ForumGLK
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. "ILS" was daran intelligent ist, konnte ich heute live erleben

"ILS" was daran intelligent ist, konnte ich heute live erleben

Mercedes GLK X204
Themenstarteram 7. Februar 2013 um 20:06

Wofür diese Bezeichnung steht, konnte ich heute abend bei einer 33km langen Schneefallfahrt im dunkel ergründen.

Ganz einfach...es ist intelligent bei Schneefall nicht mit einen Mercedes unterwegs zu sein.

Die Scheinwerfer sind nach ca. 5-6km so mit Schnee zugedeckt das man nichts mehr sieht.

Sehr Intelligent.

Intelligent ist es dann für dringende Erledigungsfahrten den Skoda von der Frau zu nehmen.

Da geht kein Scheinwerfer mit Schnee zu.

Was für Tabletten muss man genommen haben, um soetwas zu konstruiert?

Was muss der geraucht haben der das ganze dann auch noch zugelassen hat?

Das ganze nehnt sich dann auch noch Premiumprodukt.

Ich könnte gerade Kotzen.

Sorry das muste jetzt raus, ich bin stink sauer.

Beste Antwort im Thema

Erst die eiskalte Armlehne, nun das dumme ILS.

Machst Du mir bitte ein Foto von dem Kundendienstmeistergesicht wenn Du morgen dort Deine Probleme schilderst ?

Danke !

58 weitere Antworten
Ähnliche Themen
58 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von QQ 777

Zitat:

Original geschrieben von Motel

Ok,

Fahre morgen mal in die NL.

Was habe die Niederländer damit zu tun?:D ( kleiner Spass );)

 

Aber im ernst: Früher hatte man Wischer an den Scheinwerfern, die würden in dem Fall helfen.

Warum es diese heutzutage nicht mehr gibt ist mir ein Rätsel!

Hatte ich mehrmals. Allerdings war auch das nicht das gelbe vom Ei. Mechanik, festgefrorene Wischerblätter etc.

 

Da ich bei meinen Fahrzeugen mit Xenon, heute mit ILS, noch nie derartige Probleme hatte -und wenn

ich sie tatsächlich einmal hätte, diese händisch lösen würde-, frage ich mich doch allen Ernstes ob hier wirklich

ein Problem am Fahrzeug existiert.

Das einzige was hier zu bemaengeln bleibt ist, dass die Scheinwerfer Waschanlage nicht mehr willentlich ausgeloest werden kann.

 

Ich mochte die Radfahrer-Dusche bein den frueheren Mercedes :D

Themenstarteram 8. Februar 2013 um 12:07

Hallo zusammen,

komme gerade aus der NL.

Problem mit zugeschneiden Scheinwerfer ist bekannt. Kommt aber nur bei heftigen Schneefall vor, da es nur noch ca. 35W/38W Scheinwerfer sind und dadurch halt nur eine geringe Wärme entsteht, kann sich leider eine Schneeschicht aufbauen.

Abhife gibt es keine.

Habe einen Termin erhalten zwecks umbau von Scheinwerfer da ich auch noch Kondenswasser im Scheinwerfer habe.

Es soll eine Membrane eingebaut werden damit dieses nicht noch mal passiert.

Gleichfall wird noch ein Kabelsatz für die Injektoren verbaut und das Command erhält nun nach 14 Tagen wieder mal ein Update ( von 9.0 auf 10.0 ).

 

Themenstarteram 8. Februar 2013 um 12:10

Zitat:

Original geschrieben von CH-Diesel

Das einzige was hier zu bemaengeln bleibt ist, dass die Scheinwerfer Waschanlage nicht mehr willentlich ausgeloest werden kann.

Ich mochte die Radfahrer-Dusche bein den frueheren Mercedes :D

Das wäre auch eine Lösung.

Also ich unterstütze die Ansicht der überwältigenden Mehrheit, die ILS als ein außergewöhnlich gutes und leistungsfähiges System bezeichnen.

Ich habe es in den nunmehr ersten 6 Monaten GLK zu schätzen gelernt. Wir sind immer wieder begeistert von der hervorragenden Ausleuchtung - auch bei widrigen Witterungsverhältnissen.

Im Vergleich zu meinen diversen BMW - Vorgängern empfinde ich das ILS von MB als deutlich besser.

Man kann natürlich an allen Dingen negativ herummäkeln - aber irgendwann sollte man auch mal " die Kirche im Dorf lassen."

Gruß

UlliGLK

am 8. Februar 2013 um 12:40

War gestern mit meinem GLK 220, ausgestattet mit ILS Xenon, cirka 120 km auf der Schwäbischen Alb und Schwäbischen Wald unterwegs. Es schneite die Nacht über eigentlich die ganze Zeit.

 

Meine Erfahrung war, dass das System klaglos funktionierte. Natürlich sollten vor Fahrtbeginn die beiden Schweinwerfergläser frei von Eis sein. Ausserdem sollte man genügend Abstand zum Vordermann einhalten um nicht dessen Matschfontäne abzubekommen.

 

Nach Ende der Fahrt waren die Scheinwerfer absolut frei von Eis und Schnee. 

 

Grüße

hbl

am 8. Februar 2013 um 13:05

Das ILS funktioniert hervorragend und ich hatte auch bei stärkstem Schneetreiben noch keine Probleme. Bei evt. extremsten Bedingungen und Vereisung der Scheinwerfer müsste man als Autofahrer (auch GLK-Fahrer) doch auch mal anhalten und die Scheinwerfer reinigen können.

Ansonsten möchte ich allerdings auch bemängeln, dass die automatische Reinigung der Scheinwerfer nach 10 Spritzvorgängen zwar in Ordnung ist, jedoch auch eine manuelle Reinigung jederzeit möglich sein müsste. Dies dürfte die Mercedeskonstrukteure doch nicht in Schwierigkeiten bringen. Bei meinem früheren E-Köasse E-Modell war das auch möglich. Was haben sich die Testergebnis bei einer solchen Fehlkonstruktion eigentlich gedacht?

am 8. Februar 2013 um 15:29

Ich hatte noch nie Probleme mit Xenonscheinwerfern! – Bin mir sicher, dass das Problem vom Kondenswasser kommt. Die Feuchtigkeit nimmt zuviel Wärmeenergie auf – die Scheinwerfergläser bleiben ein paar Grad kälter. ;)

Grüße

0815Otto

Ich hatte das auch schon!

Ich denke das ganze hat nichts mit ILS / Xenon zu tun, sondern eher mit Winkel der Scheinwerfern und vor allem Dingen mit dem Schnee, bzw. Graupel (so um die Gefrierpunkt) und der Geschwindigkeit.

Cheers

Zitat:

Original geschrieben von c5005326

Ich hatte das auch schon!

Ich denke das ganze hat nichts mit ILS / Xenon zu tun, sondern eher mit Winkel der Scheinwerfern und vor allem Dingen mit dem Schnee, bzw. Graupel (so um die Gefrierpunkt) und der Geschwindigkeit.

Cheers

Hi,

hatte ich bei meinem GLK auch schon! Massiver Graupel (kein reiner Schnee) dann sind die steilen Scheinwerfer zu.

Gruß

angeldust

Zitat:

Original geschrieben von UlliGLK

.

Man kann natürlich an allen Dingen negativ herummäkeln - aber irgendwann sollte man auch mal " die Kirche im Dorf lassen."

Gruß

UlliGLK

http://www.sueddeutsche.de/.../...in-heuersdorf-gott-zieht-um-1.338530

 

soviel zu: Kirche im Dorf lassen:D

@ QQ 777

Tja, wo kein Dorf ist, da kann natürlich auch keine Kirche sein...:D

Gruß

UlliGLK

Extremsituationen gibt es immer. Das meinen bisherigen Erfahrungen nach exzellente ILS zu verteufeln, nur weil die Scheinwerfer mal mit Schnee zugingen, ist ein bisschen lächerlich, da sicher eine absolute Ausnahme. Ich war vor drei Wochen in Hessen bei Eisregen unterwegs, da ist mir während der Fahrt ständig die Frontscheibe zugeeist. Also, was erlauben sich Mercedes mit GLK!!! Naja, war dann aber eher ein Problem für alle Autos, da auch jede andere Marke mit vereisten Scheiben unterwegs war. Sowas kommt bei besonderen Wetterverhältnissen halt mal vor, ohne dass das Auto wirklich was dafür kann.

Erst war es normales Licht, dann H4, dann H 7,dann Xenon, dann Bi Xenon, jetzt ILS.

Und man hat es kaum dann kommt was neues.

Soll heißen: intelligent sind die Hersteller die uns auf diese Weise die Kohle aus der Tasche ziehen!

In meinen Augen: Wohlstandsmüll den man nicht braucht!

Ich gestehe, auch in meinem Benz ist reichlich Wohlstandsmüll vorhanden.

Stillstand ist Rückstand, aber irgendwo muss auch mal Schluss sein, und das Verhältnis Preis und Nutzen passt schon lange nicht mehr.....von der Umweltbelastung mal abgesehen.

Zitat:

Original geschrieben von QQ 777

Erst war es normales Licht, dann H4, dann H 7,dann Xenon, dann Bi Xenon, jetzt ILS.

Und man hat es kaum dann kommt was neues.

Soll heißen: intelligent sind die Hersteller die uns auf diese Weise die Kohle aus der Tasche ziehenIn meinen Augen: Wohlstandsmüll den man nicht braucht!

Moin, dem kann ich so nicht zustimmen. Anfangs hatten "wir" ja noch 6V Glühbirnen (ich denke da an meinen alten Käfer) und als es dann die 12V und H4 gab, gingen auch die Nachtunfälle auf den Landstraßen deutlich zurück! Ich kann das ILS nur empfehlen (und auf den Testbericht des ADAC hinweisen). :rolleyes: Also es werde Licht! und demnächst werden es wohl LED-Schweinwerfer sein:D

cu bis denne

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. "ILS" was daran intelligent ist, konnte ich heute live erleben