• Online: 1.377

snooopy365

Dann wollen wir mal

30.03.2011 21:53    |    snooopy365    |    Kommentare (2)    |   Stichworte: Bioethanol, D 20, E85, Eclipse, Mitsubishi, Turbo, Umbau

Hallo liebe Leser :)

Ja ich habe doch tatsächlich schon "Stammleser im Blog"?

Freue mich sehr darüber.

 

Aber zurück zum eigentlichem Thema.

Nachdem ich im letzten Beitrag euch das gewünschte Ziel für mein Fahrzeug mitgeteilt habe, komme ich jetzt mal zu wirklichen Ist-Stand des Fahrzeuges.

 

Wie sicher auf den Bildern des letztens Blog-Beitrages bemerkt:

Einer der Sitze ist schon verbaut ;)

 

ja wirklich nur einer, habe echt keine Zeit gefunden die zweite Konsole zu bauen.

dsc03946dsc03946

dsc03948dsc03948

Unten zu sehen die Orginale, oben die Walbro Spritpumpe.

Endlich Vodka im Tank :)

dsc03886dsc03886

dsc03678dsc03678

Es handelt sich hierbei natürlich nicht wirklich um Vodka sondern um E85.

 

Am Unfallauto hat sich noch nicht soviel getan, zwar steht der Motor daneben und die Achse ist halb zerlegt...

Aber von Struktur ist hier leider noch nicht viel zu erkennen.

dsc03964dsc03964

 

Dafür kamen am vor 3 Wochen meine Querlenker vom Pulverbeschichten, hatte diese als erste Test-Teile dort abgegeben.

Will dort die ganze Achsaufhängug sowie die Motorhalter pulverbeschichten lassen... und wo ich schon dabei bin auch Ventildeckel und Ansaugbrücke, allerdings alles "ohne Farbe" also schwarz-matt.

dsc04131dsc04131

 

War mit der Qualität zufrieden... also hab ich den Rest auch abgegeben:

dsc04207dsc04207

 

Der Ventildeckel wurde leicht modifiziert, hier wurde die Endlüftung von 6 auf 10mm geweitet um den Blowbydruck nicht zuhoch werden zu lassen.

dsc04202dsc04202

dsc04204dsc04204

 

Habe auch noch ein Bild extra für euch gemacht...

dscf3423dscf3423

 

Wie man vielleicht erkennen kann (?)

Ist das Fahrzeug dem Boden noch etwas nähr gekommen, dass K-Sport Gewindefahrwerk wurde verbaut.

 

Aber was wäre ein "Fahrwerkverbauen" ohne Bilder davon?

Daher hier die Bilder des schaffens :)

dscf3424dscf3424

 

Das ganze fand bei einem Bekannten im Odenwald statt... der auch den ein oder andere DSM dort stehen hat.

einer davon soll weg, aus dem stammt das Fahrwerk.

 

Wo ich aber eh schon da war, konnte ich auch noch eben beim Motorausbau unter die Arme greifen.

dscf3397dscf3397

 

Und raus ist er... lustig mit der alten Stehlampe daneben? Hat was von Wohnzimmer...

 

uuuund jetzt ist es draußen wärmer geworden.

Also mal meine neuen Felgen aufs Auto geschraubt (neu heißt gebraucht... und eine mit tiefen macken, werde ich nächsten Winter richten)

dsc04206dsc04206

 

Mehr gibts heute nicht, daher gibts hier jetzt nur noch "mein" Heck zu sehen ;)

dscf3404dscf3404

 

Bis zum nächsten mal

Euer Benny


31.03.2011 19:30    |    Hacki81

Zitat:

Das ganze fand bei einem Bekannten im Odenwald statt...

:eek:

 

Odenwald.. Wo genau denn? Den odenwald sehe ich, wenn ich hier aus dem fenster schaue :D


31.03.2011 23:51    |    snooopy365

Fränkisch Crumbach... glaueb so heißt das :P

 

PS: einer ne ahnung wie ich das verhinder das der die Bilder so bescheuert anordnet?


Deine Antwort auf "Wie weit ist das Auto denn bisher?"

Blogautor(en)

snooopy365 snooopy365

Mitsubishi

 

Besucher

  • anonym
  • Nogolf
  • click456

Blogleser (5)