• Online: 4.936

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

Yoshi`s Blog

Der Ultimative Blogsinn

23.04.2013 18:50    |    Yoshi007    |    Kommentare (6)    |   Stichworte: Gipfelstürmer, Peugeot, Peugeot 208 T16, Pikes Peak

peugeot-208-t16-pikes-peak-21peugeot-208-t16-pikes-peak-21Einige von Euch werden es sicher schon mitbekommen haben: Peugeot kehrt in diesem Jahr zum legendären Pikes Peak zurück. Doch die Franzosen wollen nicht nur dabei sein, sie wollen SIEGEN, wie sie es auch schon in den 1980er Jahren mit Ari Vatanen geschafft hatte, der beim sogenannten „Race To The Clouds“ in seinem Peugeot 405 T16 im Jahre 1988 als Sieger hervor ging.

 

Das Peugeot nicht nur große Töne spuckt, sondern es bitter Ernst meinte, konnte man schon vor geraumer Zeit feststellen als Mr.Rallye himself aka Sébastien Loeb für dieses Projekt verpflichtet wurde. In der darauf folgenden Zeit folgten zahlreiche Appetitmacher, in Form von Teaser-Bilder , bis man heute die Katze aus dem Sack lies und die technischen Daten von Loebs-Arbeitsgerät bekannt gab.

 

Demnach bringt das kleine Schwarze, was zwar wie ein Peugeot 208 aussieht aber sonst überhaupt nichts mit seinen zahmeren Brüdern und Schwestern gemeinsam hat, auf ein Leistungsgewicht von 1 Kilo pro PS. Der Peugeot 208 T16 bringt lediglich 875 Kilogramm auf die Waage und man muss Weißgott kein Einstein sein um daraus zu schließen, dass der kleine Franzose unglaubliche 875 PS leistet. Damit ist der Kleinwagen nicht nur potenter als ein Formel 1-Auto er ist zudem das Leistungsstärkste Fahrzeug was Sébastien Loeb bisher pilotierte.

 

t16-specsheett16-specsheetDer Peugeot 208 T16 Pikes Peak schafft den Sprint von 0 auf 100 km/h in 1,8 Sekunden, nach 4,8 Sekunden stehen bereits 200 km/h auf dem Tacho und in glatten 7 Sekunden erreicht das Biest aus Frankreich seinen Top-Speed von 240 km/h.

 

Diese atemberaubenden Werte verdankt der 208 T16 nicht nur seiner immensen Kraft, die er aus einen 3,2 Liter starken V6-Motor mit zwei Turboladern zieht, sondern auch seinem Allradantrieb und der ausgefeilten Aerodynamik. Diese hat mit dem 208 von der Stange eigentlich nichts mehr gemeinsam und so ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass man eher Parallelen zum in Le Mans siegreichen Langstrecken-Prototyp 908 HDi FAP zieht. Von dem stammt zum Beispiel der Lufteinlass für den Motor oder der 2 Meter breite Heckflügel, auch die Kraftübertragung und die Bremsen wurden bereits beim Langstreckenklassiker erprobt und für gut befunden. Darüber hinaus sorgen die Eigens für den Peugeot 208 T16 entwickelten Michelin-Pneus für den nötigen Grip.

 

Wie wir sehen, hat Peugeot sein Teil geleistet. Nun ist es an Sébastien Loeb, der am 30.Juni 2013 all sein Talent beschwören muss um Geschichte zu schreiben.

 

Ihr wollt mehr sehen? Aber gerne doch! Klickt einfach hier

 

t16-specsheet T16 specsheet


23.04.2013 19:35    |    Ascender

Ist das dann das Finale der Rallye-Karriere von Herrn Loeb? Der wollte doch eigentlich mehr in Richtung Rundstrecke gehen... Wahrscheinlich um nochmal ein I-Tüpfelchen zu haben.


23.04.2013 20:54    |    Goify

Man stelle sich vor, die Gruppe B käme mit solchen Fahrzeugen zurück... *Träum*

 

1 kg pro PS ist wirklich der Wahnsinn auf Rädern. Fahren würde ich das Teil nie wollen. Eher wären meine Buxen voll, als dass ich nur einen Meter angefahren wäre. :eek:


23.04.2013 21:01    |    Ascender

Naja, selbst die Gruppe B-Fahrzeuge konnten nur eine Hand voll Fahrer beherrschen. Der Audi S1 war wahrscheinlich der Zickigste von allen. Röhrl hat auch mal gesagt, dass er den Quattro S1 nicht gerne gefahren ist.

 

Kurzer Radstand, und nicht optimales Gewichtsverhältnis (Frontmotor) mit 50:50-Allradantrieb und mehr Leistung als gut war... Da war der Lancia 037 wesentlich durchdachter. ;)

Und die Gruppe B wurde ja nicht ohne Grund verboten. Noch mehr PS auf teilweise unbefestigten Straßen, muss echt nicht sein (auch wenn die Gruppe B zugegebenermaßen geil war - und ich benutze das Wort "geil" nicht sehr häufig). :D

 

Pikes Peak ist auch sehr gefährlich, obwohl nahezu 100% der Strecke mittlerweile asphaltiert ist. Wenigstens ist die Straße recht breit.


23.04.2013 22:23    |    GoLf 3 Bastler

Ascender

ich dachte die haben die Gruppe B verboten weil die Fans am Ende dermaßen dämlich waren sich so dicht an die Strecken und direkt in den weg der 600 PS Monster zu stellen das es ein par mal schlimme Unfälle gab... in Portugal und Spanien waren die Fans wohl damals besonders Lebensmüde...

 

Ich würde zu gerne nochmal sehen wie W. Röhrl mit dem S1 den Pikes Peak hochballert... schade das das letztes Jahr nicht geklappt hat.


23.04.2013 22:31    |    Ascender

Das sowieso. Aber auch weil die Autos unbeherrschbar waren. Wenn die abgeflogen sind, dann richtig. Und wenn dann noch so viele Fans anreisen, weil die Serie so populär ist, und sich alle am Rand der engen Straße hinstellen, wundert mich das nicht.

 

Ich meine, die Serie passte ja auch irgendwie in den Zeitgeist: Arnold Schwarzenegger, Dolph Lundgreen und wie die ganzen Anabolika-Superhelden nicht alle hießen, technische Begeisterung der Massen, Kotflügelverbreiterungen, Proletentum und Angeberei in allen Gesellschaftsschichten (groß in Mode durch die Superreichen in den USA vorgelebt), Kokainkonsum ohne Grenzen, Deregulierung der Banken... Das war schon eine lustige Zeit.


23.04.2013 22:40    |    GoLf 3 Bastler

Tjoa stimmt schon in den Zeitgeist passte das perfekt :D der pure Wahnsinn wie vieles in den 80ern...

Weiss noch wie das damals im TV lief allerdings war ich da gerade mal 8-9 Jahre und hab das nicht wirklich verfolgt. Naja die 80er sind weg die 90er auch und seit 2001 ist sowieso alles im Arsch...


Deine Antwort auf "Gipfelstürmer: Loebs neues Arbeitsgerät leistet 875 PS!"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 05.09.2012 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Twitter Beiträge

Blogautor(en)

Yoshi007 Yoshi007

VW

 

Blogleser (321)

Besucher

  • anonym
  • CaptainDickei
  • mb167
  • alex.samson
  • drdisketti
  • AntiHeld889
  • Blauerpfeil
  • Metroflex
  • Nippon77
  • BMW_Daniel

Blog Ticker