ForumRenault
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. [news] Renault steigt aus Diesel-Entwicklung aus

[news] Renault steigt aus Diesel-Entwicklung aus

Renault
Ähnliche Themen
3 Antworten

Es gibt Neuigkeiten bezüglich der Motoren die Renault in Zukunft anbieten wird.

1.2 TCe ohne Hybridisierung (HR12VDV)

1,2 TCe Mild-Hybrid 48V

1.2 TCe E-Tech Vollhybrid

1.2 TCe E-Tech PHEV

1,5 TCe Mild-Hybrid 48V

1,5 TCe E-Tech Vollhybrid

1,5 TCe E-Tech PHEV

2.0 dci Blue für Trafic, Master bis 2025 Euro 7 darüber hinaus gibt es noch keine Planung

Wasserstoff für Trafic, Master ab 2024

Der 1.2 TCe (3 Zylinder) wird 2022 gemeinsam mit dem Kadjar 2 kommen und wird den 1.6 Sauger nach und nach ersetzen.

Der aktuelle 1.3 TCe wird durch den 1.5 TCe ersetzt.

Der Clio, der vorübergehend vom 1,5 Blue dCi (85 und 115 PS) verwaist ist, wird im September 2021 von einer neuen und einzigartigen 100 PS-Version profitieren.

In seinem Vortrag gab Luca de Meo einige Hinweise auf den Leistungsbereich, der in Zukunft von 45 auf 400 PS anstatt von 60 auf 300 PS heute steigen wird. Das heißt der neue R5 soll ab 2023 ab 45 PS angeboten werden.

Hmm, Interessant, wundert mich ein bisschen, dass da keine größeren Motoren angeboten werden sollen, schließlich möchte der neue Chef ja mehr Umsatz mit größeren Autos machen. Danke für die Info!

Wie passt das zusammen mit der Partnerschaft mit Mercedes? In der 1.5 Liter Klasse hat Mercedes ja einen eigenen Motor.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. [news] Renault steigt aus Diesel-Entwicklung aus