• Online: 5.795

stelen

Blog vonstelen

24.05.2020 16:22    |    stelen    |    Kommentare (1)

Plug-In HybridPlug-In Hybrid

Moin zusammen,

 

nachdem ich von der Moderation -völlig zurecht- in letzter Zeit öfter mal "Anschisse" wegen zu viel OT bekommen habe dachte ich mir: Probiers doch mal mit so einem Blog-Dingens. Der guten Ordnung halber will ich mich zuerst aber etwas vorstellen, damit Ihr auch so grob abschätzen könnte, worum es hier gehen soll.

 

Im richtigen Leben heisse ich Stefan, bin 50+ wie das so schön heißt und bin in der glücklichen Lage sowohl dienstlich als auch privat ein paar schöne Autos fahren zu dürfen. Derzeit ein VOLVO XC90 T8 Plug-In, BMW i3 und BMW Z3

 

Meine Einstellung zum Auto hat sich über die Jahre gewandelt und so ging es von betont sportlich (der Z3 ist ziemlich tief, hart, breit) über komfortabel, mehr Richtung "Öko-Schüssel". Der i3 hat letztlich einen Porsche Boxster verdrängt.

 

Zum ersten Mal in Berührung mit "Stecker-Autos" kam ich 2013 als ich kurzentschlossen einen Volvo V60 D6 Plug-In Hybrid erwarb, seitdem betreibe ich auch die Website V60-Hybrid.de und etwas später kam auch ein Youtube-Kanal hinzu.

 

Als Nachfolger des V60 D6 kam der XC90 T8 und der hat inzwischen auch schon wieder 226.000 km in 3,5 Jahren auf die Uhr bekommen. Es wird langsam also Zeit für einen Nachfolger. Ursprünglich sollte es wieder ein Plug-In werden, aber je mehr ich mich mit dem Thema beschäftigte wurde mir klar, das gerade ein Vielfahrer wie ich eigentlich aufs E-Auto wechseln "muß". Es gibt außer der persönlichen Bequemlichkeit keinen Grund weiterhin am Verbrenner festzuhalten, das wurde mir in den letzten Monaten immer klarer.

 

In diesem Blog nehme ich Euch mit auf die Reise, deren genaue Richtung ich selber noch nicht kenne. Bisher (probe) -gefahren habe ich Tesla Model S und X, nächste Woche kommt der Audi E-Tron hinzu, dazu werde ich dann hier weiter berichten.

 

Dieses Blog-Format möchte ich gern nutzen, um meine Gedankengänge auch mal hinterfragen lassen zu können, ich gehöre nicht zu den Leuten, die sich für unfehlbar halten und freue mich, wenn ich auf grobe Fehler hingewiesen werde. Allerdings werde ich mir die Freiheit nehmen ganz plumpe Kommentare alá: "E-Autos sind alle blöd" nicht so einfach stehen zu lassen.

Hat Dir der Artikel gefallen? 3 von 3 fanden den Artikel lesenswert.

25.05.2020 09:52    |    CarFan_77

Bin gespannt!

 

Ich würde zum e-tron tendieren.


Deine Antwort auf "Jetzt geht's los"

Blogautor(en)

stelen stelen

Volvo