-)

 

Demnach müsste unser V40 auch erst nach frühestens 70tkm zur Inspektion. Bis heute kein Belag fällig. Trotz mehr als 70% Kurzstrecke, 2*8 km am Tag.

 

Und dann kann die Logik mit den Zündungen auch nicht funktionieren...ich bin verwirrt.


KelleOne KelleOne

2 (M/525)

Das mit den Vollbremsungen war ein Scherz ;-)

 

..und das mit den Zündungen ist Käse.

 

30 Tkm "oder" 1 Jahr .. PUNKT


Fahrweistuner Fahrweistuner

An "KelleOne", Deine wiederholte Behauptung, dass die Anzahl der Motorstarts KEINEN Einfluß auf den Zeitpunkt der Meldung hätte... DAS ist "Käse"! Wenn bei nur 15tkm/Jahr die Meldung pünktlich nach 11 Monaten kommt, ist es NICHT dasselbe wie bei mir nach bereits 9,5 Monaten und 22tkm.

Was ist daran so schwer zu verstehen?!? Hab mit meinem Bemühen, mich verständlich auszudrücken, bereits genug Zeit investiert und echt keinen Bock auf eine Ewigdiskussion, PUNKT!


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Hinweis: In diesem Thema "Zum Service anmelden" gibt es 19 Antworten auf 2 Seiten. Der letzte Beitrag vom Mon Sep 03 21:28:39 CEST 2018 befindet sich auf der letzten Seite.

Deine Antwort auf ""Zum Service anmelden""

Volvo V40 2: "Zum Service anmelden"
schliessen zu
Fahrzeug Tests