ForumInsignia B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia B
  7. [Opel Insignia B] Rabatte

[Opel Insignia B] Rabatte

Opel Insignia B
Themenstarteram 13. April 2017 um 15:28

Hallo,

da es vielleicht den ein oder anderen interessieren dürfte, welchen Rabatt es aktuell gibt.

Klar, apl.de ist ein guter Ansatzpunkt, aber bei den FOHs (so werden die Opelhändler genannt?) schauts ja immer noch ein wenig anders aus, so wie bei den anderen Marken auch, nehme ich an?

Laut apl24.de gibt es bei den Insignia ST Innovation

23,17% für alle und über 32% für Gewerbetreibende (wäre für mich interessant)

Werde mir bald ein Angebot vom Händler holen, was er mir anbieten kann. Bei so einem Nachlass, kann man nur schwach werden..

 

Wie sind eure Erfahrungen?

Beste Antwort im Thema

Ich habe kein Vergleichsangebot eingeholt.

Der Händler war sehr freundlich, sachkundig, aber nicht aufdringlich.

Einen Opel-Betrieb in Roth/Mittelfranken hatte ich vorher aufgesucht. Ein Opel-Betrieb mit mehreren Niederlassungen.

Bei 2 Besuchen in Roth lümmelte das Personal in dem Stühlen, zum Aufstehen musste ich 2 x was sagen.

Preisliste? Prospekt?

"Haben wir nicht".

Beim Besuch der großen Rother Ausstellung "Rund ums Rad" war zwar ein Insignia in der Wiese abgestellt, aber abgeschlossen.

Die Verkäufer lümmelten wie gehabt - diesmal auf den Stühlen in einem Unterstand rum.

Zum Auto haben sice sich nicht bewegt.

 

"Mein" Händler war auch auf dieser Ausstellung. Der Insignia war offen.

Als ich den Insignia begutachtete, kam der Verkäufer, fragte höflich, ob er mir helfen könne.

Konnte er!

Die Preisliste hatte er aus dem Internet ausgedruckt und konnte umfassend Auskunft geben.

Bestellt habe ich dann bei diesem freundlichen Händler 1 oder 2 Wochen später.

Beim unfreundlichen Opel-Betrieb hatte ich bereits im April ein Angebot angefordert. Bekommen habe ich nichts.

Zitat:

@Ehle-Stromer schrieb am 30. Juni 2017 um 13:29:13 Uhr:

Dann hat man dich, meines Erachtens, nicht übervorteilt. :(

Wie viele Vergleichsangebote hast du dir eingeholt?

132 weitere Antworten
Ähnliche Themen
132 Antworten

Habe ein leasingangebot vom händler. Das war sehr schlecht. Über 600 eur bruttorate im monat ohne anzahlung. Habe mir eine tabelle mit preisen zum vergleichen gemacht. Habe meine and anfragen über 12neuwagen.de gemacht. Das sieht bis jetzt deutlich besser aus. Spare jetzt schon mehr als 100 eur im monat. Bin aber noch nicht final. Werde im juli bestellen. Bis dahin werde ich fleissig preise einholen. Alternativ zum insignia kommt für mich der kia optima sw gt in frage. Mal sehen welcher es wird.

P.s. Alle autos sind mit grösstem motor benzin oder diese je nachdem welcher mehr ps hat und mit vollausstattung. Grösste reifen, nappaleder. Halt alles was geht. Komme beim insi bei ca. 52k raus.

32% sehe ich als unrealistisch. Habe einen freien händler an der hand der gute preise macht. Denke aber das es max 25% werden wird.

Themenstarteram 13. April 2017 um 17:02

Na mal schauen, bei den französischen Marken konnten die Händler die APL-Preise anbieten.

Ja habe auch noch den talisman in meiner liste. Den kann ich aktuell mit voller hütte für 290 eur leasingrate bekommen. Das ist bis jetzt das günstigste angebot das ich habe.

Zitat:

@burninifrit schrieb am 13. April 2017 um 17:27:15 Uhr:

Ja habe auch noch den talisman in meiner liste. Den kann ich aktuell mit voller hütte für 290 eur leasingrate bekommen. Das ist bis jetzt das günstigste angebot das ich habe.

Der Talisman ist auch nen sehr schönes Auto, nur leider halt nen Renault.

Bisher nur schlechte Erfahrungen mit gemacht :(

Wie hoch ist der LF?

Sein TFL sieht greulich aus, wie ein Zirkusauto, und die Motorisierung ist auch man recht dünne. Den kann man nur wegen eines konkurrenzlosen Preises kaufen. ;

In der Vergangenheit waren beim Insignia A je nach Bauzeit 25-35% Rabatt für Flottenkunden drinnen.

Ich denke 25% wird es beim Insignia B für Flottenkunden ab Beginn wieder geben.

Hab zwar gewerbe angemeldet aber woher weiß ich ob ich flottenkinde bin?. Habe nur ein kfz auf die firma angemeldet.

Das kann ich nicht beantworten. Größere Firmen mit mehr Autos (Flotte) bekommen event. etwas mehr Rabatt.

Gewerblicher Kunde bist Du bei den meisten Herstellern erst wenn das Gewerbe dein Hauptverdienst ist und nicht so ne Spielerei nebenbei. Die Hürden sind hier oft recht hoch.

Flottenkunden sind meist größere Firmen mit einem großen Fuhrpark, hier sind neben den extra Rabatten immer mal wieder Sonderpreise für nicht frei konfigurierbare Fahrzeuge (Ihr nehmt 30 Stück und bekommt die für Summe x) um Umlauf um die Verkaufszahlen anzukurbeln.

Joh, richtig foliert, geht auch ordentlich was beim Preis...

http://www.billiger-autofahren24.de/.../...t_photo_20101125_016258.jpg

...und man kommt mit dieser Ausstattung schneller durch den Verkehr. ;-)

Servus,

Habe jetzt mein Angebot vorliegen und bin bei 15% Nachlass als Privatmann.

Wie sind eure Einschätzungen ?

Mir wurden im ersten Angebot 18% offeriert. Auch privat.

Zitat:

@pinkman schrieb am 30. April 2017 um 18:13:28 Uhr:

Mir wurden im ersten Angebot 18% offeriert. Auch privat.

Ok, Danke für die Antwort.

Mehr geht ja bekanntlich immer...........

Deine Antwort
Ähnliche Themen