ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. [SUCHE] Schwarzen Audi A3 ABT-Paket Kennzeichen: GP

[SUCHE] Schwarzen Audi A3 ABT-Paket Kennzeichen: GP

Themenstarteram 5. November 2005 um 15:04

Hallo!

Würde mich freuen wenn sich der Fahrer aus dem Göppinger Raum mal hier melden würde!

Danke!

Ähnliche Themen
28 Antworten

Oder die Fahrerin ;) Gelle

Themenstarteram 5. November 2005 um 17:33

Ohne Fahrerin! ;)

Ich will dem jungen Mann nur klarmachen, dass er das nächste mal ne Anzeige bekommt, wenn er nochmal auf der Autobahn wild rechts überholt und mich durch dichtes Auffahren und Blinkersetzen belästigt!

Jetzt meldet er sich bestimmt :D

Zitat:

Original geschrieben von masterkill

Ich will dem jungen Mann nur klarmachen, dass er das nächste mal ne Anzeige bekommt, wenn er nochmal auf der Autobahn wild rechts überholt und mich durch dichtes Auffahren und Blinkersetzen belästigt!

Wenn ihr zu 2. im Auto wart gehört soetwas gleich angezeigt!

Themenstarteram 5. November 2005 um 18:02

Zitat:

Original geschrieben von feldbuch

Wenn ihr zu 2. im Auto wart gehört soetwas gleich angezeigt!

War leider nur alleine unterwegs! :(

Also falls jemand den Fahrer eines schwarzen A3s mit ABT-Paket un Kennzeichen GP-RM kennt, bitte melden! Danke

Servus

 

Warum immer gleich Anzeigen??

Kann Ich nicht verstehen laß Ihn doch rechts Überholen was solls solange er dich nicht gefährdet.

Hast Du dich noch nie daneben benommen? oder bist du ein Heiliger??

Unverständliche Grüße

Themenstarteram 5. November 2005 um 18:41

Wenn sich jemand Freitag Nachmittag auf einer vollen Autobahn so benimmt, dass er dadurch andere Fahrer gefährdet, dann sollte sowas nicht unbestraft bleiben! Wenn man es einmal macht, ok! Aber wer Kilometerlang nach Belieben rechts und links überholt, gehört für mich nicht hinter das Steuer eines Autos!

Naja nicht an Steuer??

wollen wir mal nicht übertreiben oder, klar ist es nicht korrekt ein solches verhalten aber immer gleich mit Anzeige drohen ist doch Kinderkram.

Das nächste mal stell den Typen und Schmier ihn doch ab wirst sehn das wirkt Wunder!!

Zitat:

Original geschrieben von YELLOW MILLE

Das nächste mal stell den Typen und Schmier ihn doch ab wirst sehn das wirkt Wunder!!

Husch husch, ab nach Hause. Zu so einem Post fällt mir echt nichts mehr ein. Rasen ist auf freien BABs ok, Delikte wie Rechtsüberholen dürfen aber imo einfach nicht unbestraft bleiben, weil man sich dadurch ja nicht nur selbst gefährdet.

Zitat:

aber immer gleich mit Anzeige drohen ist doch Kinderkram.

Wenn dir jemand vor der Disco eine auf die Fresse haut, machst du dann auch lieber einen Revierkampf mit deiner Gang gegen die andere anstatt den Schläger anzuzeigen??

Dass wir in einem Rechtsstaat ohne Selbstjustiz leben haben manche noch nicht verstanden. Leider.

Themenstarteram 5. November 2005 um 19:10

Wahrscheinlich ist der gute YELLOW MILE eben dieser angesprochene Fahrer! 2 Beiträge! Beide in diesem Thread! Ich glaube ich werde mal am Montag bei der Autobahnpolizei Mühlhausen anrufen!

Ähem, Kollege, nun ist aber gut, ja? Schon mal daran gedacht, dass es Hunderttausende A3-Fahrer gibt, von denen wenige Dutzend hier im Forum mitlesen? Die Wahrscheinlichkeit, dass dein Rechtsüberholer sich hier meldet, ist absolut gleich Null! Die Polizeit hat nun wirklich besseres zu tun, als sich mit so einem Kinderkram abzugeben!

Themenstarteram 5. November 2005 um 19:19

Zitat:

Original geschrieben von A3 2.0 FSI

Ähem, Kollege, nun ist aber gut, ja? Schon mal daran gedacht, dass es Hunderttausende A3-Fahrer gibt, von denen wenige Dutzend hier im Forum mitlesen? Die Wahrscheinlichkeit, dass dein Rechtsüberholer sich hier meldet, ist absolut gleich Null! Die Polizeit hat nun wirklich besseres zu tun, als sich mit so einem Kinderkram abzugeben!

Ich weiss aber dass er in diesem Forum unterwegsist, da ich mal Kontakt mit ihm hatte (über PM - diese sind aber gelöscht)

Mensch, Jungs - reißt Euch mal am Riemen. Ist ja wirklich wie im Kindergarten hier! :rolleyes:

@ masterkill:

Hättest Dir eben das Kennzeichen behalten sollen, ansonsten würde ich sagen, Pech gehabt. Aber deshalb hier einen Thread aufzumachen, wird Dich wohl kaum weiterbringen.

 

Zitat:

Original geschrieben von masterkill

Wahrscheinlich ist der gute YELLOW MILE eben dieser angesprochene Fahrer! 2 Beiträge! Beide in diesem Thread! Ich glaube ich werde mal am Montag bei der Autobahnpolizei Mühlhausen anrufen!

*kopfschüttel*

Hast Du hierfür irgendwelche Beweise? Wenn nicht, solltest Du Dich einfach mal mit solchen Beschuldigungen zurückhalten!

@ Feldbuch:

Du wirst doch mit Sicherheit auch schon mal rechts überholt haben, oder?!

Spyrence

Themenstarteram 5. November 2005 um 19:34

Zitat:

Original geschrieben von Spyrence

Mensch, Jungs - reißt Euch mal am Riemen. Ist ja wirklich wie im Kindergarten hier! :rolleyes:

@ masterkill:

Hättest Dir eben das Kennzeichen behalten sollen, ansonsten würde ich sagen, Pech gehabt. Aber deshalb hier einen Thread aufzumachen, wird Dich wohl kaum weiterbringen.

Ich habe doch das Kennzeichen! Wollte es nur hier im Forum nicht veröffentlichen!

 

Zitat:

Original geschrieben von Spyrence

*kopfschüttel*

Hast Du hierfür irgendwelche Beweise? Wenn nicht, solltest Du Dich einfach mal mit solchen Beschuldigungen zurückhalten!

wenn du genauer gelesen hättest: "wahrscheinlich" ! so etwas ist keine Beschuldigung sondern lediglich eine Vermutung!

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. [SUCHE] Schwarzen Audi A3 ABT-Paket Kennzeichen: GP