Online: 4.628
ANZEIGE
[MYOPEL-FÜR-DEINEN-OPEL]
Opel
09.01.2014 um 13:05 UhrOpel, MyOpel (5 weitere)

Dein Opel fährt prima und Du willst, dass das so bleibt, aber die Suche nach einer passenden Werkstatt ist Dir ein Graus? Selbst wenn Du ein Bastler bist, der die Position jeder Schraube im Auto ohne Hinzusehen bestimmen könnte, auch Dein Auto muss zum TÜV. myOpel hilft Dir! Wir erinnern Dich an Servicetermine, finden eine Werkstatt in Deiner Nähe und den Termin kannst Du dann ohne lange Warteschleifen auch online machen – ganz wie es in Deinen Terminplan passt.

Service maßgeschneidert

Geh einfach auf das Portal myOpel, melde Dich mit Deinem Fahrzeug da an (ab Baujahr 1997/98) und schon kannst Du die Vorteile nutzen und bekommst maßgeschneiderten Service. Bei Fahrzeugen, die älter als Baujahr 1997 sind, kann die Funktionalität von myOpel eingeschränkt sein.

myOpel-App: Viele zusätzliche Funktionen

Das Tolle: myOpel gibt es auch mobil für iPhone oder Android. Neben allen Funktionen, die Dir auch die myOpel-Seite bietet, findest Du praktisches Wissen und kleine Helfer für unterwegs, wie Infos zu Starthilfe, Abschleppen, Radwechsel usw. sowie Vorlagen für Unfallberichte, die sogar gleich per E-Mail verschickt werden können. Und was will Dir die kleine blinkende Lampe da im Display eigentlich sagen? Die interaktive Betriebsanleitung verrät es Dir!

Was fehlt?

Und hier kommt Ihr ins Spiel: Wir sind immer daran interessiert, unseren Service zu verbessern, also schreib uns in den Kommentaren, was Dir an der myOpel-Seite und der App noch fehlt, was Du schon super findest und was noch optimiert werden kann.

Das Wichtigste auf einen Blick:
Service-Erinnerung
Händlersuche
App für unterwegs
Wichtige Infos für Not- und Unfälle mit der App auch mobil verfügbar
Interaktive Betriebsanleitung (auf der Service-Seite ab Baujahr 2002, in der App ab Baujahr 2009)
Parkerinnerung

PS: Unsere Antworten findest Du in den Kommentaren ab Seite 6.

Aktion ist schon vorbei!Der Teilnahmeschluss für diese Aktion ist leider schon vorbei. Doch kein Grund zum Trübsal blasen, denn auf MOTOR-TALK findest Du immer wieder neue Aktionen und Events, an denen Du teilnehmen kannst. Schau einfach bald wieder bei uns vorbei. Unser Info-Brief informiert Dich übrigens auch stets über neue Aktionen und Events speziell für die MOTOR-TALK Community.


Diesen Artikel teilen:
438 Kommentare

Mir fehlt die App für windows-phone. Wird da demnächst etwas kommen?

 

Außerdem bekomme ich mein Auto nicht vollständig gespeichert. Vielleicht liegt es daran, dass ich in der FIN nicht erkennen kann, was ev. eine 0 oder aber ein O ist. Auf jeden Fall kann ich weder das Zulassungsdatum noch ein hochgeladenes Foto abspeichern und bekomme auch keine Fahrzeugspezifikation angezeigt.

Zitat:

Original geschrieben von balthasarblume

Vielleicht liegt es daran, dass ich in der FIN nicht erkennen kann, was ev. eine 0 oder aber ein O ist.

In einer VIN gibt es kein I, O und Q. Von daher auch W0L0... ;)

Jetzt scheine ich es richtig eingegeben zu haben, denn die Spezifizierungsdaten (ist ja nicht wirklich viel, was da angezeigt wird) sind jetzt da.

Das Datum der Erstzulassung und ein Foto kann ich aber weiterhin nicht speichern.

Zitat:

Original geschrieben von balthasarblume

Jetzt scheine ich es richtig eingegeben zu haben, denn die Spezifizierungsdaten (ist ja nicht wirklich viel, was da angezeigt wird) sind jetzt da.

Das Datum der Erstzulassung und ein Foto kann ich aber weiterhin nicht speichern.

Hi,da bist du nicht alleine mit deinem Problem.

Erstzulassung und Foto kann ich auch nicht speichern.

Moin moin

Tolle Idee,teils gute Angebote.

Das ganze nutzt nur nichts wenn die Opelhändler vor Ort nicht teilnehmen oder Versuchen sich zu drücken vor den Angeboten.

Noch Schlimmer das bei Service Anfragen in Bremerhaven und Dorum keine Rückmeldungen kommen.

Die Krone ist dann das behauptet wird es hätte keine Anfrage gegeben und das Obwohl das Myopelsystem eine Bestätigungsmail sendet.

Ich habe 1 Zafira A seit 12 Jahren und einen Zafira B seit 2 Jahren

Ich da auch nicht alleine im Ort mit den Erfahrungen.

Euch noch einen angenehmen Tag

Gruß Michael

Ich würde die App super gerne nutzen... leider ist sie nicht für mein BlackBerry Q10 (oder für ein anderes Blackberry) verfügbar.

Man bekommt zwar auch Android Apps auf BlackBerry zum laufen... allerdings ist das Passwort Feld mit einem "Anmelden" Button überlagert... somit kann ich sie nicht nutzen... sehr schade!

Zitat:

Original geschrieben von Opel

Zitat:

Original geschrieben von Swity

Einen Überblick über die ausgeführten Gewährleistung/Garantie/Service-Arbeiten an einem Fahrzeug.

So kann man auf einen Blick sehen, ob der FOH bei einem gemeldeten Fehler auch etwas getan und einen nicht nur hingehalten hat.

 

Details zu den Produktverbesserungsmaßnahmen anzeigen inkl. der entsprechenden Nummer. Wie oft rennt man zum FOH und der weiß noch gar nichts von laufenden Maßnahmen.

 

In einem erweiterten Modus:

Die dokumentierten Softwarestände der einzelnen Steuergeräte und vorhandene Updates inkl. einer Release Note.

Hallo Swity,

 

Beim Thema Connected Car ist das definitiv eine spannende Anregung, solche Informationen durch die App auslesen zu lassen. In diese Richtung wird die Entwicklung voraussichtlich auch gehen, aber wir können hier noch keine genaueren Aussagen treffen.

 

Besten Dank auch für die Anregung Details zu den Produktverbesserungsmaßnahmen anzuzeigen incl der entsprechenden Nummer. Wir werden das Thema untersuchen und prüfen, wo wir ausführlicher werden können.

 

Beste Grüße vom Opel Team!

Noch ein Nachtrag: Schön wäre es auch, die für ein Fahrzeug verfügbaren Feldabhilfen einsehen zu können.

Zitat:

Original geschrieben von FirstEdition

Welche Meinung gibt es jetzt von Opel zu OBD 2 - Softwareunterstützung ?

Hallo FirstEdition,

 

was meinst Du damit genau? Kannst Du das bitte konkretisieren, derzeit wissen wir nicht auf was Deine Frage abzielt.

 

Beste Grüße vom Opel Team!

Zitat:

Original geschrieben von dresden53

wie funktioniert das eigentlich mit dem Schlüsselfinder? Kostet es für mich eigentlich etwas? und bekomme ich 2 Anhänger für beide Schlüssel oder nur einen?

Hallo dresden53,

 

Du bekommst einen Schlüsselanhänger.

Wenn Du dich bei myOpel registrierst, dein Profil vollständig ausfüllst und der dann von Dir ausgewählte Opel Partner an der Schlüsselfinder-Aktion teilnimmt, bekommst Du einen Gutschein. Diesen kannst Du herunterladen und bei Deinem Opel Partner gegen einen Schlüsselfinder eintauschen.

 

Beste Grüße vom Opel Team!

Zitat:

Original geschrieben von pamski

Welche persönlichen Daten werden von mir gespeichert bzw. welche Daten muss ich zur Einrichtung des Accounts angeben?

Hallo pamski,

 

zur Registrierung benötigen wir Deinen Namen und Deine E-Mail-Adresse. Um myOpel und alle Funktionen uneingeschränkt mit Service-Erinnerungen und fahrzeugindividuellen Angeboten nutzen zu können, solltest Du noch Deine Fahrzeugidentifikationsnummer (FIN) sowie Deinen bevorzugten Händler angeben.

 

Beste Grüße vom Opel Team!

Zitat:

Original geschrieben von Pingback

Kommentiert auf: Servicesysteme, Apps wie zB Myopel bei Ford : Ford Focus Mk3

Wir arbeiten daran, unseren Kunden das bestmögliche Opel-Erlebnis zu bereiten. Da läuft zwar sicher nicht alles rund, aber wir werden immer besser. In manchen Bereichen vor der Konkurrenz zu liegen, freut uns natürlich! ;)

 

Beste Grüße vom Opel Team!

Zitat:

Original geschrieben von balthasarblume

Mir fehlt die App für windows-phone. Wird da demnächst etwas kommen?

 

Außerdem bekomme ich mein Auto nicht vollständig gespeichert. Vielleicht liegt es daran, dass ich in der FIN nicht erkennen kann, was ev. eine 0 oder aber ein O ist. Auf jeden Fall kann ich weder das Zulassungsdatum noch ein hochgeladenes Foto abspeichern und bekomme auch keine Fahrzeugspezifikation angezeigt.

Zitat:

Original geschrieben von balthasarblume

Jetzt scheine ich es richtig eingegeben zu haben, denn die Spezifizierungsdaten (ist ja nicht wirklich viel, was da angezeigt wird) sind jetzt da.

Das Datum der Erstzulassung und ein Foto kann ich aber weiterhin nicht speichern.

Hallo balthasarblume,

 

eine WindowsPhone-App ist gegenwärtig nicht geplant, aber das kann sich bei steigender Nachfrage doch noch ändern.

Was das Problem mit den nicht zu speichernden Daten angeht, kannst Du uns bitte eine E-Mail schreiben an kunden.info.center@de.opel.com? Gib dabei bitte Deine FIN an, dann werden wir das Problem prüfen. Dankeschön!

 

Beste Grüße vom Opel-Team!

Zitat:

Original geschrieben von Kathi4887

Zitat:

Original geschrieben von balthasarblume

Jetzt scheine ich es richtig eingegeben zu haben, denn die Spezifizierungsdaten (ist ja nicht wirklich viel, was da angezeigt wird) sind jetzt da.

Das Datum der Erstzulassung und ein Foto kann ich aber weiterhin nicht speichern.

Hi,da bist du nicht alleine mit deinem Problem.

Erstzulassung und Foto kann ich auch nicht speichern.

Hallo Kathi4887,

 

kannst Du uns auch bitte eine E-Mail an kunden.info.center@de.opel.com schreiben? Gib dabei bitte auch Deine FIN an. Dann checken wir, woran es liegt. Vielen Dank!

 

Beste Grüße vom Opel Team!

Avatar von Gorgeous188 "Vollgasbeschleuniger"
20. Februar 2014 um 12:42:43 Uhr

Die FIN von meinem Kadett Baujahr 91 wird nicht akzeptiert. Was mache ich jetzt? :D

Zitat:

Original geschrieben von Gorgeous188

Die FIN von meinem Kadett Baujahr 91 wird nicht akzeptiert. Was mache ich jetzt? :D

Schmeiss ihn weg! :p

Opel auf Motor-Talk

Hier informiert Dich Opel über alles rund um die Marke mit dem Blitz und ihre Aktionen auf MOTOR-TALK. Egal, ob Exklusiv-Aktionen, Neuigkeiten, Events oder Verlosungen - wenn Opel etwas auf die Räder stellt, erfährst Du es hier.

Autoren
  • Opel
Opel auf Facebook
Abonnenten (1788)
Keine Lust auf Werkstattsuche? MyOpel hift Dir.
Opel auf MOTOR-TALK empfehlen

    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    XXL > 1420.02px XL 1300.02px - 1420px L 1000.02px - 1290px M 640.02px - 1000px S 480.02px - 640px XS 0 - 480px