• Online: 6.559

29.04.2010 16:54    |    schluckauf    |    Kommentare (17)    |   Stichworte: A3, A3 8P 8PA, Aktivkohle, Allergiker, Klimaautomatik, Pollenfilter

In letzter Zeit musste ich immer wieder feststellen, dass ich

ständig am Niesen, bin meine Augen tränen usw. und da ich nicht

erkältet bin, habe ich einfach mal heute morgen einen Blick

aus dem Fenster geworfen und habe ganz viele kleine weiße

Partikel rumfliegen sehen ^^

Also ab ans Auto und geschaut, wie der Zustand von meinem

Pollenfilter ist..

Und ich musste feststellen, dass er schon ziemlich gelitten hat.

Also -> neu :D

 

Der Wechsel an sich ist super simpel.

 

 

 

 

 

 

1) Flügelschrauben unterm Handschuhfach lösen

2) Verkleidung abziehen

3) Abdeckung nach rechts aushaken.

4) Pollenfilter raus

5) neuer rein :) (1K1 819 653 B)(regulärer Preis: 20,80€ incl MwSt.)

6) in umgekehrter Reihenfolge zusammenbauen

7) freuen :)

 

 

Alle Bilder zum tausch findet ihr in der Beschreibung des Artikels.

Auf jeden Fall musste ich als ersten positiven Nebeneffekt feststellen, dass die Klimaanlage

wesentlich besser "pustet" :)

 

so far :)

 

Viel Erfolg beim Einbau!

 

lg


29.04.2010 17:04    |    ronbooo

Gesundheit mein Freund :D

 

 

 

Zitat:

Da ich nicht erkältet bin, habe ich einfach mal heute morgen einen Blick

aus dem Fenster geworfen und habe ganz viele kleine weiße Partikel rumfliegen sehen.

Punkt 1..... Du kannst auch aus dem Fenster schauen wenn Du erkältet bist :D (Scheiß Wortspiele).

 

Punkt 2..... Solange Du keine roten Punkte auf Deinem Wagen siehst, mach ich mir um deine Gesundheit keine Sorgen (kleiner Insider) :D;)

 

 

 

Punkt 3..... Hast mich gerade daran Erinnert, dass ich bei mir auch mal schauen sollte. D*A*N*K*E

 

Punkt 4..... Noch 64 Tage 6 Stunden xxx Minuten, dann machen wa uns auf´n Weg :D


29.04.2010 18:37    |    StefanSch123

Den Filter gibts schon für 13 €. Ich hab jedenfalls genau 13 Euro gezahlt für 1K1 819 653 B. :p


29.04.2010 18:53    |    Weilheimer

Hmm, 20,80 € ist aber ganz schön teuer für den Filter. Beim Stahlgruber (Autoteilehandel hier in Bayern) gibt's den Aktivkohlepollenfilter in Erstausrüsterqualität von Mahle nach Rabattabzug (jemand mit Kundennummer findet sich immer) schon für unter 9 Euro. Seitdem wird der Filter mind. 1x im Jahr getauscht.

 

Gruß, Tobi


29.04.2010 19:07    |    schluckauf

deswegen hab ich ja auch regulärer Preis geschrieben ;)

ich habe auch nur 13€ bezahlt. Der normale Filter kostet auch regulär ca. 13€.

Aber hier gehts ja um den Aktivkohle-Filter für Allergiker ^^


29.04.2010 19:15    |    StefanSch123

Und ich rede hier auch vom Aktivkohlefilter. Der kostet 13 €.


29.04.2010 19:55    |    schluckauf

ich hab ja auch nur 13 bezahlt ;)

 

aber das ist mal wieder typisch motor-talk. Ich liste auf, geb nen Tipp und alle meckern

nur rum anstatt danke zu sagen..

Das war definitiv meine letzte Anleitung :o


29.04.2010 20:13    |    Saida3

mensch da war aber was schwarz :D


29.04.2010 20:22    |    kehstef

der Filter schaut ja ganz schön verbraucht aus, wie lange war

denn der im Einsatz? km/Jahre?


29.04.2010 20:23    |    AustriaMI

ach schluckauf, lass dich von solchen leuten nicht runter ziehen, gibt ja immer einen der was zum meckern hat, wobei es doch egal sein sollte was jemand gezahlt hat;)

 

und ich hoffe du machst deine drohung, dass das deine letzte anleitung war, nicht wahr, den da waren schon ein paar interessante dabei, dafür sag ich mal danke:D


29.04.2010 20:40    |    StefanSch123

@schluckauf: Mann, du bist aber schnell die beleidigte Leberwurst. Niemand meckert hier, es ging nur darum das der Aktivkohlefilter weniger kostet. :rolleyes:


29.04.2010 21:17    |    ronbooo

Schlucki......Wasn los ;). Soll ich dich erst wieder Anrufen??? Ich sags dir, ich mach es:D. Kennst dat doch hier manchmal...... Der 123er hat es ja zwischen den Zeilen schon gesagt, das er es nicht so meinte. Ey und wenn du jetzt nicht gleich ein Bier aufn Tisch stellst und allen in Deinem Blog ne Runde ausgibst....Alta....dann brennd hier die Luft und es ist Achterbahn mein Freund:eek::D:D:D;););).

 

Also...wenn hier nicht gleich ne Runde Bier kommt, RUF ICH DICH AN. Und dann sag ich hier auch allen, dass ich es getan habe.:D

 

 

Ich Zähle bis Drei...... Zwwwwweeeeiiiii......


29.04.2010 21:45    |    deepsilver

Ich hab bei mir auch den Aktivkohle verbaut, zudem wird dieser jedes Jahr um April gewechselt wenn die Pollen wieder anfangen zu fliegen. Als starker Allergiker habe ich hier keine Lust alle 500m zu niesen oder das die Augen tränen, damit habe ich schon fast einmal einen Crash gehabt (musste niesen und vor mir hat jemand gebremst, etwa 3m haben gefehlt).


30.04.2010 13:19    |    schluckauf

der Filter war jetzt knapp 1 Jahr verbaut und ca. 30tkm.

 

@ 123

hört sich nur so an. Ich hab ja geschrieben, dass es der reguläre Preis ist.

Ich würde auch keine 20€ für den Filter bezahlen. Wer sich wann und wo und überhaupt

für wie viel Euro den Filter holt ist mir eigentlich egal :D

Es ging lediglich darum, den Filter in Erinnerung zu rufen und den Leuten, die es noch nicht

gemacht haben zu erklären wie es geht.

Es ist nur immer so, dass in anderen Blogs 32435 mal danke gesagt wird und z. B.

bei der Anleitung für den RS4 Startknopf waren es über 5000 Besucher, 8000 Downloads

(wahrscheinlich auf Grund von Querverlinkungen) und insgesamt 12 Feedbacks.

 

 

So und jetzt Freibier für alle :D hahahahaa ^^


30.04.2010 14:53    |    StefanSch123

@schluckauf: Danke, du bist der Beste!

 

Hoch soll er leben

Hoch soll er leben

Drei Mal hoch

 

Hoch soll er leben

Hoch soll er leben

Drei Mal hoch

 

Er lebe hoch

Er lebe hoch

Er lebe hoch

Er lebe hoch

Er lebe hoch

Er lebe hoch

Hoch hoch

Er lebe hoch

Hoch hoch

Er lebe hoch

Er lebe hoch!


30.04.2010 18:39    |    schluckauf

mach dich ruhig lustig.. du hast anscheinend den Inhalt meines Posts nicht verstanden -.-


30.04.2010 18:50    |    ronbooo

Ja jetzt kommste mit´n Bier....Alta...ein Tag Später. Aber egal, PROST :D.


06.08.2010 14:53    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Klimacheck bei Audi gar nicht so einfach...

 

[...] Kleine Frage: Kriegt man den Pollenfilter ohne Handschuhfachausbau oder ähnliche Sperenzien getauscht?

http://www.motor-talk.de/.../...lefilter-im-a3-sportback-t2690289.html :)

[...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "Allergiker? Neuer Pollenfiter/ Aktivkohlefilter im A3 Sportback"

Kontakt

ICQ: 154982774

 

VCDS Service (AUDI, VW, SEAT, SKODA):

Fehlerspeicher (Diagnose), Codierungen, Umbauten.

 

Umbau des Facelift Schaltknaufs in alle Modelle mit S-Tronic

 

Einfach per PN / ICQ melden.

Blogleser (59)

Blog Ticker