• Online: 2.464

Scotty18- Blog

Andy´s Blog- Codierungen, Umbauten und vieles mehr

24.01.2008 15:24    |    Scotty18    |    Kommentare (2)

Hier ein paar Fotos und Daten zu meinem alten 8P der mich von 2003-2007 treu begleitet hat und nach über 4 Jahren und 43800km keine Ausfälle hatte !

 

weitere Infos hier :

http://audi-a3-s-line.de.tl/Home.htm

 

 

Daten :

Typ : Audi A3 (8P)

Farbe: Akoyasilber

Sommer : 8x19" BBS CH 225 R35 + Conti Sport Contact 3

Winter : 7.5x17" 5-Arm-Parabol 225 R45 + Jokohama Winter

Ausstattung :

 

Serie :

Nebelscheinwerfer,

Sportsitze,

Sonnenschott hinten,

Colorstreifen in der Frontscheibe,

Airbag Fahrer und Beifahrer sowie Seitenairbags

Heckscheibenwischer

FIS (Fahrerinformationsystem mit Boardcomputer)

ESP / ASR / ESR / ABS ....

 

Sonderausstattung :

Sitzheizung vorne ,

Voll-Klimaautomatik,

FreiSprechEinrichtung mit Sprachsteuerung und Multifunktionslenkrad, Lichtpaket,

Ambition Sport-Ausstattung,

BOSE-Soundsystem;

Radio Concert mit CD-Wechsler,

Getränkehalter,

Aussenspiegel & -Waschdüsen beheizbar.

Zusätzliche Erweiterungen:

 

ABT-Frontblende

Votex-Heckschürze

2 x 84mm Auspuffdoppelrohr

M-Tec Xenonwhite (Fahrtlicht)

Philips Blue Vision Standlichtbirnen

Türgriffbeleuchtung (Türgriffe aussen beleuchtet beim öffnen des Fahrzeuges; gekoppelt mit der Fussraumbeleuchtung)

TT² - Lichtschalter

Coming-Home-nachprogammiert

km/h - Anzeige im Radio (Fahrschulfunktion)

 

PhatBox ( 40 GB - Festplatte am Radio angeschlossen bis zu 20000 Mp3`s und mehr im Auto, Titel sowie Playlists und Interpreten werden via Sprachwiedergabe vom System wiedergegeben)

S-Line Teile nachgerüstet

Dekorleisten in Alu-gebürstet ( Türen links - rechts sowie Aschenbecherdeckel und Schaltaufnahme )

KW-Gewindefahrwerk Variante 2

BBS 8x19" 225 R35

Continental Sport Contact III


03.01.2008 11:11    |    Scotty18    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: 8P, A3, Audi

Hier ein paar Bilder von meinem A3 mit Winterbereifung ....

 

( Audi 5 - Arm - Parabol-Felge in 7.5x 17" mit 225er Bereifung )

 

 

UPDATE 12.04.2008   NEUE FOTOS hinzugefügt...

 

 

 

 

Bisher wurde seit der Abholung im Werk folgendes geändert/erweitert/umgebaut :

 

  • Zusatzmenu im FIS (siehe anderen Blog)
  • TT² Lichtschalter nachgerüstet
  • Selbstleuchtendes Kennzeichen montiert (Bilder siehe Blog)
  • Automatisch abblendbare Aussenspiegel nachgerüstet (eine Anleitung gibts in meinem anderen Artikel)
  • Schließen des Open-Sky via Funkfernbedienung  inkl. Automatiklauf !
  • Alarmton der DWA (Diebstahlwarnanlage geändert) nun endlich lauter....
  • Rücklichter im A4/A6 Avant Disign umcodiert... inkl. Bremslichter
  • Ansteuerzeiten der Scheinwerferreinigungsanlage angepasst (verlängert bis sie Auslösen)

 

Probleme :

 

  • bisher KEINE
  • keine Probleme mit dem DPF trotz Kurzstrecken und "wenig" Autobahn
  • Beladung des DPF liegt fast immer bei unter 20-30%
  • keine spürbare Regenerationen
  • kein Treckerverhalten wärend der Regeneration

aktuller Km-Stand   :   7390km am 12.04.2008

 

 

 

Mfg

Andy


17.12.2007 07:37    |    Scotty18    |    Kommentare (20)    |   Stichworte: 8P, A3, Audi

 Nachrüstung: Automatisch abblendbare Aussenspiegel

 

 

 

Vorraussetzung :   Innenlichtspiegel automatisch abblendbar

 

Benötigtes Werkzeug und Materialien :   Torxschraubendreher ; Kabel ca. 10-20m (2 Adrig massiv) 0,5mm² ; Spiegelgläser beheizt und abblendend (Kosten ~ rund 70-100€ bei Ebay); etwas Zeit ; Voltmeter; Durchgangsprüfer

 

Die Spiegel habe ich mir bei Ebay besorgt (70€ inkl.Versand) ...  da ich bereits elektrisch anklappbare Spiegel ab Werk habe sind die Kabel im Spiegelgehäuse bis zum Türsteuergerät bereits gezogen ...

 

Die Spiegel blenden ab sobald sie an einer Spannung von 1,2V + anliegen : Diese Spannung erhällt man von PIN 4 am Innenlichtspiegel!

 

Zuerst habe ich den Innenlichtspiegel demontiert (einfach die Verkleidung am Spiegel entfernen und dann den Spiegel gegen den Uhrzeigersinn drehen) danach sieht man am Stecker den PIN 4 und kann dort die +1,2V bei "abblende Funktion" abgreifen [ Der Spiegel blendet nur ab wenn auf der anderen Seite der Lichtsensor ein Signal "DUNKEL" gibt ; diesen ggf. zu testzwecken abkleben] ..

Danach habe ich die Türverkleidung rechts und links demontiert (beim Sportback sind dazu 3 Torx schrauben zu lösen) ... Dahinter sieht man dann am Türsteuergerät einen 20 poligen Stecker wo von dem Spiegelgehäuse die Kabel auf den Stecker kommen ; bei mir war es Pin 20 und 9 (bitte vorher einmal durchmessen) .

Von dort aus habe ich die Kabel abgekniffen und beide Adern von hier aus über die A-Säule, über den Himmel zum Innenlichtspiegel auf Pin 4 geführt (Signal) und PIN2 Masse ; das gleiche auf der anderen Seite auch...

Ich bin mit der Kabelführung durch den Gummischlauch in der Tür gegangen....

 

Bei Fragen stehe ich zur Verfügung..

 

Kosten rund 70-100€ Material ; Einbauzeit ca. 4-6 Stunden....

 

 

Bilder siehe in der Galerie..

 

 

Mfg

 

Andy

SCHALTPLAN.JPG (1039 mal heruntergeladen)

17.12.2007 07:08    |    Scotty18    |    Kommentare (13)

Hier ein paar Infos zum Einbau des SLN von G-elumic am A3 Sportback :

 

 Der Einbau wurde ohne Bohren vorgenommen !!!

 

Zuerst habe ich die Verkleidung der Heckklappe entfernt , danach habe ich nach einem geeigneten

Durchgang für das Kabel sowie die Spannungsabgreifung gesucht..

Ziel war es nicht zu bohren, so habe ich mir den Weg durch die Leuchte gesucht.... (siehe Bilder)

 

Angeschlossen wurde das ganze an den Kabeln der Kennzeichenbeleuchtung (diese waren nicht so leicht zu finden)

nach einigen Messversuchen habe ich sie dann gefunden.... und den Converter angeschlossen...

 

Nun sprach allerdings immer die Kennzeichenbeleuchtungsüberwachung an- ergo muss ein Widerstand rein...

Nachdem alles Installiert und verkabel war- wurde die Verkleidung wieder eingebaut .

 

Es leuchtet (siehe Bilder)

 

 

Bei Fragen- schreibt mir!

 

Mfg

Andy

 

 

Dauer: ca. 3-4 Stunden da ich noch einige Probleme mit der Lampenüberwachung hatte....

 

 


29.11.2007 15:59    |    Scotty18    |    Kommentare (196)

            Hier eine Anleitung zum Freischalten der CH / LH Funktion beim A3 8P / 8PA / Golf V .... TT .. TT²

 

 

 

An zusätzlicher Hardware muss nichts verbaut werden.(CH/LH ist dann jedoch immer -Tag und Nacht- eingeschaltet und kann nicht ausgeschaltet werden)

 

 

 

Zuerst folgende beide Sachen codieren: Stg 09 Bordnetz

 

 (zuerst klären ob das Stg auch CH/LH fähig ist- nicht alle und gerade ältere Mj´s unterstützten dies nicht, pauschal bei Xenon und oder / Nebelscheinwerfer+Fussraumbeleuchtung - geht es ..) 

 

ANMERKUNG: Bei einem A3/Golf ; ab Mj2010 geht des NICHT mehr, dort wurde umgestellt auf BCM (Bordnetz&Komforstg in einem) ; und es ist derzeit nicht mehr möglich, ohne den Regenlichtsensor es freizuschalten !!!

 

 

 

 

 

Byte 00 Bit 5 Assistenzfahrlicht mit Leaving-Home aktiv und

Byte 00 Bit 7 Coming-Home aktiv

BYTE 02 Bit 4 Coming Home Modus (Potentiometer) = auf 1 codieren

 

 

 

 

 

 

Dann einmalig den Pin 12 von Stecker E des Bordnetzsteuergeräts bei eingeschalteter Zündung gegen Masse halten. Dies aktiviert die CH/LH-Funktion. bzw. simuliert dem System einmalig drücken des Tasters am Lichtschalter

(orginal läuft dies über den Taster am Lichtschalter; den kann man ebenfalls nachrüsten und dabei das ganze noch abschaltbar machen )

 

 

Desweiteren gibt es die Möglichkeit das ganze über die Nebelscheinwerfer laufen zu lassen :

http://www.motor-talk.de/.../...udi-a3-a4-alt-golf-v-etc-t2839416.html

 

hier der Thread dazu :

http://www.motor-talk.de/.../...-ueber-nebelscheinwerfer-t2825104.html

 

Dies hat u.a. den Vorteil das gerade bei XENON die Brenner geschont werden ...

 

 

That`s it

 

 

 

 

 

Nach Belieben kann noch die Leuchtdauer angepasst werden:

 

Steuergerät 09  Anpassung (21/23 Byte)

 

STG 09 (Bordnetz) auswählen

STG Anpassung -> Funktion 10

- Kanal 001 (Coming-Home Zeit)

 

Auflösung: 1 Sekunde

 

Wertebereich: 0 - 120 Sekunden

 

- Kanal 002 (Leaving-Home Zeit)

 

Auflösung: 1 Sekunde

 

Wertebereich: 0 - 120 Sekunden

 

 

 

 

 

So ist es beim A3  ab Bj 2003 und es geht auch beim  TT² ; Golf V .....

 

-Auf Wunsch kann ich es auch freischalten/codieren ... Bitte über PN oder Mail:

 

reas500@o2online.de  

 

Gruss

Andy

bordnetzSG_01.jpg (2520 mal heruntergeladen)

29.11.2007 07:39    |    Scotty18    |    Kommentare (7)

Video 1 ---> Das Zusatz-Menu

 

 

 

Video 2 ---> mit der "Live" Dimmung. Es geht immer von 100% auf 0% im Video..

 


29.11.2007 07:31    |    Scotty18    |    Kommentare (11)    |   Stichworte: 8P, A3, Audi

 

Zusatzmenu im FIS - Freischalten !!

 

Nach etwas probieren mit VAG-Com ist mir folgendes gelungen :

 

unter EINSTELLUNGEN im FIS sind nun folgende Punkte hinzu codiert worden :

WISCHER --> Darunter kann man das Nachwischen des Heckscheibenwischers über FIS deaktivieren / Frontwischer in Servicestellung fahren

LICHT --> Helligkeit der Innenraumbeleuchtung(Fussraumbeleuchtung von 0-100% in 10% Schritten) ComingHome Zeiten / über Menu veränderbar

Komfortblinken AN/AUS

 

 

 

Unter Stg.09 BORDNETZ dann Lange Codierung und dann bei BYTE 23 folgendes setzen

 

 

BIT 1

 

 

Zu dem gibt es den Punkt :

 

TFL über Menu schaltbar

 

BYTE 22 BIT 1 Tagfahrlicht über Menü wählbar

 

 

 

Bei Fragen zur Progammierung stehe ich gerne zur Verfügung !!!

 

 

Die Funktion steht bei allen !!!AB!!!  Mj 08 Modellen zur Verfügung

 

 

 

Gruss

Andy


07.11.2007 10:22    |    Scotty18    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: Ki, Kombiinstrument, Tacho, Test, Vag-Com-Service

Mit Vag-Com ein Kombiinstrumenten - Test ^^

 

 

Was ist alles möglich mit VAG-COM:

 

zunächst brauch mein ein vollwertigen Adapter z.B. DIAGNOSETOOL PROFI CAN USB

damit ist es möglich bei allen VW; Audi; Skoda; Seat`s die Diagnose zu fahren.

 

Die Funktionen von VAG-COM sind weit gestreckt, grob genannt gibt es folgende Möglichkeiten :

 

*Fehlerspeicher auslesen

*Grundstellungen fahren

*Live-Daten ablesen/mitschreiben/auswerten - z.B. Ladedruck anzeige Vergleich SOLL- Ist Wert; diverse Temperatur abfragen usw.

*Codierungen von Rückleuchten/Alarmanlage/FFB/anlernen von FFB für Standheizung .../Anpassen von Steuergeräten uvm..

*Service zurücksetzen/Intervalle ändern

*"Leistungsmessung" und einspritzzeiten von TDI-Motoren

*Beschleunigungsmessung und V/max bestimmung

 

 

einen weiteren Auszug über Codierungen erhält man auf www.OpenOBD

 

Bei Fragen und wünschen zu Codierungen stehe ich gerne zur Verfügung.

Auf Anfrage auch Einbau von NSW und anderen Dingen...   Raum NRW / PLZ 457**

 

 

 

Kontakt über PN oder      mail:   reas500@o2online.de 

 

Beladung des Dieselpartikelfilters = 0% Abfrage über MesswertBlock 75 im Stg. MOTOR (siehe Anhang)

DPF Koef.JPG (668 mal heruntergeladen)

07.11.2007 06:43    |    Scotty18    |    Kommentare (56)

NOKIA N95 (und andere N-Serien Handys) Sim-Karte auslesen und ins Adressbuch (unter NAME im RNS-E) kopieren (über Bluetooth)

 

How to do :

 

Vorab: Software auf : Download here downloaden (bitte das passende Handy suchen) und dann auf dem Handy installieren ....

 

Die Reihenfolge ist so:

-1. Remote-SIM im Telefon anschalten

0. Bluetoothverbindungen im Auto und im Telefon löschen (Partnerschaft auflösen - und zwar komplett -im Handy unter BT - Menu und dann die AUDI FSE löschen !!!).

1. Anwendung auf dem Telefon installieren (Option "Automatisch Starten" einschalten und "Verbergen";).

2. Audi einschalten und im MMI verfügbare Telefone suchen lassen (Bluetooth im Telefon ist eingeschaltet)

3. Bestätigungscode im Telefon eintippen (1234) bei AUDI

4. Verbindung wird hergestellt

5. Im Telefon unter Bluetooth - Partnerschaften das Auto "Autorisieren"

6. Auto ausschalten (komplett - Schlüssel raus) 

7. Prüfen, ob Contacts Download im Telefon noch läuft (unter Software oder Programme im Handy zu finden)

8. Auto wieder einschalten

8. Verbindung sollte automatisch hergestellt werden

9. Nach (bei mir waren es 2Minuten für 120 Kontakte) 5-10min sollten nun alle Einträge von der Sim-Karte ins Auto kopiert sein und sie sind nun unter TELEFON --. SPEICHER --. ADRESSBUCH ODER unter NAME -- ADRESSBUCH zu finden ....

10. Im Rns-e gucken ob die Kontakte schon da sind (Telefonbuch)

 

Das sollte es gewesen sein....

 

um nun in Zukunft "den Akku vom Handy zu schonen" einfach das Programm im Handy auswählen dann das Progamm starten und unter OPTIONEN - AUTOMATISCH im HINTERGRUND aufrufen deaktvieren....

 

- Ich mache es so das wenn ich neue Einträge auf der Sim-Karte speicher mich beim nächsten mal ins Auto setze und dann das Progamm im Handy einmal starte... Anschließend werden automatisch alle Einträge die neu dazugekommen sind im Auto hinzugefügt...

 

 

Kurz zusasmmen gefasst:

 

1.Kopplung gelöscht
2.Programm draufgezogen
3.Kopplung mit der AUDI FSE
4.Programm gestartet

5.2min gewartet
6. Alle einträge vom Handy waren unter Telefon --> Speicher -> Telefonbuch zu finden

 

Noch fragen:

 

Mail mee

 

 

Gruss

Andy

 


06.11.2007 20:57    |    Scotty18    |    Kommentare (47)    |   Stichworte: 2.0TDI, 8P, 8PA, A3, Audi, Audi A3, N95, Nokia, rns-e, sds, S-line, vag-com

                                             Mein Misanoroter 8PA !!!

 

(UPDATE : 14-03-2007 - UPDATE Veränderungen )

 

Verkauft am 23-07-2010 @ 26325km

-  www.youtube.com/watch?v=PLOLd4-ttUc  - Time to Say Good Bye - 

 

 

geboren am : 29-09-2007 in NSU  

 

Daten:

AUDI A3 8PA S-Line 2.0 TDI (DPF) 170PS 6-Gang

125kw - PD

 

Farbe: Misanorot Perleffekt

Sitze : s-Line in Stoff-Leder Kombi.

Dachhimmel in schwarz

 

Ausstattung:

 

Alu-Gussräder 8x 18" Audi exklusiv im 7 Doppelspeichen Design

Außenspiegel beheizt, elektr. Anklappbar inkl. beheizbarer Scheibenwaschdüse

BOSE- SYSTEM

Navi + ; RNS-E mit MMI und Europa DvD

CD-Wechsler 6-fach

Diebstahlwarnanlage

Geschwindigkeitsregelanlage

Handy mit Bluetooth und Halter in der Mittelarmlehne

Innenlichtpaket

CH-L-Home Funktion

Innenspiegel automatisch abblendend mit Licht- und Regensensor

Klimakomfortanlage

Mittelarmlehne vorne

Optikpaket schwarz

Radschrauben mit Diebstahlsicherung

Open - Sky Paket 2

Reserverad

S-Line Extr. paket

S-Line Multifunktionslenkrad 3-Speichen

Scheiben abgedunkelt

Sitzheizung vorne

Sprachdialogsystem

Standheizung mit Fernbedienung

Xenon Plus inkl. Tagfahrlicht

Zigarettenanzünder und Aschenbecher

Alu-gebürstet

Kurvenlicht  Adaptive Light

Parksensoren hinten

TT² Lichtschalter

 

 

NEU/Änderungen seit Abholung im Werk:

 

S3 Starbildschirm im RNS-E

Alaramanlage umcodiert (anderer Sirenentyp!!)

TT² Lichtschalter

Rücklichter im A4-Style codiert + Bremslicht (fällt seit den neuen Facelift Rückleuchten weg)  (entfällt da ich die neuen Facelift Rückleuchten verbaut habe, bei den alten besteht diese Variante aber weiterhin zu codieren)

Handyabschaltzeit geändert (Handy in der Ladeschale geht mit der Zündung EIN/AUS)

Adressbuch übernahme über BT vom Nokia N95 *Nun sind alle auf der Sim-Karte gespeicherten Einträge im Adressbuch zu finden

siehe Blog Thema ^^

Automatiklauf der Fenster über Fernbedienung

Schließen des open Sky`s über Fernbedienung

BELEUCHTETE BOSE Leisten an den Lautsprechern

 

Blinddeckel beleuchtet (neben ESP-Taster) (entfällt da Reifendruckkontrollsystem nachgerüstet)

 

 

Handschuhfachblende S-Line

Audi A3 Fussmattten - org. von Audi mit "A3" Schriftzug und roter Kettelung (Audi Zubehör ---A3 --- Komfort Schutz)

Zusatzmenu codiert (siehe Blog)

TFL über Menu schaltbar

Erweitertes Menu im FIS (Mj 2008er)  - Blinker / Türen .....

Fussraumbeleuchtung über Menu Dimmbar

SLN hinten (SelbstLeuchtendesNummernschild) (ist raus)

Ansteuerzeiten der Scheinwerferreinigungsanlage verlängert

Automatische abblendbare Aussenspiegel (siehe Blog)

 

NEU seit 06/2008

FACELIFT RÜCKLEUCHTEN VOM Sportback (siehe Blog)

Beleuchtete BOSE-Leisten auf den Lautsprechern (siehe Blog)

 

NEU seit 10/2008

- Stahlflexbremsleitungen (siehe Blog)

- Reifendruckkontrollsystem nachgerüstet (siehe Blog)

-  Kofferraummatte von HOICA mit A3 Schriftzug (siehe Blog)

- LED Kennzeichenbeleuchtung (siehe Blog)

- Distanzscheiben 15mm H&R hinten

 

Neu seit 2009

S3 Pedale

S3 Fussstütze

LED Kofferraumbeleuchtung

Acoustic Frontscheibe

 

 

Neu seit 2010

Lüftungsdüsen S3 ( S-Line) Facelift

LED Fussraumbeleuchtung

 

 

 

 

 

Gruß

 

Andy

 

 

 

 

Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung!!!!!


Blogautor(en)

Scotty18 Scotty18

Diagnose-Service

Audi

sonstiges Hobbys :

Mountainbiken

Wasserski

 

GEHT NICHT - GIBTS NICHT

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wer kein Ziel vor Augen hat, kann auch keinen Weg hinter sich bringen

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Blogleser (944)

Informationen

Audi S5 (27-12-2011) @ 10030km

Golf VI (27-12-2011) @ 24440km

----------------------------------------

Smart 4Two verkauft   @ 50320km

A3 Sportback verkauft @ 26235km

A3 8P           verkauft @ 41250km

Über Mich :

Name :   Andy S.

Geburtstag : 12.04.1985

Alter : 32

Ort: NRW - Kreis RE

Kontakt:    Mail to - Klick hier   (unter INFO) 

 

Private Message via PN

Hobbys: Audi  / Joggen / Mountainbiken / 

Motto:GEHT nicht GIBTS nicht - was nicht geht, wird gehend gemacht

Mein alter Sportback

Besucher :

  • anonym
  • klaerbaer
  • waldemar13
  • kimkira
  • Scotty18
  • mariusz.99
  • zYamamoto
  • MrKanada
  • CruiseController91
  • HagenV6

Countdown

Es ist soweit...ABHOLUNG AUDI S5 in Ingolstadt .....

Blog Ticker