• Online: 3.913

Snake566977

Audi A4 8K Facelift (Produktaufwertung) Codierungen

08.12.2012 15:36    |    Snake566977    |    Kommentare (21)    |   Stichworte: A4 8K FL, A4 8K PA, A4 MJ2013, Lautstärkeanpassung, VCDS

Lautstärkeanpassung im Hidden MenuLautstärkeanpassung im Hidden Menu

Hidden Menu

Audiomanagement

Inputgainoffset

FM auf 10 setzen (solltet ihr durch Hörproben an eure Media Lautstärke anpassen)

 

Ganz subjektiv: Der Bass im Radio kommt nun deutlich besser zur Geltung. Vielleicht weil die Grundlautstärke jetzt höher ist, und der B&O Subwoofer mit höhere Lautstärke die Leistung nicht mehr erhöht.


09.12.2012 12:04    |    phil68

Und wie kann die TV- und DVD-Lautstärke  angepasst werden? Gelingt mir trotz Verschieben der entsprechenden Regler im Hidden Menu nicht - DVD u. TV bleiben immer gleich leise.

Klappt das bei sonst jemandem?


09.12.2012 15:59    |    DVE

Hab es vorhin beim 4F probiert und es geht ohne Probleme. Wenn Du eine DVD am laufen hast, ab ins hm und den Wert erhöhen. In dem Moment, wenn Du den neuen Wert durch drücken des Controllers bestätigst, hörst Du sofort die höhere Lautstärke.

 

Ob sich der Klang tatsächlich mitändert :confused:


09.12.2012 16:29    |    scooterdie

Der Klang ändert sich definitiv. Ist auch schon durch Frequenzmessungen belegt worden.

Hierbei handelt es sich um den Quelleneingangspegel am Verstärker.

Dieser ist ab Werk oft viel zu gering eingestellt. Dann kommt der DSP an seine Regelgrenzen und man hat einen mistigen Sound

;)

Jede einzelne Speisung egal ob Radio, DVD, Musik CD, SD Card MP3 usw usw kann hier über einen der Regler angepasst werden.

Wobei man dazu sagen muss 10 kann schon sehr sehr viel sein. Ich würde mich eher mal an +4-+7 orientieren.

Zuviel erzeugt dann wieder "klirren". Man sollte es mit den pegeln nicht übertreiben :)


15.12.2012 17:21    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A6 4G:

 

Ist B&O erweiterbar?

 

[...] Zuerst solltest Du die

Eingangspegel erhöhenund wenn das nicht reicht einen

externen Subverwenden ...

[...]

 

Artikel lesen ...


28.12.2012 17:01    |    Kurvenräuber40492

Ich finden den Eintag nicht bei mir .. (MMI 2G)


28.12.2012 22:31    |    Snake566977

welchen Eintrag?


09.01.2013 14:59    |    Reifenfüller47533

Der Nachteil dieser Anpassung ist aber, dass sich die Lautstärke nicht mehr so feinfühlig einstellen lässt! ;)

 

Gerade wenn man mal etwas leiser hören möchte, sind die einzelnen Abstände mittels Lautstärkeregler dann sehr groß?!

Entweder "stumm" oder gleich "relativ" laut....

 

Zumindest ist das meine Erfahrung...

 

Gruß Ninja


27.01.2013 11:21    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A6 4F:

 

BOSE im Facelift gegen DSP tauschen

 

[...] Titel an. Wenn sich z. B. das Klangkarussell dreht ist 3/4 noch zu viel.

Du solltest Dir noch mal die Eingangspegel anschauen, die hab ich bei mir erhöht. Auf der einen Seite glaub ich da nicht so richtig dran, aber [...]

 

Artikel lesen ...


10.02.2013 12:43    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A7:

 

mehr Bass in der Bose Anlage

 

[...] Versuch als erstes mal das hier, ist der geringste Aufwand, dann hören wir weiter ...

 

http://www.motor-talk.de/.../...aerkeanpassung-des-radio-t4310122.html

[...]

 

Artikel lesen ...


02.05.2013 18:31    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A5, S5 & RS5:

 

A5 facelift Cabrio B&O Bass ändern

 

[...] http://www.motor-talk.de/.../...aerkeanpassung-des-radio-t4310122.html

[...]

 

Artikel lesen ...


22.07.2013 10:45    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A4 8K:

 

Anfänger Fragen zum 3.0 TDI mit S-Tronic: Abbremsen, Geräusche, Radio MMI

 

[...] dem Hinweis auf "Safe lock" im Display sagen?

zu 8.) Nervt jedem. Einfach das Level anpassen.

Link: http://www.motor-talk.de/.../...aerkeanpassung-des-radio-t4310122.html

 

zu 9.) Bedeutet das, wenn das Fahrzeug abgeschlossen ist und du im Fahrzeug bist, nicht mehr raus kommst. [...]

 

Artikel lesen ...


18.12.2014 19:21    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A6 4G:

 

Bose = null Bass?!

 

[...] http://www.motor-talk.de/.../...aerkeanpassung-des-radio-t4310122.html

 

Bei mir (A6 4G mit ASS) war dort alles auf -8 eingestellt. Nach der Anpassung ( ich glaube ich habe [...]

 

Artikel lesen ...


07.01.2015 20:29    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A4 B8:

 

Ab Werk falsch gepolter Subwoofer bei B&O, umpolen lohnt ggf.

 

[...] Ja, klar.

 

Hidden Menü:

http://www.motor-talk.de/blogs/snake566977/hidden-menu-t4012580.html

 

Lautstärke:

http://www.motor-talk.de/.../...aerkeanpassung-des-radio-t4310122.html

[...]

 

Artikel lesen ...


23.04.2015 08:38    |    $id

Welche Einstellung ist denn für den iPod, bzw das Interface-Kabel?


23.04.2015 08:54    |    Snake566977

Tippen würde ich auf MUAUX ADAPT.

 

Einfach mal ausprobieren, lässt sich in nicht mal 30 Sekunden im Fahrzeug testen.


23.04.2015 09:20    |    $id

OK, danke.

Hab das HM noch nicht, bereite mich nur mental drauf vor... ;)


30.04.2015 21:18    |    $id

Jetzt hab ich das HM drauf, doch leider gibts bein 2g kein Audiomanagement... *grrr*

 

Gibts da ne andere Möglichkeit?


01.05.2015 18:05    |    Snake566977

kann ich nicht sagen, sry.


01.05.2015 18:07    |    $id

Schon gefunden, danke! :)


04.05.2015 11:04    |    $id

Versuche bei Gelegenheit mal DAS...

 

Ggf. hilft DAS auch noch. Damit warte ich vorerst noch, da der Bass eigentlich ganz OK ist.


30.01.2016 11:48    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A6 4G:

 

Servicekosten Audi A6 4G

 

[...] http://www.motor-talk.de/.../...aerkeanpassung-des-radio-t4310122.html

[...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "Lautstärkeanpassung des Radio"

Blogautor(en)

Snake566977 Snake566977

Audi

 

Blog Ticker