Audi A4 8K Innenraumbeleuchtung und Ausstiegsbeleuchtung Umbau auf LED : Seite 2 : Sven's Smalltalk Lounge
  • Online: 1.155

06.03.2013 02:09    |    nicetiger19    |    Kommentare (48)    |   Stichworte: A4, Audi, B8 (8K)

Hallo Gemeinde,

 

Das erste Projekt am A4 ist getan. Die komplette Innenraumbeleuchtung inkl. Türausstiegsbeleuchtung wurde vom gelben Glühobst befreit und musste weißen LED/SMD Leuchten weichen.

 

Was ich nicht sehr schön fand war die seltsame Kombination aus LED Fußraumbeleuchtung und der Rest in Gelb ? Was Audi sich dabei denkt bleibt wohl deren Geheimnis / Sparplan.

 

Habe mich im Forum lange belesen und es standen einige Anbieter zur Wahl. Da mir aber offen gesagt die Leuchten von Hypercolor und Benzinfabrik eindeutig zu teuer waren / sind ! hab ich nach ner anständigen und preiswerteren Alternative gesucht. Fündig wurde ich auf Lightec.de da hat mir das Preis Leistungsverhältnis gut gepasst. Gesagt getan bestellt. Lieferung nach 1 Tag (Top und Daumen hoch) Verpackt waren die Leuchten und einer Luftpolstertasche ---> Daumen runter. Hatte schon schlimme Vorahnungen und die Befürchtung das da die ein oder andere nicht mehr Heil ist. Um es vorweg zu nehmen dem war nicht so alle Leuchten Tip Top und Funktionstüchtig.

 

Zeit: etwa 20min.

Schwierigkeit: von 0-10 etwa 2 ;) (wer nicht alles kaputt macht was er anfasst sollte klarkommen)

Preis: 60€ für das Komplette Set

 

Nun dann zu Material:

 

- 2x Make up Spiegel Leuchten vorne

- 1x Handschuhfach

- 2x Leselampe vorne

- 2x Hauptlicht vorne

- 2x Leseleuchte hinten

- 3x Kofferaumleuchte (1x Klappe und 2x innen)

- 4x Türausstieg

 

Bei diesem Set gabs keine Bedienungsanleitung oder ähnliches lediglich jedes einzelne Tütchen war mit kleinem Papierstreifen Versehen auf dem Stand wo die Leuchten hinkommen (reicht)

 

Einbau:

 

Ist Grunde sehr einfach wenn man mit ein wenig Gefühl an die Gehäuse rangeht und etwas beherzter ist beim Ausbau aus dem Himmel oder den Türen.

 

Bei den Soffiten ist die Einbaurichtung völlig egal bei den andern Leuchten z.B. leseleuchten muss darauf geachtet werden wie herum sie reinkommen. Wenn falsch dann geht's schlicht und ergreifend nicht :D also lieber testen bevor man die Gehäuse wieder in den Himmel drückt.

 

Manche Gehäuse haben eine Schwarze Schutzkappe die muss ab bevor man an die Birne kommt dazu einfach an der Außenseite (nicht die wo der Stecker ist) sachte mit schmalen Gegenstand zwischen Kappe und Gehäuse (ich hab ein Messer genommen) und die geht sehr einfach ab. Viel kann ich nicht erklären ist eigentlich selbsterklärend und wer das nicht hinbekommt sollte generell die Finger von jeglichem Umbau lassen ;)

 

Die Hauptleuchte vorne ist etwas vertrakter. Zum Ausbau muss das Brillenfach geöffnet und die innen befindliche Torx Schraube entfernt werden. Im Anschluss mit sachtem Zug an der Leuchte fällt euch die fast von alleine entgegen. Die Leseleuchten ersetzen (auch hier auf die Richtung achten) geht indem ihr die schwarzen Runden Stöpsel gegen den Uhrzeigersinn dreht bis sie ausrasten. Dann Birne raus LED rein und freuen. Die Hauptlichter hab ich getauscht als ich die Leuchte ausgebaut hatte. Dazu hab ich von oben leicht gegen das abdeckglas der Lampen gedrückt bis es abging (hier mit Gefühl sonst brechen die dünnen Nasen ab !) von oben könnt ihr die LEDs nicht wieder einbauen die Fällen euch ständig in das Gehäuse rein also muss die Abdeckung ab und von unten gearbeitet werden.

 

Mein Fazit:

 

Ich finde das steht der schlanken viel besser und die komische Mischung zwischen LED weiß und Birnen Gelb ist endlich weg. Licht ist im diesem Set nicht zu dunkel und etwas heller als Original (für mich Perfekt)

Leider kommt die Tatsächliche Lichtfarbe (7000 Kelvin rein weiß ohne Blaustich) auf den Bildern nicht rüber (iphone5) es wirkt dunkel macht aber mehr licht als die Birnen zuvor. Und es sieht einfach viel Edler aus ! Finde das gelbe Glühobst echt unwürdig.

 

Welche Farbe meine OEM Fußraumbeleuchtung hat weis ich leider nicht aber für mein Auge ist im Gesamtbild kein Unterschied erkennbar.

 

Aber nun viel Spaß beim Nachmachen und wie immer ... Alles meine Erfahrungen und keine Übernahme von Garantien oder Haftung wenn was futsch geht ;) aber das kennt ihr ja mittlerweile :)

 

Grüße Sven


01.05.2013 10:58    |    eko8

Hallo zusammen.

Stehe auch kurz davor, mir das set zu bestellen.

 

Könntet ihr nochmal eure meinung zu den 8000k berichten?

Habe irgendwie angst, das dass alles viel Grell wirkt.

Wäre echt nett.

Danke

Gruß

Alex

27.06.2013 13:02    |    Fensterheber3229

Kostet auch nur noch 40€ bei dem Carlight24 Shop!

 

Gleich bestellt :)

17.09.2013 13:34    |    Minifutzi

Kann man die Birnen der Ausstiegsbeleuchtung auch wechseln, ohne dafür die ganze Türverkleidung abbauen zu müssen?

20.10.2013 02:07    |    nicetiger19

Sind bei mir auch unverkennbar getauscht und ein Ausbau der Verkleidung ist nicht nötig. Einfach mal in die Knieende Position begeben und genau schauen dann hat sich alles von selbst erklärt

12.02.2014 11:09    |    Trennschleifer22600

bei lightec24 würde ich nichts Kaufen zu teuer und schlechte Qualität habe ständig Fehlermeldungen . Habe alle Leds wieder ausgebaut und von einem Mitbewerber gekauft jetzt geht alles keine Probleme mehr der Preis war die hälfte als bei Lightec24

22.11.2016 22:39    |    Richard2511

Hab eine frage. Ist das normal, dass die Leseleuchten Led hinten gedimmt leuchten wenn man im Fahrzeug hinte sitzt und auf den Knopf drückt wenn der Wagen aus ist? Mein leuchten hinten mit der halben Stärke. Wenn man die Tür aufmacht dann leuchten die schon hell. Habe das mit den Birnen nie getestet.

25.11.2016 18:36    |    Copra1

Hat schon mal jemand das Problem im Kofferraum gehabt ?!

 

Ich hab da nun 3x 8J0947409 verbaut. Im Kofferraum R&L links laufen die Teile. In der Heckklappe nicht. :/

 

Gibts da eine LED Lampe mit Check ? Also ein originales Teil ? Oder nun doch so ein W5W Ersatz mit Check als LED verbauen ?

 

Oder kann man den Check auscodieren ?

03.02.2018 06:43    |    vprotitch

Hallo Leute

Eine Frage habe ich da und zwar, wie habt ihr die Schminkespuegel leuchten wieder festdrangekriegt ohne dass es ein wenig hängt von der eine Seite? Die Klemme muss verbogen sein nach oben drücken bis es knippst, aber bei mir hängen die ein wenig, vlkt 3-5 mm nach unten.

 

VG

07.01.2022 13:21    |    Levantiner

Hallo zusammen,

vermutlich komme ich zu spät, aber mit den Links finde ich nichts ?

Deine Antwort auf "Audi A4 8K Innenraumbeleuchtung und Ausstiegsbeleuchtung Umbau auf LED"

Blogautor(en)

nicetiger19 nicetiger19

Te@m Off-Topic


 

Gäste Streuner und verirrte :-P

  • anonym
  • Fresh_Thing
  • Dirk-Diggler
  • weightliftingfox
  • KnechtGumprecht
  • Andi71
  • freak25
  • Rbnhr
  • Locke1971
  • Klaus C250

Stammleser (46)

Sven's Pics

Hier hängt der Tiger auch mal rum

Blog Ticker

Countdown

Es ist soweit... die Rechnung wurde geschrieben :(