Online: 1.371
ANZEIGE
Zehn Testfahrer für den Jeep Renegade gesucht

Wir suchen 10 Testfahrer für den Jeep® Renegade Community Testdrive. Wie passt ein Jeep® in Deinen Alltag? Finde es heraus und teile Deine Erfahrungen mit den MOTOR-TALKern. Die 14-tägige Probefahrt XXL findet in zwei Testphasen mit je fünf Jeep® Renegade statt. Wo Ihr Eure Testfahrten ausführt, bleibt Euch überlassen, ein Ausflug ins Grüne ist ebenso eine gute Möglichkeit dafür wie das tägliche Autobahn-Pendeln zum Job.

Stadt, Land, Jeep Renegade

MOTOR-TALKer testen für MOTOR-TALKer. Warum? Weil Du als Community-Nutzer noch zielsicherer auf Sachen achtest, die auch andere Auto-Fans bewegen. Du entscheidest mit den anderen Nutzern, womit der Jeep® Renegade im Alltag rockt. Du berichtest von Deinen Erlebnissen mit dem SUV und dokumentierst sie mit Fotos und Videos. Mit den Modellen Jeep® Renegade Limited und Jeep® Renegade Trailhawk stehen Fahrzeuge zur Verfügung, mit denen Du nicht nur in der Stadt eine gute Figur machst. Du bist auch gerne in der Natur unterwegs? Dann schlägt jetzt Deine Testdrive-Stunde.

Die Fahrzeuge

Fünf Jeep® Renegade für zwei Testphasen:

Modell Motor Getriebe Antrieb
Limited 1,6 MultiJet Diesel, 88 kW (120 PS)* 6-Gang-Schaltgetriebe Frontantrieb
Limited 2,0 MulitJet Diesel, 103 kW (140 PS)** 6-Gang-Schaltgetriebe Allrad
Limited 1,4-MultiAir-Benziner, 125 kW (170 PS)**** 9-Stufen-Automatik Allrad
Trailhawk 2,0 MultiJet Diesel, 125 kW (170 PS)*** 9-Stufen-Automatik Allrad
Trailhawk 2,0-MultiJet-Diesel, 125 kW (170 PS)*** 9-Stufen-Automatik Allrad

Was Du bei der Testfahrt prüfst

Die MOTOR-TALKer und das Testdrive-Team geben Dir Aufgaben mit auf den Weg. Was muss ein SUV können, damit es Dich begeistert? Ein paar Beispiele haben wir schon zusammengetragen. Außerdem definierst Du Deine eigenen Kriterien. Bestimme mit, wie Du Dir in den zwei Testwochen ein umfassendes Bild vom Jeep® Renegade machst.

Deine Zeit als Community Testdriver

Du bist bereit, den Jeep® Renegade in Berlin abzuholen. Beim Abholtermin briefen wir Dich für die Testphase und zeigen Dir die MOTOR-TALK-Werkstatt. Mit der Rückfahrt beginnt Deine aktive Probephase. In den 14 Tagen Deines Testzeitraumes schickst Du uns regelmäßig kurze Berichte, Fotos, Videos. Diese veröffentlichen wir auf MOTOR-TALK.de und Carfacto.de. Abschließend schilderst Du uns Deinen Gesamteindruck.

Mach mit!

Melde Dich hier an, wenn Du vom 5. bis 19. März oder vom 2. bis 16. April 2016 Zeit hast, den Jeep® Renegade zu fahren.

DAS GEHÖRT ZUM TESTDRIVE MIT DEM JEEP RENEGADE:
Jeep® Renegade Limited oder Jeep® Renegade Trailhawk für 14 Tage
Testperiode 1: 05.-19.03.2016 / Testperiode 2: 02.-16.04.2016
Abholung und Rückgabe des Jeep® Renegade in Berlin
Wir organisieren An- und Abreise per Bahn für Dich
Ein Tankgutschein im Wert von 100 Euro
Deine Texte, Bilder und Videos werden auf MOTOR-TALK.de und Carfacto.de veröffentlicht
Du benötigst einen gültigen Führerschein

Hier kannst Du Deine Fragen an die Renegade-Tester stellen.

 

*Kraftstoffverbrauch kombiniert (4,4l/100km) nach RL 80/1268/EWG und CO2-Emission kombiniert (115 g/km), **Kraftstoffverbrauch kombiniert (5,1l/100km) nach RL 80/1268/EWG und CO2-Emission kombiniert (134 g/km), ***Kraftstoffverbrauch kombiniert (5,9l/100km) nach RL 80/1268/EWG und CO2-Emission kombiniert (155 g/km), ****Kraftstoffverbrauch kombiniert (6,9l/100km) nach RL 80/1268/EWG und CO2-Emission kombiniert (160 g/km).

Aktion ist schon vorbei!Der Teilnahmeschluss für diese Aktion ist leider schon vorbei. Doch kein Grund zum Trübsal blasen, denn auf MOTOR-TALK findest Du immer wieder neue Aktionen und Events, an denen Du teilnehmen kannst. Schau einfach bald wieder bei uns vorbei. Unser Info-Brief informiert Dich übrigens auch stets über neue Aktionen und Events speziell für die MOTOR-TALK Community.


Diesen Artikel teilen:
111 Kommentare
Avatar von Spannungsprüfer23302
14. Februar 2016 um 16:54:40 Uhr

Schade, da ich zur Zeit in Mexiko lebe, kann ich mich zu diesem Termin leider nicht bewerben. Doppelt schade, da ein Fahrzeug, dass in einem Test hier gut abschneidet, in Deutschland nur besser abschneiden kann.

Würde ja gerne mitmachen, ......aaaaaber Abholung und Rückgabe in Berlin.

 

Da bräuchte ich den Tankgutschein schon für die Überführung zu meinem Wohnort. Voraussichtlich würde es nicht einmal reichen. Anreise mit der Bahn, quer durch die Republik. So viel Zeit habe ich leider nicht über.

 

Nee danke JEEP, dann begrenzt das Bewerfeld mal wieder auf einen kleinen Bereich. Liebes MT-Team, versucht es doch einmal mit anderen Standorten, z.B. bei den freundlichen Fachwerkstätten von JEEP vor Ort.

 

Viel Glück wünscht den Bewerbern

Jag-Man

Avatar von Spurverbreiterung47180
14. Februar 2016 um 17:47:26 Uhr

Es wäre echt super wenn ich da mal teilnehmen und das super Auto auch mal auf Herz und Nieren testen könnte und meine Erfahrungen damit mitteilen könnte.

Avatar von Druckluftschrauber19463
14. Februar 2016 um 18:22:49 Uhr

Bin ein Familienmensch, und der Renegade wird

Von mir sehr genau Getestet.

Ich hoffe dabei zu sein ??

Avatar von Spurverbreiterung6459
14. Februar 2016 um 19:55:17 Uhr

Das wäre toll,wenn ich ihn Testen dürfte.Hab schon den CJ7 und Wrangler gefahren.

Das wäre doch mal klasse Sache bei sowas mit zu machen.

Ich finde, der Renegade hat was. Das rustikale Design gefällt mir! :)

Am liebsten würde ich den 1.4 Turbo Multiair mit der 9 Stufen Automatik und 170 PS fahren. Von den Dieseln bin ich ja nicht so der Freund (allgemein) aber auch dazu würde ich nicht nein sagen ;)

Für mich als Autoverrückter sind Probefahrten so oder so immer ein erleb is, egal in welchem Auto :)

Da könnten wir, also ich, Familie und unser in die Jahre gekommener Suzuki Vitara - allrad auf der Ranch in Österreichs Alpenvorland einen direkten Vergleich anstellen. Und auf der Strasse braucht unser Volvo V50 keinen Vergleich zu scheuen. Tja, vielleicht gibt es ja jetzt bald die Möglichkeit, das herauszufinden. Dann hätten wir gleich über Langstrecken- und Geländetests zu talken. Sicher eine super Zeit!

Hab mich mal Beworben.Mal sehen was draus wird.

Da binn ich ja mal gespannt ob es dieses mal, wie sonst auch nicht klappt:-/

Ui ein Jeep, das ist doch mal was. Endlich mal ab ins Gelände, da hätte ich ja schon Bock und mit der schwäbischen Alb vor der Tür auch das passende Terrain. Im Berufspendler Alltag durch den Stuttgarter Berfusverkehr muss er sich dann auch erstmal beweisen. Automatik mit Allrad wäre also perfekt ;) Auf die anderen Youngsters, dürfte er dann vil. auch noch auf einem Treffen in dem Zeitraum stoßen und sich kritischen Blicken aus setzen. Würde mich auf jeden Fall interessieren ob die modernen Jeeps ihrem alten Ruf gerecht werden.

Ich hätte bitte einen Diesel, dass wenigstens noch die Hälfte vom Spritgeld übrig bleibt für die 2 Wochen ;)

Geländewagen wäre für mich NEULAND.

Ich bin erst vor ein paar Monaten zum ersten mal einen SUV gefahren, habe sonst aber durch einen Nebenjob bei Europcar echt viele PKW gefahren.

 

Zeit habe ich definitiv!

In den 2 Wochen werde ich wohl im Alltag ca. 600km fahren. Nach Berlin wieder zurück ca. 550km --> über 1500km. Oh je, das wird teuer, wenn er mehr als 6l verbraucht.

Frankfurt wäre mir zwar lieber, aber mal wieder nach Berlin zu kommen hat auch was ;)

 

Viel Erfolg und spaß beim testen.

Jungs, Jungs, das ist ein Fiat-SUV. Was erwartet ihr denn?

Hallo, ich möchte innerhalb der nächsten 12 Monate einen Allrad-SUV anschaffen, einmal wegen der besseren Übersicht aus der höheren Sitzposition und außerdem, weil ich mit Familie öfter in den Alpen Urlaub mache

und dabei die Vorteile von 4 angetriebenen Rädern nutzen möchte.

Die Möglichkeit, einen JEEP - auch wenn er ein verkleideter FIAT ist - (nebenbei: mein 17 Jahre altes FIAT-Wohnmobil ist ein Muster an Zuverlässigkeit, und das höre ich auch immer wieder von "Markengenossen")

für die Dauer von 14 Tagen ausführlich testen zu können, wäre eine Super-Gelegenheit, sich ein genaues

Bild von den Möglichkeiten und Qualitäten dieses Fahrzeuges zu machen. Deshalb hoffe ich, für diesen Test

ausgewählt zu werden. Ich würde sachliche und ausführliche Berichte verfassen, um sowohl den Veranstalter

als auch die Motortalker umgehend an meinen Eindrücken teilhaben zu lassen. Gruß, VelgenWolf.

März wäre cool hab eh am 14ten geb. ??????

Jeep auf MOTOR-TALK

Auf dieser Seite findet Ihr die spannendsten Einblicke, die neuesten Blogartikel, exklusive Fotos und Event-Ankündigungen rund um die Marke Jeep auf MOTOR-TALK.

Blogautor(en)
  • Jeep

    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    XXL > 1420.02px XL 1300.02px - 1420px L 1000.02px - 1290px M 640.02px - 1000px S 480.02px - 640px XS 0 - 480px