Online: 981
ANZEIGE
Teste den Grip: Beim Blick hinter die Kulissen im Contidrom
MOTOR-TALK
25.04.2016 um 15:58 UhrHinter den Kulissen

Was ist das Wichtigste für einen Reifen? Grip. 10 MOTOR-TALKer können zwei Tage lang mit den Continental-Reifenexperten herausfinden, was Sommerreifen am Boden hält.

Das Contidrom ist vielen MOTOR-TALKern ein Begriff. Das Testzentrum von Continental liegt knapp 35 Kilometer entfernt von Hannover. Seit 1967 werden hier Reifen getestet, heute zählt das Contidrom zu den modernsten Testgeländen weltweit. Auf 160 Hektar Fläche gibt es verschiedenste Nass- und Trockenhandlingskurse. Strecken mit unterschiedlichen Oberflächen wie Asphalt, Beton oder Kopfsteinpflaster, Ovale und Kreisbahnen oder ein Aquaplaning-Becken erfreuen jedes Testerherz.

Und einige Kurse davon werden 10 glückliche MOTOR-TALKer live unter die Reifen nehmen können. Welche Reifen? Die Sommerreifen Continental SportContact 6. Welche Fahrzeuge? So viel vorab: Untermotorisiert werdet Ihr nicht sein.

Das erwartet Euch beim Blick hinter die Kulissen: Die Reifenexperten stellen Euch den SportContact 6 vor und stehen für Eure Reifen-Fragen zur Verfügung. Anschließend geht es auf die Strecke. Ihr könnt in der Praxis erleben, wie sich der Conti-Reifen bei verschiedensten Reifentests schlägt. Ihr bekommt ein Fahrtraining und führt zusammen mit den Continental-Experten Vergleichs- und Bremstests durch.

Und weil das Fahrevent mitten in die Fußballeuropameisterschaft fällt - und Fußballgucken in Gemeinschaft am meisten Spaß macht - wird es an einem Abend Public Viewing im Groß-Buchholzer Bauernhof geben.

Und so macht Ihr mit: Klickt auf „Teilnehmen“, füllt das Formular aus und schickt es ab. Wir drücken Euch die Daumen!

Was habt Ihr für Fragen an die Reifenexperten von Continental? Stellt sie hier unter dem Artikel. Wir nehmen sie mit und beantworten sie hier auf der Seite im Anschluss an das Fahrevent.

Und das gehört alles zum Gewinnpaket:
Datum: 17. bis 19. Juni 2016 (Freitag bis Sonntag)
Ort: Contidrom bei Hannover
Spannende Gespräche mit Experten der Entwicklung des SportContact 6
Adrenalin und Spaß: Sommerreifen-Tests mit den Reifenprofis auf der Teststrecke des Contidrom
2 Übernachtungen im Sheraton Hannover Pelikan Hotel sowie die An- und Abreise
Public Viewing mit den Experten und anderen MOTOR-TALKern
Einzigartiges MOTOR-TALK T-Shirt zum Event – gibt's so nicht zu kaufen!

 

Hier können die Teilnahmebedingungen zur Aktion heruntergeladen werden.

Aktion ist schon vorbei!Der Teilnahmeschluss für diese Aktion ist leider schon vorbei. Doch kein Grund zum Trübsal blasen, denn auf MOTOR-TALK findest Du immer wieder neue Aktionen und Events, an denen Du teilnehmen kannst. Schau einfach bald wieder bei uns vorbei. Unser Info-Brief informiert Dich übrigens auch stets über neue Aktionen und Events speziell für die MOTOR-TALK Community.


Diesen Artikel teilen:
158 Kommentare
Avatar von Spannungsprüfer51
7. Mai 2016 um 21:31:05 Uhr

Schon wär, wenn man es abstellen könnte.

 

Zitat:

@waffentechnik schrieb am 7. Mai 2016 um 21:17:53 Uhr:

Zitat:

@buggeliger schrieb am 7. Mai 2016 um 15:50:16 Uhr:

Kaufst du auch sonst nix wofür geworben wird? Ich mags ja auch nicht, aber es bringt Geld in die MT Kasse aus dem der ganze Laden ja auch finanziert wird. Ohne Werbung: kein MT...

VOR der Übernahme hat es AUCH funktioniert ... ohne WERBUNG!

Avatar von schrotti_999
Opel
7. Mai 2016 um 22:38:36 Uhr

An alle "Scheiß Conti Werbung" Meckerer.

 

Macht ruhig weiter, denn wenn es hier auch so ist wie bei anderen Werbungen, dann spült jeder Klick (Post) Kohle in die Kasse und der Thread bleibt weiterhin ganz ganz oben.

 

Selbst wenn das hier nicht so funktioniert, bleibt der Thread trotzdem daueraktiv und ihr stellt euch selbst ein Bein. :D :D :D

Avatar von carbon-compound
Renault
7. Mai 2016 um 23:25:17 Uhr

Zitat:

@schrotti_999 schrieb am 7. Mai 2016 um 22:38:36 Uhr:

... Selbst wenn das hier nicht so funktioniert, bleibt der Thread trotzdem daueraktiv und ihr stellt euch selbst ein Bein. :D :D :D

Komm jetzt bloß nicht mit Logik und Hausverstand :rolleyes:

Avatar von Hennaman "ML55 AMG"
8. Mai 2016 um 11:00:03 Uhr

Irgendwann:)

Ich finds schade das es den CSC6 nur ab 19" gibt :\

Zitat:

@therminator schrieb am 25. April 2016 um 21:29:05 Uhr:

ist das der Reifenhersteller der nach 15000 km bei meiner V klasse einen Reifen-Neukauf verlangt??

Wird wohl mein reifen brennt schon nach 10000 km ab habe jetzt auf Falken umgesetzt und denke das er

wohl 20000 km draufbleibt

Avatar von Reifenfüller50460
10. Mai 2016 um 10:00:10 Uhr

Von wieviel mm reden wir wenn eure Reifen abgefahren sind? Also nur rein informativ.

Ich wechsel Sommerreifen pauschal bei 3-4mm.

Der Verschleiß ist je nach Fahrer/Fahrweise sehr unterschiedlich.

 

Aber wer bei UHP mit richtig Grip hohe Laufleistungen erwartet macht was falsch

Avatar von Reifenfüller50460
10. Mai 2016 um 12:45:20 Uhr

Ja eben..

Wenn man sich mit Reifen nur 5 Minuten befasst, so weiß man doch, dass ein guter Bremsweg oder auch maximaler Grip immer nur über Haftung des Reifens zu erzielen ist.

 

Das ist doch der klassische Zielkonflikt bei Reifen. Will ich guten Grip und guten Bremsweg, werde ich das immer nur zu Lasten des Verschleißes und des Kraftstoffverbrauches realisieren können.

 

Aus diesem Grund sind für mich auch Eco-Reifen relativ sinnlos. Ich kann einen Reifen unterm Strich nur sparsamer machen, wenn ich andere Eigenschaften zunichte mache.

 

Ich fahre mit meinem Auto im Schnitt nur Landstraße. Da hält ein Reifen (bis ca. 3-4 mm abgefahren) runde 30.000km.

Ein guter Kumpel von mir hat den Conti 5P auf seinem M3 drauf. Ich gehe mal stark davon aus, dass er keine 30.000km mit dem Reifen schaffen wird. Wie denn aber auch? Die Belastung des Reifens ist doch eine völlig andere.

 

Und wenn man einen UHP-Reifen nicht entsprechend belastet, dann brauche ich entweder den Reifen oder den Wagen nicht...

Das ist eben der Grund, warum es Eco, Komfort, UHP, Semis usw gibt

 

Kein reifen wird nur Vorteile bieten

Avatar von Batterietester44715
10. Mai 2016 um 20:08:34 Uhr

SLK 200

Hallo, Harald Schülke aus Reppenstedt, am Westend von Lüneburg.Wir haben hier eine Autobahn nach Hamburg ohne Geschwindigskeitsbegenzung.Welch ein Glück!

Mit den Winterreifen bis 180 Kmh super Grip.

Sommerreifen bis 220+ kaum zu glauben. Liegt wie ein Brett.

Also ich finde es super .

Man lernt nie aus , egal welches Fahrzeug .

Ich würde mich sehr freuen dabei sein zu dürfen

Meine Conti waren nach 3500 km an den Hinterreifen schon auf 1,5 mm habe mich dann auf semi Slicks umgestellt. bei Nässe wechsel ich immer das Auto weil die schon bei 60 aufschwimmen . Bin jetzt mit den semis schon 6000 km auf der Strasse(Bei schönen wetter) .

Avatar von Reifenfüller45091
21. Mai 2016 um 11:55:08 Uhr

Mich würde es mal interessieren wie lange die neuen Reifen bei sehr sportlicher Fahrweise mit einem PS starken Auto halten.

Ich schätze mal das die nach 10.000 km dann schon unter 3 mm sind sodass man die wieder wechseln sollte.

Was ist denn eine "sehr sportliche Fahrweise"?

Continental auf MOTOR-TALK

Auf dieser Seite bekommst Du die aktuellsten Infos zu allen exklusiven Angeboten von Continental für MOTOR-TALKer: Specials, Expertenchats, Events, Verlosungen und vieles mehr.

Blogautor(en)
  • MOTOR-TALK
  • .Burkhard (Conti-Experte)
Abonnenten (6721)

    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    XXL > 1420.02px XL 1300.02px - 1420px L 1000.02px - 1290px M 640.02px - 1000px S 480.02px - 640px XS 0 - 480px