• Online: 5.653

pEAkfrEAk pEAkfrEAk

User ist offline
  • Info
  • Freunde (0)
  • Fahrzeuge (4)
  • Tests (0)
  • Blogs
  • Anzeigen (0)

Tesla S 75D

Durchschnittliche Testbewertung zu S 75D: 4.5 von 5

Tests anzeigen Testbericht schreiben
  • Elektro
  • andere
  • Limousine
  • Automatikschaltung
  • Weiß
  • Wed Nov 01 04:14:07 CET 2017
Einparkhilfe, El. Fensterheber, Lederausstattung, Navigationssystem, Airbag, Beifahrer Airbag, Seitenairbags, Servolenkung, Standheizung, Sitzheizung, Tempomat, Alufelgen, Zentralverriegelung, Klimaautomatik, El. Wegfahrsperre

Basisdaten:

Baumonat: 09/2017

Motor: 386kW / 525PS

Antrieb: Allrad

Fahrwerk: Smart-Air Luftfahrwerk

Außenlackierung: Pearl White Multi-Coat

Innenausstattung: Ultra White Seats, Dachhimmel Alcantara schwarz, Carbon-Dekor

 

Ausstattungen:

  • Glasdach
  • 21 Zoll Turbine
  • Gratis Supercharger-Nutzung
  • Hochstrom-Bordladegerät
  • Komfort-Paket
  • Verbesserte Autopilot-Funktionalität (AP2.5)
  • Premium-Upgradepaket
  • Diebstahlschutzpaket
  • Kaltwetter-Paket
  • Premium-Soundanlage
  • HEPA-Luftfilter

 

Bisherige Umbauten:

Exterior:

  • DIY Kennzeichenhalter vorne für 40er Kennzeichen
  • Sommer: 21 Zoll Arachnid Silber in 8,5x21 ET40/9x21 ET40 mit Michelin Pilot Super Sport 245/35ZR21 & 265/35ZR21
  • Winter: 21 Zoll Turbine Grau in 8,5x21 ET40/9x21 ET40 mit Nokian WR A4 245/35R21 & Michelin Pilot Alpin PA4 255/35R21

 

Interior:

  • COzero Pedalkappen & Fußstütze
  • Abstract Ocean Ultra-Bright LED Interior Lights Full Set (13 white, 4 red)
  • Norm's Shelf Butler (left & right)
  • Tesla rear lift sunshade
  • 0 Blogartikel

Kommentare: 6

Fri Dec 08 13:25:42 CET 2017    |    Tesla.drive

Hallo,

wie kommt denn der PS Unterschied der MS 75d Modelle (2017) zustande?

Von 332 bis 428 PS habe ich schon alles gesehen...

 

Liegt es nur an der Software?

 

Wer hat die Lösung?

Danke


Fri Dec 08 13:31:55 CET 2017    |    pEAkfrEAk

Nein, liegt nicht nur an der Software. Auch die Hardware (Drive Unit) ist anders. Ende Juli 2017 hat Tesla ein Leistungsupdate für die 75er Modelle angekündigt. Mein S75D wurde Ende September 2017 gebaut und hat dieses Leistungsupdate mit nun 525PS statt 428PS vorher. Das Leistungsupdate verbessert auch die 0-100km/h von 5,2s auf 4,4s (natürlich nur unter den entsprechenden Bedingungen wie Reifentemperatur, Untergrund, Batterietemperatur, SoC usw.)


Sat Dec 09 07:11:19 CET 2017    |    Tesla.drive

Besten Dank pEAkfrEAk, das klingt plausibel.


Tue Dec 12 12:30:28 CET 2017    |    Volcano1987

Oh, ein neues Fahrzeug! Schön! Viel Spaß damit ! ;)


Fri Mar 16 09:32:37 CET 2018    |    passatsucher

Wie süüüß! :D

 

Fährt der kleine auch elektrisch?


Fri Mar 16 13:46:02 CET 2018    |    pEAkfrEAk

Klar fährt der Kleine auch elektrisch :)


Fahrzeug Tests