• Online: 5.095

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

Yoshi`s Blog

Der Ultimative Blogsinn

13.07.2012 12:18    |    Yoshi007    |    Kommentare (28)    |   Stichworte: 1993, Audi A4, Auktion, BMW 520, ebay, Großbritannien, lustig, Rallye, Subaru Impreza, Tuning

Wer kennt das Gefühl nicht. Man möchte ein neues Auto, ein Deutsches sollte es sein, aber man kann sich partout nicht zwischen Audi und BMW entscheiden und so eine straßenzugelassene Rallye-Flunder ist sowieso über jeden Zweifel erhaben. Was also tun? Münze werfen? Streichhölzer ziehen? Oder das Los über den neuen fahrbaren Untersatz entscheiden lassen?

 

Vor dieser schweren Entscheidung muss ein Britte gestanden haben und so kam er oder sie auf die ultimative Lösung den schlimmsten Overkill aller Zeiten zusammenzubauen. Dabei rausgekommen ist der Subaru Impreza WRX A4 520! Ein Zungenbrecher mit Wiedererkennungswert.

 

Die Grundlage dieses Autos ist ein 93er Subaru Impreza mit einem 2,0-Liter-Motor der 240PS leistet. Das Heck dürfte Kennern bekannt sein, denn so sieht man es täglich an unzähligen 5er BMW's. Der Heckspoiler und die ovalen Endrohre runden das Bild ab. Die Front kommt aus Ingolstadt von einem Audi A4 um genau zu sein.

 

Eigentlich macht die Karosserie einen ziemlich guten Eindruck, es scheint alles zu passen und die Lackierung ist auch sehr anständig. Doch dies ist definitiv zuviel des guten.

 

Das Auto steht im Moment auf Ebay zum Verkauf. Die Auktion läuft noch 8 Tage und das aktuelle Höchstgebot liegt derzeit bei £ 1.650 (ca. 2100 EUR). Anschauen kann man sich das gute Stück in Ipswich, Großbritannien.


13.07.2012 13:14    |    Shibi_

Das Auto ist gut für Banküberfälle, Fahrerflucht usw. Wie sich da die Zeugen wiedersprechen werden... :D Und keiner findet das Auto in der Zulassungsstelle weil dort ist es als Subaru angemeldet und nicht als BMW oder Audi. ;)

 

 

Dennoch ein sehr gewagter Umbau, wenn auch sehr gut umgesetzt. Respekt an die Handwerkliche Leistung.


13.07.2012 13:27    |    r-o-b-e-r-t

Den hässlichen Heckwischer hätte man sich aber sparen können.:rolleyes::D


13.07.2012 13:28    |    VolkerIZ

Wirklich sauber gemacht. Für jemanden wie mich, der sich mit neuen Autos nicht auskennt, sieht der wie ein leicht gepimptes Serienfahrzeug aus. Da wäre ich nie drauf gekommen, daß der aus verschiedenen Modellen zusammengebastelt ist. Nicht nur vom Handwerklichen, auch die Proportionen und Übergänge stimmen. Da sehen viele Neuwagen ab Werk schon gestückelter aus.

Jeder, der schon mal ein kleines Stück Blech nach Originalvorbild gedengelt hat, kann sich ungefähr vorstellen, wie viel Genialität, aber auch Zeit und Geduld da drin steckt. Kann man nur Bewundern.

Deshalb vesteh ich aber immer noch nicht so ganz, warum man sowas macht.


13.07.2012 14:36    |    atiz

Totaler Murks: Das Lenkrad ist auf der rechten Seite! :D


13.07.2012 14:46    |    bstid20

:eek: 9 vorbesitzeer!


13.07.2012 14:57    |    s45chBO

Zitat:

:eek: 9 vorbesitzeer!

Jedes Auto 3 ... :D

 

Aber echt. Viel Arbeit drin... :eek:


13.07.2012 14:58    |    Trottel2011

Finde ich cool! Der Subaudmw ImprezA45er! Er kann sowohl bei BMW, Audi wie auch Subaru repariert werden. Möchte aber nicht wissen, wie es unterm Blech ausschaut (Schaumzeugs, Spachtelmasse, Füller usw.)


13.07.2012 15:08    |    bstid20

Warum 520 Heck? ein 535 sieht nicht anders aus :D oder M5 :D Wenn es einen dickeren Motor schreiben würde, dann melden sich vllt mehr käufer :D


13.07.2012 15:10    |    Trottel2011

Na, 2.0l Hubraum im Impreza. Also macht man ein 520 draus :D Und vorne ist die A4 Front vom A4 2.0TSI ;)


13.07.2012 15:12    |    papavomdavid

Naja, bis auf den überflüssigen und hässlichen Heckwischer kann man dieses "Fahrding" schon ganz gut finden... Echt gewagt, aber offensichtlich gut umgesetzt... Damit würde ich gerne mal in unserer Stadt bei den Klugscheissern und Besserwissern auf- und abfahren... Wäre sehr gespannt auf deren Aussagen zu dem "Fahrding"... Ich würde das mal fahren, zudem ne Subaru-Allrad-Kiste schon nicht schlecht ist...


13.07.2012 15:27    |    flo0o

Er hätte ne RS4 Front nehmen sollen Dann hätte es auch mit den Seitenschwellern gepasst :)


13.07.2012 15:50    |    Ralle180

erinnert mich schwer an die 90er...da gabs mal einen "calimacedes" : vorne calibra;mitte manta-B und hinten mercedes 190!:D


13.07.2012 15:59    |    stef 320i

Handwerklich wohl echt gut gemacht, muss man zugeben!

Ich würd zu gern wissen was da an Arbeitsstunden drin stecken... nur um dann in MT zerpflückt zu werden :D


13.07.2012 17:17    |    carisim

Zitat:

Das Auto ist gut für Banküberfälle, Fahrerflucht usw. Wie sich da die Zeugen wiedersprechen werden... :D

Die Suchen eh immer nur nach "blau" und "Limousine", dann also eher nen Effektlack und schnell wegfahren :D


13.07.2012 17:30    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Die merkwürdigsten Singleframe Nachbauten/Imitationen

 

[...] hier habe ich das ultimative Nachbaufahrzeug:

http://www.motor-talk.de/.../...s-tages-3-autos-in-einem-t4011048.html

 

ich übernehme keine Haftung falls dabei bei dem einen oder anderem Bulemie ausgelöst wird :D

[...]

 

Artikel lesen ...


13.07.2012 17:55    |    DER POLO_NEGER

Der hat sich echt Mühe damit gegeben, nur in die falsche Richtung:D

 

Sieht meiner Meinung nach total lächerlich aus, die Proportionen passen ja vorne und hinten überhaupt nicht zusammen:D

 

Aber wers mag:D:rolleyes::D


13.07.2012 18:03    |    Motsi

 das werden doch nicht die typen von LONDONGARGE sein die zwei inder


13.07.2012 18:06    |    Trottel2011

@ Motsi

 

Du meinst Leepu und Bernie, Bernie ist jedoch Engländer und Leepu Bangladeshi oder wie immer man die Leute von dort bezeichnet ;)


13.07.2012 18:06    |    DER POLO_NEGER

Ach die kenne ich auch:D:D

 

Guckst du :D


13.07.2012 18:25    |    schmonses

@topic

Ach Du dicke F****! Was ist das denn?

 

Aber allem Anschein nach sauber gearbeitet - Chapeau


13.07.2012 19:12    |    JuSt4fun-lev

Das ist das hässlichste "DING", was ich je gesehen habe!!! :-O


13.07.2012 21:39    |    DerMeisterSpion

Den Arsch find ich extrem Sexy, hatte erst nicht gelesen welche Basis genommen wurde und hatte echt auf Audi 80 getippt


13.07.2012 21:52    |    Yoshi007

wäre der potthässliche Heckscheibenwischer nicht, würde ich dir uneingeschränkt zustimmen :D


13.07.2012 22:35    |    Hartgummifelge

Es wurden schon 4000 Pfund geboten, für die Arbeit, die mEn perfekt gemacht wurde, werden bestimmt noch höhere Gebote abgegeben.


13.07.2012 23:49    |    Yoshi007

glaub ich auch... zumal man den Link heute fast überall sieht... fb, foren usw. perfekte werbung für den verkäufer


14.07.2012 00:55    |    Hartgummifelge

Wenn man sich die Bilder nochmal auf E-bay ansieht, kommt einem der Gedanke, das die 3 Spender Fahrzeuge einen gemeinsamen Unfall hatten..

Ins Heck des Audis krachte der Subaru, der BMW ins Heck des Subarus, von daher hat logischer Weise der Audi die Nase, mit verlorenen Qualtätsringen, der BMW das Heck spenden müssen, um den Subaru wieder flott zu bekommen :D :D


14.07.2012 10:05    |    Digi3,2qKompressor

Oh man, da hatte aber einer viel lange weile. Mir ist es zu viel.


23.07.2012 00:24    |    Hartgummifelge

8 Gebote wurden abgegeben, mit einem Gebot von 4000brit Pfund wurde das Angebot beenet :)


Deine Antwort auf "ebay-Fund des Tages - 3 Autos in einem"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 05.09.2012 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Twitter Beiträge

Blogautor(en)

Yoshi007 Yoshi007

VW

 

Blogleser (321)

Besucher

  • anonym
  • CaptainDickei
  • mb167
  • alex.samson
  • drdisketti
  • AntiHeld889
  • Blauerpfeil
  • Metroflex
  • Nippon77
  • BMW_Daniel

Blog Ticker