• Online: 3.875

XC60 Farbenblog

Der Volvo, Audi und MX-5-Blog von der raviolidose

10.07.2009 14:10    |    raviolidose    |    Kommentare (7)    |   Stichworte: Dänemark, Lego, Legoland, Skandinavien, Volvo, XC90

xc90-dk-3
Xc90 dk 3

Hallo Gemeinde,

 

nachdem in den letzten Wochen auch ein Thread über die "Heimatbesuche" der Elche in Skandinavien zu lesen war, möchte ich Eich meine Erfahrungen im zurückliegenden Dänemark-Urlaub nicht vorenthalten.

 

Durch diverse Skandinavien Urlaube (im VW Bulli und im Audi A4 Avant) wurde ich eigentlich erst zum Volvo-Fan. Mein Dickelch durfte nun schon das zweite Mal in den hohen Norden in Richtung zu seiner Produktionsstätte aufbrechen. Dänemark war gebucht - mit Sack und Pack ging es auf die Reise.

 

Die Ladekapazitäten konnte / musste ich mit zwei Kids, darunter ein Frischling, entsprechend ausnutzen. Babybett, Windelpakete, Kinderwagen, Babykost, Fahrrad, Kühlbox und auch die (reichlichen) Vorräte für die Großen gehören bei einem Skandinavien-Trip natürlich ins Handgepäck. Trotz der enormen Menge an Gepäck waren die Rücksitze des XC90 komplett frei und ich habe mich so in der Verlängerung meines Leasingvertrages bestätigt gefühlt. Der XC60 hätte das wohl nicht alles so problemlos weggesteckt. (-> siehe Bilder)

 

Was einem in Dänemark immer wieder auffällt ist die Gelassenheit der Dänen im Straßenverkehr. Es dauert zwar einige Tage bis man sich selbst an die Langsamkeit gewöhnt, doch dann drückt man auch bei 80 km/h den Tempomat rein und geht in den "Segel"-Modus. Der Verbrauch von 7,6 Litern inclusive einem Teil der Autobahnanreise ist für den Dickelch als geradezu phänomenal zu bezeichnen. Errechnet ergeben sich 8,1 l/100km!

 

Zum Schluß noch zwei Bilder von Fahrzeugen aus dem Legoland, die ich Euch nicht vorenthalten wollte...

 

Viel Spaß beim Lesen wünscht Euch

 

die raviolidose

 

...die nun schon ganz ungeduldig auf den XC60 mit R-Design wartet...


10.07.2009 14:20    |    Trackback

Kommentiert auf: Volvo S60, S80 I, V70/XC70 II, XC90:

 

Macht der Volvo Fahrer auch in Schweden Urlaub?

 

[...] Elch selbst durfte nun zum Zweiten Mal nach Dänemark. Einen kleinen Reisebericht könnt Ihr in meinem Blog lesen.

 

Viel Spaß beim Lesen und schönen Urlaub (im Elch-Land)

[...]

 

Artikel lesen ...


11.07.2009 00:30    |    Bastified

Wo wart ihr denn in DK? Wir fahren jedes Jahr nach Vejers Strand.


19.07.2009 08:32    |    mr_bike

Hallo

Wir fahren auch einen XC90, jedoch mit 2.5T. Auch wir waren sehr erfreut über die Ferienqualitäten. Quer durch die Schweiz ins Tessin. Auch mit zwei kleinen Kindern an Bord und bis zum Dach gefüllten Kofferraum. Obwohl gemäss VDA-Norm nicht grösser oder sogar kleiner als mancher Kombi, ist das Praxisvolumen bei dachhoher Beladung nur durch einen VAN zu übertreffen!

 

Wir verbrauchten zwar deutlich mehr als 8.1, aber dennoch ist der Verbrauch mit zwei Fahrrädern auf dem Dach mit 11.1 Litern/100km sehr erfreulich!


22.07.2009 17:24    |    Standspurpirat34192

Von welchem Motor reden wir denn hier? Verbrauch ist absolut okay für so ein Fahrzeug, wenns der D5 ist. Ich werde mich nächstes Jahr wohl nach Schweden aufmachen :)

Hoffe euer Urlaub verlief ruhig und entspannt.

 

bye Hübie

ps: Das letzte Bild ist geil :D


23.07.2009 09:19    |    raviolidose

... um die obigen Fragen zu beantworten ...

 

Der Dickelch war in Rømø. Weiter wollten wir mit unserem kleinen Zwerg (noch) nicht fahren. 10 Stunden Fahrt sind für einen Frischling auch schon lange genug...

 

Die Form des Dickelchs ist trotz auf dem Papier gleicher Kofferraumgröße des XC90 vs. XC60 bis zur Fensterkante deutlich besser zum Stapeln geeignet. Gerade wenn man bis zum Dach lädt, passt in den Dicken noch richtig viel zusätzliches Gepäck rein.

 

Die 8,1 Liter wurden mit dem D5 (185 PS) als Handschalter erfahren... Das schafft ein Benziner wohl nicht.

 

Schöne Urlaubssehnsucht noch ;)

 

P.S.: Habe die letzten Bilder mal nach vorne gestellt...


12.08.2009 17:50    |    Trackback

Kommentiert auf: Volvo S60, S80 I, V70/XC70 II, XC90:

 

Wann neues XC90-Modell?

 

[...] Klar. Schaltgetriebe, was sonst -> siehe Dänemark-Story mit 8,1 l/100km Durchschnittsverbrauch!

[...]

 

Artikel lesen ...


01.09.2009 21:12    |    Reifenfüller16701

Hallo Fahre jedes Jahr 2 mal nach Schweden und kann die Story mit den günstigen Verbrauch und Super grossen Kofferraum nur bestättigen.


Deine Antwort auf "...mit dem Dickelch nach Dänemark!"

Besucher

  • anonym
  • glubschiv6
  • Olli the Driver
  • Don Vito S40
  • Nightxx
  • gendzora
  • vanman
  • MarkusBit
  • purple