• Online: 3.409

VW 1,6 Diesel Motor dreht unkontrolliert hoch

Nach Motoreinbau von 1,6 D CS aus Bulli dreht dieser hoch. Wer kann helfen?

03.06.2012 11:16    |    Holgri    |    Kommentare (3)    |   Stichworte: 155), Golf, I (17, T3 Bulli, VW

Nach Ventilabriss am alten Motor habe ich in meinen Golf I 1,6D den alten JK Motor gegen einen gebrauchten CS ersetzt. Ölpumpe und Wanne umgebaut und rein damit. Soweit alles okay, aber dann beim Starten vollgas!! ohne gas zu geben. Der CS hatte angeblich bis zuletzt gelaufen, allerdings war er einige Jahre eingelagert.

Habe bereits einiges gelesen, habe aber nichts gefunden was mir weiterhilft.


Ergänzung von Holgri am 03.06.2012 14:44

Hilfeeee, ist denn keiner da der etwas schon mal hatte ?? Ich bräuchte das Auto und immer vollgas ist sicher unklug, zumal der Motor doch sicher überdreht.......

Bitte dringend um Mithilfe.

06.06.2012 00:03    |    Holgri

Okay, ist wohl ein zu langweiliges Thema! Ich habe dann jetzt nach 5 Tagen endlich doch noch einen Blog gefunden der mir weitergeholfen hat.

Deine Antwort auf "1,6 Diesel"

Blogautor(en)

Holgri Holgri

VW