• Online: 2.636

Unsere kleine Young & Oldiesammlung

Momentane Sammlung c.a 18 Autos

05.04.2020 21:37    |    Alpina99    |    Kommentare (24)    |   Stichworte: 325i, BMW, E36

Hallo Leute,

 

Aufgrund von paar Anfragen erstelle ich jetzt diesen Blog wo ich euch immer auf dem laufenden halte, heute geht es um den BMW E36 325 iA, heute habe ich das Auto sauber gemacht und nach dem Öl geschaut, das Öl war noch ganz okay ich weiß man müsste das Öl tauschen aber da das Auto in die Werkstatt kommt und per Hänger geschleppt wird ist es okay gewesen mal zu gucken ob das Auto überhaupt startet...

In der Tat es ist gestartet allerdings habe ich ein komisches klackern welches ich im Anhang nicht hinzufügen konnte, ich gehe davon aus dass es der Keilriemen ist und nichts großartiges.

Zum Auto:

-186.000Km

- Scheckheftgepflegt

-Originalzustand bis auf die komischen Nieren vom Vorbesitzer bei den Kotflügel

- Rostfrei

-Automatik

-Vollelektrisches Verdeck, das neu ist

Im Sommer geht's weiter mit dem M 635 CSi und dem Alpina B10 3,5 Liter....

Halte euch auf den laufenden :)

InShot_20200405_215621012.mp4 (56 mal heruntergeladen)
Hat Dir der Artikel gefallen? 2 von 2 fanden den Artikel lesenswert.

06.04.2020 11:11    |    pico24229

Schickes Auto, toller Motor. Für die Felgen fände ich zeitgenössiche Schöner.


06.04.2020 11:34    |    Alpina99

Vielen Dank ja das stimmt ich habe die Felgen mitbekommen, es kommen wahrscheinlich Styling 32 rauf oder meine BBS RC 090 aber sonst bleibt das Auto Original :)


06.04.2020 12:18    |    KapitaenLueck

Ich finde die Felgen gut.

 

Aber was ist den das seitlich an den Kotis wo sonst die Seitenblinker sitzen?

 

Da sieht komisch aus.


06.04.2020 12:19    |    pico24229

Der Z3 M Roadster lässt grüßen ;)


06.04.2020 12:32    |    KapitaenLueck

Ich hätte eher gedacht stammt vom z8 aber sieht tatsächlich eher dem z3 abergekupfert aus.


06.04.2020 14:24    |    Alpina99

Ja das haben wir so gekauft habe auch in der Beschreibung geschrieben das es komisch ist :D


06.04.2020 14:55    |    pico24229

Der Innenraum ist aber auch sehr hübsch. Mir gefällt der Alte Wählhebel deutlich besser als der Neue!


06.04.2020 18:16    |    Alpina99

Mir gefällt er auch besser :), noch dazu ist es echt selten einen in so einem Zustand zu finden, klar diese komischen Nieren am Kotflügel sind nicht original aber sonst eigentlich alles, nix Verbastelt, weiß jemand was das Geräusch sein könnte von dem Video?


06.04.2020 20:41    |    KapitaenLueck

Dafür ist das Video zu kurz, zu schlecht, zu indifferenziert. Das muss besser gehen.


07.04.2020 09:52    |    Kai R.

das Klackern dürfte von den Hydrostößeln kommen. Das sollte sich nach einiger Zeit geben. Falls nicht kann man im Motoröl ein Hydroadditiv zugeben.


07.04.2020 11:58    |    Alpina99

OK super vielen dank, ich dachte schon Lagerschalen :x


25.04.2020 16:29    |    Alpina99

Auto heute erfolgreich zum Mechaniker mit roter Nummer gebracht, das klackern waren die Hydrostößeln,

die waren nach der Autofahrt wieder weg, Auto bekommt bis nächste Woche Dienstag TÜV drauf, dann heißts was alles optisch gemacht wird, ich denke ich gebe ihn nebenan in die Lackiererei/Aufbereitung, da ich vorne an der Motorhaube viele kleine Steinschläge habe und ich das Auto Tip top machen will. Reifen sind neu gekauft worden aber wahrscheinlich im Arsch, das heißt ich zieh erstmal meine Styling 32 drauf bis ich passende Felgen finde :) ich bin nicht so ein Fan von denen außer die mit tiefbett in schwarz oder Grau... Ich denke es werden die bbs rc090. Jetzt bin ich nurnoch am überlegen ob ich mir die M-Packet Front holen soll, kein nachbau sondern Original. Bin mir nur unsicher weil ich ich die original Frontstoßstange nicht sehr schön finde...

 

Demnächst fahre ich Mal zu unseren kleinen Halle wo der Montreal, m535(Alpina B7 Motor) und der E9 3.0CSI steht und schraube Mal die sitze beim m535 rein...


Bilder

04.05.2020 21:54    |    Alpina99

So jetzt ist er fertig alle Flüssigkeiten erneuert, mit gleich getriebeöl, ersten 100km ruhig fahren :) Auto fährt sich super, Sound ist super nicht zu laut aber trotzdem präsent, Gänge schalten sauber, Jetzt kommt der m635 dran, Defekte Benzinleitung reparieren, neu TÜV, vielleicht komplett Lackierung wegen Orangenhaut und Klarlackplatzer.. Sattler bereitet die vorderen riesigen sitze auf und das Kunstlederarmaturen Brett wird mit Echtleder beledert... Viel zu machen :)


Bild

04.05.2020 22:32    |    KapitaenLueck

Oh wenn der fett lackiert wurde kann man es auch mit schleifen probieren. Ist aber nur was für Fachleute die auch ein Lackstärkenmessgerät einsetzen.

 

Vielleicht kannst dir so das Lackieren ersparen.

 

Macht aber nur Sinn wenn kein Rost vorhanden ist und der Unterbau ok ist.


05.05.2020 09:52    |    pico24229

Dann gute Fahrt. Sieht super aus, gerade mit den schönen Felgen, dazu der schwarze Lack und die orangenen Blinker :)


05.05.2020 17:25    |    Alpina99

@KapitaenLueck

 

Das Auto hat am Dach orangenhaut, er hat gar keinen rost außer an der Front und Heckscheibe einen Pickel, habe schon mit einem Lackierer geredet da muss man die Scheibe ausbauen. Am kofferraum ist der klarlack geplatzt und da wo das Kennzeichen ist ist der klarlack und die Farbe weg bzw es ist gebleicht. Deswegen habe ich mir gedacht da auch ein paar Kratzer hat dass ich ihn einmal komplett lackiere ich habe auch schon ein Angebot von einem Bekannten (2000euro), klar es ist dann nicht mehr da original Lack aber ich finde wenn man mal da bisschen lackiert und da es sieht man die Farb Unterschiede...

 

@pico24229

 

Vielen Dank ja finde ich auch das harmoniert sehr gut, ich finde die orangenen originalen Blinker am besten :)

Das einzige was mir nicht so gefällt ist wie gesagt die anhängerkupplung und die frontstoßstange aber ich lasse das mal alles Original im moment


Bild

05.05.2020 21:26    |    KapitaenLueck

Ich kann das leider aus der Ferne nicht beurteilen und daher nicht mit entscheiden:)


06.05.2020 06:40    |    pico24229

Oh ein US-Modell, da wären mal mehr Fotos interessant, so dass man mal die Unterschiede zum deutschen Modell sehen kann! :)

Habe gestern auch einen der letzten Modelle vom 6er gesehen, in diesem typsichen Hellblau. -Ein absolut einzigartiges Design.


06.05.2020 15:19    |    Alpina99

Ja ist ein US Modell, ich persönlich mag US und die EU Version :) leider kann ich keine Bilder hochladen ich weiß nicht funktioniert Grad nicht :x aber wenn du willst kannst du dir die Bilder auf meiner Instagram Seite ansehen https://www.instagram.com/bimmer.collection_/


07.05.2020 07:26    |    pico24229

Sehr schick!


26.05.2020 11:00    |    Alpina99

Update zum 325 kaum paar Wochen das Auto schon der erste Parkrempler von jemand bekommen... Oh man jetzt muss ich mir überlegen ob ich die Front auf m umbaue oder wieder meine Instandsetzen lasse.. was denkt ihr? Echt ärgerlich...


Bilder

26.05.2020 12:02    |    KapitaenLueck

Oh man watt ein Scheiß:(

 

Willst du Original oder sportlich?

 

Und wenn du vorne M machst dann musst hinten auch machen und dann sind auch die Seitenleisten fällig.

 

Kohle genug?


26.05.2020 19:16    |    Alpina99

Hmm ich denke sportlich spricht mich mehr an, habe eine vordere und hintere gefunden original M-Packet für 220 euro zusammen, ich müsste dann halt das noch lackieren lassen aber da kenne ich einen Lackierer der mir das für insgesamt 150 € macht, Seitenleisten hat er schon auf M-Packet :D, außerdem bekomme ich von der Versicherung ja Geld


26.05.2020 19:39    |    KapitaenLueck

Wenn es gefällt dann mach es doch.

 

Ich heiße nicht Classic und alles was einem Originalem entsprechen könnte ich für mich kein Frevel.


Deine Antwort auf "BMW E36 325iA wird wieder nach 2 Jahren auf die Straße gebracht"

Blogautor(en)

Alpina99 Alpina99


Momentane Flotte:

-Alpina B10 3.5 M-Packet ab Werk

-BMW M635

-BMW e36 325i Cabrio