• Online: 1.240

Toby1389

Alles über die Marke Ford.

26.01.2013 11:27    |    Toby1389    |    Kommentare (63)    |   Stichworte: Auto, Capri, Cougar, Oldtimer, probe, Sportler, Youngtimer

Welche der 3 alten Sportler würdet ihr kaufen

probe
Probe

Ich will mir dieses Jahr ein Auto kaufen. Es muss natürlich ein Ford sein und ein Auto, dass spaß macht. Da kommen nur drei in frage aber ich kann mich für keins entscheiden. Welches würdet ihr nehmen und warum? Oder welches würdet ihr mir empfehlen. Welche schwächen und Vorteile hat das Auto. Bin für Tipps und Vorschläge immer offen. Achja ein Puma kommt nicht in frage is mir zu klein und kein V6 ;) ein Mustang ist nicht so ganz mein geschmack.


26.01.2013 11:48    |    rpalmer

Cougar - Weil modernstes der drei.

 

Capri - Weils am coolsten ist ;) Aber sowas ist zu Schade für den Alltag/Winter.


26.01.2013 11:50    |    Schattenparker48230

Der Capri ist zu schade für den Alltag und die anderen beiden sind leider keine Sportler, sondern höchstens elegante Mittelklasse-Coupes. Ich würde ein Peugeot 406 Coupe vorziehen.


26.01.2013 12:18    |    Rostlöser13288

Muss ich nicht lange überlegen. Ich bin 3 Jahre lang den V6 Cougar gefahren.

 

Manchmal könnte ich dem noch ne Träne nachheulen ... :o


26.01.2013 12:32    |    HemiV8

Zitat:

Ich würde ein Peugeot 406 Coupe vorziehen.

Ich ebenfalls ! Wir hatten jahrelang einen 406er und nie ein Problem - War ein tolles Auto und ebenfalls mit V6 lieferbar.


26.01.2013 12:37    |    Toby1389

Der Peugeot 406 ist bestimmt ein gutes Auto, aber hat kein blaues oval ;)


26.01.2013 12:45    |    norske

Toby1389,

ich gehe mal davon aus, dass Dein Fiasko ;) bei Dir bleiben und weiterhin die „Alltagsarbeiten“ verrichten wird – damit sollte dann auch die Fahrzeugwahl klar sein: Capri Mk I oder Mk III

Der verkleidete Mondeo aka Cougar ist moderne Langeweile, der Probe eigentlich ein Mazda, es bleibt also nur der Capri!

Und zu Deinem Transit passt der schöne Kölner auch viel besser… ;)

 

Grüsse

Norske


26.01.2013 12:47    |    Zeiti0019

Optik: Probe

Technik: Cougar (Weil der aktuellste)

Kult: Capri. (Aber nur als Saisonfahrzeug bestenfalls)

 

Ich persönlich würde den Probe nehmen. Allerdings wie schon gennannt wurde: Keiner der 3 ist ein "richtiger"Sportler, sportliches Fahrzeug triffts dann eher. :)


26.01.2013 12:54    |    emil2267

nen kumpel hat sich mal einige zeit mit so nem probe V6 rum geärgert

 

das war nen umgelabelter mazda mit nem mitsubishimotor oder so,hab ich nie kapiert,jedenfalls muss der wagen überhaupt nicht die zuverlässigkeit geboten haben,die die japanischen gene versprachen ?!

 

von den 170ps war auch nie richtig was zu spüren & zumindest in den helltürkismetallic wirkte der wagen auch ziemlich mädchenhaft

 

den cougar hatte nen anderer spezi von mir kurz ins auge gefasst,den finde ich schon besser,allerdings aber auch irgendwie öde,da macht nen mondeo ST als sportler aber wesentlich mehr her

 

der capri,was für ein modell sollts den werden ?

 

der ersten sind schöne oldtimer,bestimmt auch mit dem V6,die letzten capris finde ich leider geil,grade mit den V6 :cool:

 

als daily driver sind beide aber sicher ungeeignet,würd sie dann auch nur als reine hobbyfahrzeuge nutzen

 

zum einen sind sie zum schinden zu schad,zum anderen kann ich mir nicht vorstellen,dass die wagen so sehr zuverlässig sind,grade mit dem alter

 

alt werden autos wie cougar oder probe auch,der capri is allerdings jetzt schon nen klassiker & garantiert auch noch in vielen jahren durch die geschichten & legenden aus wirtschaftswunderzeit & motorsport noch nicht vergessen :)

 

in einem punkt werden die wagen aber alle eines gemeinsam haben & das is die wartung,grad bei den V6 solltest schon nen gewisses polster haben,ahnung wäre zudem noch besser,grad capri & probe sind schon ziemliche exoten

 

ps.: der sohn eines nachbarn fährt einen puma,der is mit über 180cm auch net grad klein,platztechnisch sind die sicher knapp,aber mit 125ps & dem gewicht aber auch knackiger als der cougar oder probe,nen älteres päärchen in der nachbarschaft pflegt die meiste zeit in der garage einen streetka,ich fand die anfangs zwar ziemlich lächerlich,aber jetzt 10jahre später auch schon fast wieder nen rar gewordener blickfang,grad in dem zustand :)


26.01.2013 12:54    |    Toby1389

Ja der Fiesta ist und bleibt mein altagsauto und ich hole mir nur ein Spaßauto oder Sonntagsauto:D

Ja sportlich ist bei den autos heute nur noch das Aussehen und nicht die Leistung, das stimmt schon. Aber früher war die leistung sehr sporlich.

 

 

Ich muss auch mal dazu sagen, das ich nicht so viel über den capri weiß. Ich finde er sieht sehr cool aus und hat eine schöne motorenpalette


26.01.2013 13:06    |    Goify

Ich kann jetzt in deiner Liste keinen Sportwagen erkennen. Daher gebe ich dir Tipps für ältere Sportwagen: Mitsubishi 3000 GT, Toyota Supra oder Nissan 300ZX.


26.01.2013 13:12    |    emil2267

das problem wird aber sein,dass keiner davon ein ford is :D

 

 

ps.: was is mit escort XR3i,RS 2000 oder bei gefühlt unbegrenzten budget RS cosworth ?


26.01.2013 13:15    |    Rostlöser13288

Zitat:

Ich kann jetzt in deiner Liste keinen Sportwagen erkennen. Daher gebe ich dir Tipps für ältere Sportwagen: Mitsubishi 3000 GT, Toyota Supra oder Nissan 300ZX.

Er redet ja auch von "Sportler".

 

Deine, zugegebermaßen netten Japsen, sind was völlig anderes wie das, was er sucht.


26.01.2013 13:16    |    Toby1389

Richtig. kein Ford dabei und ein Ford GT kann ich mir nicht leisten;) also muss ein wagen her der halt nur sporlich aussieht, wenn einer die Überschrift nicht gefähllt muss er weg gucken


26.01.2013 13:28    |    norske

Goify,

ich beschäftige mich ja schon ein paar Jährchen mit Autos aus aller Herren Welt, aber von einem FORD Mitsubishi 3000 GT, einem FORD Toyota Supra oder einem FORD Nissan 300ZX habe ich noch nie etwas gehört. ;)

 

Toby1389,

ich schicke als Alternative noch die 10. Generation des Thunderbird ins Rennen um Deine Gunst. Das Auto bietet den gewünschten V6 mit und ohne Eaton M90 Roots-Kompressor oder einen 5,0 oder 4,6 Liter V8 Sauger. NASCAR-Gene hat er auch noch, und wenn er die Pflaume auch nicht offen trägt, so ist er definitiv ein Kind aus Dearborn, Michigan. ;)

 

Grüsse

Norske


26.01.2013 13:36    |    escort_fahrer32

Würde rein vom Nutzenfaktor den Cougar nehmen!

 

Technisch gesehen ist es ein Mondeo und dadurch Ersatzteile günstige (bis auf ausnahmen,wie Querlenker...)

Leider sind aber Karroserieteile entweder garnichtmehr zu bekommen oder extrem teuer!


26.01.2013 13:38    |    italeri1947

Ich wäre für den Cougar. Der Grund ist sein Preis-Leistungs-Verhältnis, genauso die hohe Wahrscheinlichkeit sehr gut erhaltener Modelle. Der Cougar ist ein tolles Komfort-Coupé für ältere Leute mit vielen Extras und dem Vorteil, dass aufgrund der komfortorientierten Auslegung (Mondeo-Mk2-Basis mit Teilen vom Scorpio; daher auch preiswerte und schnelle Ersatzteilversorgung), die er ältere Fahrer ansprach, die Exemplare heutzutage allesamt sehr gepflegt dastehen. Mangels Bekanntheit sind die Cougars auch sehr preiswert. Ein Bombenauto für Leute, die nicht ihr ganzes Geld im Auto versenken wollen und dennoch ein komplett ausgestattetes, im Alltag problemloses, deutsches Coupé wollen, mit dem man noch etwas hermacht.


26.01.2013 13:43    |    Trottel2011

Capri einfach weil es ein Capri ist! Es gibt keinen cooleren europäischen(!) Ford als einen Capri MK III mit dem 2.8l Turbo V6 :D


26.01.2013 13:52    |    italeri1947

Zitat:

Capri einfach weil es ein Capri ist! Es gibt keinen cooleren europäischen(!) Ford als einen Capri MK III mit dem 2.8l Turbo V6 :D

Sicher, das ist ein toller Klassiker mit viel Flair und Charme, aber er ist für den Alltag nur bedingt geeignet und zudem nicht eben billig.

 

Zitat:

Capri - Weils am coolsten ist ;) Aber sowas ist zu Schade für den Alltag/Winter.

Das trifft die Lage recht gut.


26.01.2013 13:54    |    norske

Zitat:

Original geschrieben von italeri1947

[…]

Cougar […] deutsches Coupé

[…]

Meeep!

Der Cougar wurde im Auftrag der Mercury Division bei Ford Europe in Köln, Deutschland und Dunton, England entwickelt und im Ford / Mazda Gemeinschaftswerk AAI (Auto Alliance International) in Flat Rock, Michigan (USA) gebaut. So richtig deutsch ist der Cougar also eher nicht… ;)

 

Grüsse

Norske

 

Edit:

Das Auto muss nicht alltagstauglich sein, Toby1389 hat dafür seinen Fiesta!


26.01.2013 13:55    |    escort_fahrer32

Zitat:

(Mondeo-Mk2-Basis mit Teilen vom Scorpio

Häh?

Welche Teile zum Beispiel?

 

Ich weiß jetzt nur das die Vorderachse baugleich mit dem ST200 ist (unterscheidet sich mit dem vom "normalen" Mondeo..)


26.01.2013 13:55    |    italeri1947

Zitat:

Meeep!

 

Der Cougar wurde im Auftrag der Mercury Division bei Ford Europe in Köln, Deutschland und Dunton, England entwickelt und im Ford / Mazda Gemeinschaftswerk AAI (Auto Alliance International) in Flat Rock, Michigan (USA) gebaut. So richtig deutsch ist der Cougar also eher nicht… ;)

Danke für die Korrektur und Ergänzung! Man lernt eben "auch im Alter" nie aus!


26.01.2013 14:07    |    norske

emil2267,

Escort XR3i und RS 2000 mit V6?!

 

Grüsse

Norske


26.01.2013 14:12    |    Goify

Hmm, er will einen Ford, der sportlich aussieht. Also da kann ich auch helfen, der Streetka wäre da mein Tipp. Die oben abgebildeten sehen in meinen Augen nicht so richtig sportlich aus, sind eher bequeme Coupés, die von Großserienlimousinen abgeleitet wurden.


26.01.2013 14:21    |    rpalmer

Sierra Cosworth ;)


26.01.2013 14:26    |    emil2267

die essis haben natürlich keinen V6,sind aber mit sicherheit knackiger zu fahren,als das bis jetzt gebotene :)

 

der RS2000 is im gepflegten zustand sicher sogar noch gut im alltag nutzbar,die 150ps sind bei dem gewicht auch noch ganz ordentlich & im gepflegten originalzustand kann man den sich auch schon zurück legen,bevor da die preise vielleicht bald auch wieder anziehen ?!

 

der von dir vorgeschlagene t-bird find ich zwar auch nen ziemlichen klumpen,aber dafür hat er nen ordentlichen coolness-faktor :cool:


26.01.2013 14:48    |    Duftbaumdeuter18971

Geht NUR der Capri - die anderen beiden sind relativ langweilig und beliebig aus. Könnten auch irgendwelche Japaner sein. Der Capri hingegen ist ein Klassiker. Würde ich sofort fahren !


26.01.2013 15:08    |    norske

Ich versuche die von Toby1389 vorgegebenen Suchkriterien noch einmal zusammen zu fassen:

 

Bedingung 1: Es soll ein FORD sein

Bedingung 2: Er soll (mindestens) einen V6-Motor haben

Bedingung 3: Eine Alltagstauglichkeit ist nicht zwingend notwendig, da der vorhandene Ford Fiesta alltägliche Aufgaben übernimmt

Bedingung 4: Das Auto soll, wie an der Vorauswahl gut zu erkennen ist, über eine sportliche Coupéform verfügen

 

… eigentlich sind Tobys Wünsche doch recht klar formuliert, es fragt sich also, wieso hier trotzdem Japaner, Escort und Ka empfohlen werden…

 

Grüsse

Norske


26.01.2013 15:15    |    tomato

Den Cougar finde ich ziemlich öde.

Der Probe ist eine Parallelentwicklung zum Mazda MX-6, dass dessen Motor von Mitsubishi stammt, wäre mir neu genauso wie die Aussage, dass der seine PS nicht alle beisammen hat. Gehen tut der nämlich normalerweise nicht so schlecht.

Zum Capri muss man wohl nicht wirklich viel sagen, außer dass es schwierig werden dürfte ein günstiges und gut erhaltenes Modell zu finden.

 

Wieviel Geld soll denn überhaupt investiert werden?


26.01.2013 15:17    |    Toby1389

Sierra cosworth und Escort RS2000 fahren sich bestimmt richig gut aber sind leider Standardauto und nicht von den normalen mit 75 oder 90ps Motorisierung zu unterscheiden.

 

An ein Thunderbird hab ich noch gar nicht gedacht aber ersatzteile sind doch schwer zu kriegen und dann nur sehr teuer oder?


26.01.2013 15:21    |    Toby1389

Naja bis 6000€ vieleicht auch 7000€ aber mehr auch nicht. Hmm ok 7.500€ wenn es ein sehr sehr gutes Auto ist. Ein guten Probe bekommt man ja schon ab 2000 bis 4000€ ein cougar dürfte auch so in der Preisklasse liegen. ja und ein capri darf nur eben bis 7000 gehen oder wenn er gut is auch 500 mehr


26.01.2013 15:22    |    emil2267

meinste das is bei deinen vorschlägen viel anders ? ;)


26.01.2013 15:24    |    Toby1389

naja die drei sind schon sporlich gehalten und heben sich schon ein wenig von den normalen Autos ab.


26.01.2013 15:28    |    escort_fahrer32

Wenn es nicht sooo Alltagstauglich sein muss,dann Capri!

 

Schonmal an einen Mustang gedacht?

 

http://suchen.mobile.de/.../172725478.html?...


26.01.2013 15:32    |    Toby1389

nix gegen Mustang aber das Auto passt nicht zu mir egal welches baujahr.


26.01.2013 15:45    |    emil2267

ich meinte eher mit der versorgung der erstzteile,sorry da lag noch nen beitrag dazwischen

 

die autos setzen alle bisschen was vorraus,ohne viel ahnung von der materie wirst du wahrscheinlich eher mit dem cougar glücklich

 

die probe haben zwar ne schicke hülle,schönheiten sinds trotzdem nicht,die V6 sind anfällig & lahm noch dazu

 

ich kann mir gut vorstellen,dass der cougar da wesentlich solider is,da sich damals bei ford im allgemeinen viel getan

 

der capri is mit sicherheit das schönste & kultigste auto aus dem trio,nur bekommt man für das geld noch gute V6 ?

 

wartung,reperatur & teileversorgung sind dann aber auch ne ganz andere hausnummer als bei deinem fiesta,das sollte dir bei allen drei fahrzeugen klar sein

 

du scheinst ja in ner ford-qlique zu hause zu sein ?!

 

das solltest auch ausnutzen,denn für sowas sind so leute da,egal welcher marke :)

 

am besten redest mal mit den fordkumpels drüber,vielleicht hat da einer mehr erfahrungen oder/& kennt einen,vielleicht auch connections zu anderen clubs ?!

 

grad beim capri kann ich mir gut vorstellen,dass die in der szene gut gepflegt werden,autos,wie auch kontakte

 

beim thunderbird sicher ähnlich,vielleicht kann ja bei bedarf auch norske bisschen zur seite stehen,mit amis scheint er sich ja auszukennen

 

& um teileversorgung bei nem auto,was nicht jeden tag laufen,würde ich mir gar net so gedanken machen,wenn de einmal in der materie drin steckst,weisste schon,wo de welche quellen anzapfen musst & spielts denn dann wirklich auch noch ne rolle,ob das auto im fall der fälle paar wochen länger steht ?! ;)


26.01.2013 15:51    |    norske

Toby1389,

nö, gängige Verschleiß- und Ersatzteile gibt's z.B. bei KTS und Mike & Franks in Deutschland oder bei RockAuto oder ebay.com in den USA. Hier musst Du allerdings noch Zoll (4-5 %) und EUSt (19 %) drauf rechnen und mit (längeren) Lieferzeiten rechnen. Für RockAuto gibt es regelmäßig Rabatt-Codes und die liefern i.d.R. recht schnell. Für meinen Bird brauchte ich einen neuen Anlasser, bestellt bei RockAuto am 07.02.12 nachmittags, geliefert wurde am 13.02.12 vormittags per FedEx Standardversand. Fairerweise muss ich aber zugeben, dass FedEx bei den Versandkosten ordentlich hinlangt. Ich versuche z.B. bei ebay-Käufen möglichst mit USPS versenden zu lassen, bei RockAuto gibt es diese Option aber leider nicht.

Eventuell werde ich bei einer größeren USA-Bestellung mal versuchen mit einem Mail-Forwarder zusammen zu arbeiten, da liegt meines Erachtens noch ein Sparpotential, zumindest bei den Versandkosten.

 

Grüsse

Norske


26.01.2013 15:52    |    Goify

Norske, dann verstehe ich die Frage nicht so recht. Er hat die nahezu einzigen drei Kandidaten gefunden, die auf seine Anforderungen passen. Dann soll er doch den nehmen, der verfügbar ist. Ist ja nicht so, dass die an jeder Ecke in gutem Zustand stehen würden. Man kann froh sein, überhaupt einen von dem Trio zu bekommen. Da ist es doch fast schon egal, welchen.


26.01.2013 16:04    |    andyrx

der Ford Probe II ist ein sehr hübsches Fahrzeug und mit dem V6 auch ansprrechend motorisiert...der wäre meine erste Wahl....der Ford Capri ist viel zu schade und der Cougar spricht mich nicht an;)

 

mfg Andy


26.01.2013 16:05    |    Rockport1911

Von den drei Fahrzeugen oben würde Ich wahrscheinlich den Cougar V6 nehmen, der Probe sieht auch nicht schlecht aus.

 

Was ist eigentlich mit dem Honda Prelude?


Deine Antwort auf "Welchen der 3 Sportler würdet ihr holen"

Blogautor(en)

Toby1389 Toby1389

Ford

 

Besucher

  • anonym
  • Flo910
  • torro_92
  • AndiTe
  • xcbn
  • 2,2 TDCI
  • Byti
  • Nickie-007
  • bikerp7b
  • servicetool

Meine Bilder

Ford! Was sonst