ForumProblemfälle
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Problemfälle
  6. (Kunststoff) Scheinwerfer polieren (lassen)

(Kunststoff) Scheinwerfer polieren (lassen)

Themenstarteram 21. April 2021 um 9:27

Hallo Forumsgemeinde,

unser MINI R50 leidet unter - durch Witterung und Alter - trüb gewordenenen Hauptscheinwerfern wie man sie auch vielfach von anderen Fahrzeugen kennt

Jetzt habe ich davon gelesen und auch bei youtube gesehen, dass sich diese wieder klar polieren ließen.

Ich möchte das ungerne alleine vornehmen, sondern lieber von einer qualifizierten Fachfirma durchführen lassen. Kenn jemand eine Firma empfehlen? Gerne im Raum Berlin, darf aber auch weiter entfertn sein, denn die Scheinwerfer ließen sich ja auch ausbauen und versenden.

Ich kann mir vorstellen, dass diese Option günstiger ist als der Neukauf. Gibt es dazu auch Erfahrungen aus dem Forum?

Herzlichen Dank!

Ähnliche Themen
6 Antworten

Sie werden geschliffen, poliert und mit Klarlack versiegelt.

 

Ohne Klarlackversiegelung brauchst du es nicht machen, falls dir es jemand vorschlägt.

 

Moin,

hatte das Problem gerade an Scheinwerfern eines Seat Ibiza. Dort war aber das "Spröde" bzw. das "Trübe" in der äusseren Platikabdeckung (früher war das echtes Glas) VON INNEN.

Also die kleinen Risse waren an der Innenseite und das lässt sich natürlich nicht polieren. Aber es war nur deutlich zu erkennen dass es von innen war, wenn man mit einer 10x Lupe (Mineralenlupe / Juwelier) genau hingesehen hat.

Neue Originalscheinwerfer beim Autohändler (Autohaus) gekauft sind extrem teuer (war auch beim Seat so). Im Zubehör Markt gibt es neue von namhaften Herstellern, die sind nicht wirklich schlechter, kosten aber weniger als 50% des Neupreises. Stellt sich nur noch die Frage, wie geschickt bist du und kannst den Umbau evtl. selber machen? Es soll ja KFZ geben, bei denen muss die gesamte Front demontiert werden um an den Scheinwerfer zu kommen.

Und zum polieren - das sollte jeder Aufbereiter gut hinbekommen. Wobei allerdings die rechtliche Frage (zulässig ist es nämlich nicht...) immer eine Hürde darstellt. Selber würde ich es auch nicht machen wollen.

Gute Fahrt

Gute gebrauchte Scheinwerfer sollten auch nicht allzu teuer sein...

Themenstarteram 21. April 2021 um 10:27

Hallo,

okay, das ist erst einmal gut zu wissen @Damir_1210

Gebrauchtteile sind freilich auch eine Option, allerdings ist die Auswahl an Mini-Schlachtern eher gering und demnach auch die Auswahl an guten Gebrauchtteilen. Ich schaue dennoch einmal danach.

Bei Zubehörteilen @Carportparker bin ich etwas skeptisch und voreingenommen. Zumindest in Bereich E36 gibt es dort vorrangig eher Schrott als Top. Wir haben auch die Rückleuchten des Minis einmal gegen Zubehör getauscht und waren mit Passform und Qualität eher unzufrieden. Man müsste den OEM Hersteller einmal ermitteln und dann danach schauen.

Zitat:

@BMW_Classic schrieb am 21. April 2021 um 10:27:19 Uhr:

...

Bei Zubehörteilen @Carportparker bin ich etwas skeptisch und voreingenommen. Zumindest in Bereich E36 gibt es dort vorrangig eher Schrott als Top. Wir haben auch die Rückleuchten des Minis einmal gegen Zubehör getauscht und waren mit Passform und Qualität eher unzufrieden. Man müsste den OEM Hersteller einmal ermitteln und dann danach schauen.

Ja, kann ich verstehen. Ich habe die "Neuen-Nachbau" Scheinwerfer für den Ibiza von der Firma TYC genommen, original war Valeo. Aber die Passform sowohl mechanisch als auch die elektrischen Anschlüsse waren zu 100% richtig. Allerdings waren die preislich bei ca. 65 Euro, der billigste Nachbau lag bei 30 Euro. Orignial Valeo habe ich welche für ca. 80 Euro gesehen.

Gehste zum Autohaus wird es natürlich noch teurer...

Polieren heißt wie oben schon erwähnt erst schleifen dann mit klarlack versiegeln

habe es schon mit normalen Hochglänzendem Klarlack für Kunststoff gemacht war zu anfang Top allerdings im Laufe der Zeit gab es verfärbungen daher extra lack für scheinwerfer nehmen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Problemfälle
  6. (Kunststoff) Scheinwerfer polieren (lassen)