ANZEIGE
Vier Teams für den "Spirit of Amarok" gesucht
Navigation
MOTOR-TALK
Mon Feb 19 17:26:31 CET 2018 um Mon Feb 19 17:26:31 CET 2018 Uhr

Du stehst auf kraftvollen 4x4-Antrieb und fährst am liebsten auf staubigen Offroad-Pisten? Dann haben wir etwas für Dich: Volkswagen Nutzfahrzeuge und MOTOR-TALK suchen vier Offroad-Fans, die sich für die ‚Spirit of Amarok'-Challenge qualifizieren möchten. Du bewirbst Dich zusammen mit einem Teampartner Deines Vertrauens.

Von Deutschland zum internationalen Finale

Das Offroad-Abenteuer der Extreme startet für Dich mit der Qualifikation in einer von vier deutschen Städten.

  • 22.04.2018 - Nord: Hoope Park Wulsbüttel
  • 05.05.2018 - Ost: DEKRA Klettwitz Offroad
  • 12.05.2018 - West: Steinbruch Balve Beckum
  • 26.05.2018 - Süd: Offroadpark Langenaltheim

Dort treten jeweils 16 Teams gegeneinander an. Während des Vorentscheids müssen sich die Teams in unterschiedlichen Sektionen messen. Die vier besten Teams aus jedem Vorentscheid qualifizieren sich für die nächste Runde, den deutschen ‚Spirit of Amarok' am 2. und 3. Juni und treten gegeneinander an.

Wer sich ein Ticket für das große Finale in Südafrika im Oktober sichern möchte, muss noch einmal alles geben: Reifen wechseln auf Zeit, in den Trial-Sektionen Geschick beweisen, in der Speed Challenge ordentlich Gas geben und so einiges mehr. Nur die beiden besten Teams des deutschen 'Spirit of Amarok' dürfen vom 29. September bis 5. Oktober zum internationalen Finale nach Südafrika fliegen.

Stell Dein Können und Deine Nerven unter Beweis

Gesucht werden Offroad-Fans, die sich nicht nur richtig austoben wollen, sondern bereit sind, ihr ganzes Können und Geschick unter Beweis zu stellen. Denn die Parcours sind sehr anspruchsvoll und können nur mit Vorkenntnissen im Offroad-Fahren schnell und technisch sauber absolviert werden. Deshalb solltest Du - oder Dein Partner - bereits Erfahrungen abseits der Straße gesammelt haben. Außerdem wichtig: Geschick, Nerven und Teamgeist.

Jedes Zweier-Team besteht aus einem Fahrer und einem Navigator - wobei die Rollen jederzeit getauscht werden können. Bitte beachte: Du und Dein Co-Pilot, jeder von Euch meldet sich selbst über das Bewerbungsformular an und gibt dabei den gemeinsamen Teamnamen an. So können wir Euch zuordnen. Eure Bewerbung gilt nur für den deutschen Vorentscheid. Ob Ihr weiterkommt, entscheidet Euer Können.

Die zwei deutschen Siegerteams treffen im Finale auf internationale Konkurrenz aus Argentinien, Australien, Botswana, Dänemark, Namibia, Russland, Schweden, Südafrika und Taiwan. Was für Herausforderungen die Teilnehmer erwarten, siehst Du im folgenden Video.

 

 

Hast Du, was es braucht, um den Sieg zu holen? Bist Du den spannenden Offroad-Challenges gewachsen? Dann bewirb Dich bis spätestens zum 18. März.

Mitmachen lohnt sich übrigens so oder so, denn neben vier Teamplätzen verlosen wir unter allen Teilnehmern:

- 1 Junior Quad (Rutschauto)

- 3 Sonnenstühle

- 10 Regenschirme

 

Teampartner gesucht?

Du hast Lust mitzumachen, aber keinen Teampartner? Keine Sorge, hier findest Du Deinen Mitstreiter.

Das gehört zum Gewinnpaket:
Was: Teilnahme am deutschen Vorentscheid des Spirit of Amarok, ein Tankgutschein für Deine Anreise und ein Goodiebag
Wer: Du und Dein Teampartner. Achtung: Jeder von Euch meldet sich einzeln an und gibt sowohl den Teamnamen als auch den Nachnamen des Partners an
Wo: Wulsbüttel, Klettwitz, Balve Beckum oder Langenaltheim
Wann: April/Mai: deutscher Vorentscheid, 02./03. Juni: deutscher Spirit of Amarok, 29.09. - 05.10.: internationaler Spirit of Amarok
Die Testfahrer müssen mindestens 25 Jahre alt sein und einen gültigen Führerschein besitzen.

 

Hier kannst Du Dir die Teilnahmebedingungen runterladen.

Aktion ist schon vorbei!Der Teilnahmeschluss für diese Aktion ist leider schon vorbei. Doch kein Grund zum Trübsal blasen, denn auf MOTOR-TALK findest Du immer wieder neue Aktionen und Events, an denen Du teilnehmen kannst. Schau einfach bald wieder bei uns vorbei. Unser Info-Brief informiert Dich übrigens auch stets über neue Aktionen und Events speziell für die MOTOR-TALK Community.


Hat Dir der Artikel gefallen? 15 von 24 fanden den Artikel lesenswert.
Diesen Artikel teilen:
101 Kommentare
Avatar von nick_rs "Offen unterwegs"
Mon Feb 19 23:01:17 CET 2018

Ab 25 Jahren? Schade :(

Das nenn ich mal n geiles Event :) Bewerbung ist soeben raus.

Super coole Aktion!!! Und endlich auch mal Amarok!

Ich kann zu den Zeitpunkten leider nicht, aber freue mich schon auf die Berichte!

Trau dem Anorak eigentlich nicht viel Gelände zu, als Pickup doch bauartbedingt schon gehandicabt.

Zitat:

@nick_rs schrieb am 19. Februar 2018 um 23:01:17 Uhr:

Ab 25 Jahren? Schade :(

Hallo nick_rs,

 

Hey - kein Grund traurig zu sein. Bestimmte Aktionen sind leider nur unter gewissen Bedingungen umsetzbar. Doch ich bin mir sicher, dass auch bald wieder was für Dich dabei sein wird. Bleib einfach auf dem Laufenden.

 

Grüße aus der Werkstatt

Jessica

Schade mit der Altersbeschränkung. Dauert dann eben noch ein halbes Jahrzehnt bis ich mich anmelden kann. Könntet ihr bitte die Anmeldefrist verlängern? ;)

Hat der Amarok schon das neuste Software Update drauf????

Gewinnt das Siegerteam des internationalen Finales dann auch einen (zwei) Amaroks oder gehts dabei "nur" um die Ehre bzw. den "Spirit"?

Ich dachte bis jetzt immer, das solche Artikel mit dem EXPLIZITEN Begriff "Werbung" gekennzeichnet werden müssen.

Bitte um Aufklärung :)

Nettes Event ... falsches Fahrzeug ...

Zitat:

@MLewan schrieb am 21. Februar 2018 um 12:01:33 Uhr:

Nettes Event ... falsches Fahrzeug ...

Glaube ich auch, in der Ford-Abteilung würden sich mit dem Ranger sicher mehr Leute finden... :D

Avatar von signaturv50
Mercedes
Wed Feb 21 12:14:23 CET 2018

Dürfen da auch die teilnehmen, deren Amarok jetzt wegen fehlender Updates nicht mehr zugelassen sind?

Naja, im Dreck wühlen passt ja zum Amarok, das macht ja der ganze Konzern sehr gerne.

Und kaum ruft die Mafia zum geselligen Spaghetti-Essen, sind alle Verbrechen vergessen und verziehen, so schnell geht das... :D

Was kann man eigentlich tun, dass dieser Werbebeitrag nicht immer wieder als "neue Infos im Caddy-Forum" angezeigt wird, wenn er damit nun einfach mal garnichts zu tun hat?

Zitat:

@Oxifanatiker schrieb am 21. Februar 2018 um 09:58:46 Uhr:

Ich dachte bis jetzt immer, das solche Artikel mit dem EXPLIZITEN Begriff "Werbung" gekennzeichnet werden müssen.

Bitte um Aufklärung :)

steht doch dabei "Anzeige". Kann MT ruhig bei mehreren Artikeln verwenden. So wie manche Artikel geschrieben werden...

 

Die Aktion ist nice. Bewerbung ist raus :D

Volkswagen Nutzfahrzeuge auf MOTOR-TALK

Auf dieser Seite findet Ihr die spannendsten Einblicke, die neuesten Blogartikel, exklusive Fotos und Event-Ankündigungen rund um Volkswagen Nutzfahrzeuge auf MOTOR-TALK.

Blogautor(en)
  • VW_Nutzfahrzeuge