• Online: 3.778

Tinos Stammtisch

31.08.2010 18:48    |    tino27    |    Kommentare (15)

Mein letzter Artikel liegt fast zwei Monate zurück. Dies drückt schon etwas aus, wie "wichtig" mir dieser Artikel ist.

 

Wie die meisten Autofahrer habe auch ich einen Hang zu der Marke, die ich im Moment fahre und mit der ich zufrieden bin. Umso erschrockener war ich über die Designs der letzten Jahr. Die Studien Nagare und Taiki führten die aktuelle Grinsemauloptik ein. Der Mazda 6 ist ja noch in Ordnung, der 3er ist schon grenzwertig bis unschön, aber der 5er ist einfach nur häßlich.

 

Mir machte das schon etwas Sorgen in Hinblick auf den nächsten RX-7. Und auch als nächstes Auto konnte für mich kein Mazda mehr in Frage kommen, denn Italiener und Franzosen haben auch sehr schöne Töchter.

 

Und heute entdecke ich dieses wahnsinnig genial gestaltete Auto. Ich dachte zuerst an Infiniti. Doch es ist wirklich ein Mazda.

 

Es ist das erste Kind des neuen Designers Ikuo Maeda, der das Design Kodo tauft. Wer jetzt denkt: "Hui, Maeda hab ich doch schon mal gehört." (was ich nicht glaube) - sein Vater hat ´78 den RX-7 gestaltet.

 

Laut AMS soll die Studie so als 4-türiges Coupé genaut werden. Für einen kleinen Hersteller, wie Mazda ein sehr mutiger Schritt, der von neuem Selbstbewußtsein zeugt. Ich bin gespannt.

 

Ich hoffe auch, dass das Design bald auf die Serienfahrzeuge übertragen wird und das unsägliche Grinsemaul bald der Vergangenheit angehört. Denn zuletzt war Mazda einfach nur noch ne graue Maus.

 

http://www.auto-motor-und-sport.de/.../...kodo-deisgn-2743924.html?...

 

http://www.worldcarfans.com/.../lowphotos#0

 

http://www.caradvice.com.au/.../

 

Was bei Mazda schon immer selbstverständlich war: Studien müssen fahren können.

 

Ich habe jetzt mal noch das offizielle Präsentationsvideo reingesetzt.

 


31.08.2010 19:13    |    In-Stinkt

Für meinen Geschmack etwas futuristisch, aber dennoch schick. Wenn Preis/Ausstattungen und Motorisierungen passen, kann da gut was draus werden.


31.08.2010 19:16    |    ticconi

jap, iss´n auto...:D geht doch!

jetzt möchte mazda noch ein paar fehler im innenraum-design abstellen, und wertig anmutende materialien verwenden (im gegensatz zum aktuellen 6er, der innenraum (wer bitte baut die handbremse an die beifahrer-seite der mittelkonsole? ich hab mir fast die schulter ausgekugelt...) in seiner ikea-plastik-badezimmerspiegelschrank anmutung war aber der nicht-kaufgrund), dann könnte ich mir das als alternative vorstellen.

 

viele grüße,

ticconi


31.08.2010 19:45    |    UHU1979

Ich finde die Studie im Ganzen sehr hübsch, wenn auch nicht in allen Details. Mal sehen, was Mazda dann in der Großserie aus "Kodo" daraus macht


31.08.2010 20:18    |    tino27

Hier noch mal ein Arsch voll Detailbilder.

 

http://www.autoblog.com/.../#3310390

 

Man kann nur hoffen, dass bessere Materialien zum Einsatz kommen. Und sowas wie beim 6 MPS sollte man dann unterlassen. (Auspuffattrappe)


Bild

31.08.2010 20:32    |    Provaider

Das man mit dem spiegeln nicht gut rückwärtsfahren kann wundert nicht^^ vllt sollten sie ihm Cameras anstatt spiegel gönnen.

Aber ich finde ihn schick, was in der Serie drauß wird ist was anders.


31.08.2010 21:22    |    tino27

Meinst du in etwa so? ;)

 

Bin mal gespannt, was daraus wird: "We want to play in the same group as BMW and Audi," said Derek Jenkins, director of design for Mazda North America. "On fit and finish we want the same level of quality."

http://www.worldcarfans.com/.../mazda-shinari-concept-revealed


31.08.2010 22:37    |    schipplock

viertuerige Coupes? Boh! Lasst es sein! Ich habe mich sattgesehen und ein Coupe hat zwei Tueren zu haben...mir ist scheiss egal, wer hinten sitzt...im Optimalfall niemand! Ich sitze vorne! :P

 

Das Auto da oben gefaellt mir aber trotzdem. Hat ein Mazda-typisches Design und wuerde so im RL gar nicht so sonderlich futuristisch aussehen, vermute ich.

 

Diese aufgesetzten Auspuffblenden bei Mazda sind auch mir aufgefallen und das ist wohl auch das erste, was an einem neueren Mazda wegrostet. Fuerchterlich sowas.


01.09.2010 11:28    |    theASH

sieht ungloaublich gut aus!

Und der Innenraum sieht aus wie ein Raumschiff :D

 

Wenn ich zum Releasezeitpunkt Geld hab wirds gekauft ;)


01.09.2010 17:51    |    tino27

Zitat:

viertuerige Coupes? Boh! Lasst es sein!

Wie es am Ende heißt, ist doch scheißegal. Mal ganz abgesehen davon, dass Mazda schon 1989 das erste 4-türige Coupe gebaut hat.


03.09.2010 16:05    |    tino27

04.09.2010 13:28    |    tino27

Hab oben noch ein offiziellen Video reingesetzt.

 

Und noch Berichte von den guten Seiten heise und alle-autos-in.


06.09.2010 18:08    |    Trackback

Kommentiert auf: andyrx:

 

Adieu Mazda RX-8--> das Ende naht....

 

[...] ein Mazda 9 (neuer Oberklasse-Mazda) oder einfach der nächste Mazda6 ist, ist nicht wirklich klar.

 

http://www.motor-talk.de/.../...s-kann-nur-besser-werden-t2876601.html

[...]

 

Artikel lesen ...


07.09.2010 01:05    |    jennss

Der Schlingel fährt ohne Nummernschild durch die Stadt :D.

Schönes Auto, hoffentlich mit Wankel :).

j.


25.10.2011 08:28    |    tino27

Nach dem Shinari nun der Takeri. Quasi dsa Mazda 6 Concept Car. Es ist zu hoffen, dass sich außen nicht viel ändert.

 

http://www.auto-motor-und-sport.de/.../...k-im-coupe-look-4073299.html

http://www.autoexpress.co.uk/.../mazda_6_concept_unveiled.html


25.10.2011 12:50    |    tino27

Deine Antwort auf "Mazda Shinari - es kann nur besser werden"

Der Schreiberling

tino27 tino27

Q=A*v ; E=T+V ; F=m*a

Volvo

 

Die Neugierigen

  • anonym
  • e61530d
  • ik91
  • Entenhandel
  • Segler740d
  • chimme
  • El-Born
  • DaniReu91
  • Supxemebrian
  • _Mettigel

Blogleser (79)

Abgegebene Denkanstöße