• Online: 2.996

29.05.2020 17:50    |    rogertennis2    |    Kommentare (8)

27.05.2020

 

Leserbrief zum BZ-Artikel: „Niedersachsen hinkt bei E-Mobilität hinterher“!

 

Niedersachsen setzt nachträglich voll auf E-Mobilität

 

Innenminister Pistorius übergab in Hannover 8 E-Bikes an die Polizei, die für 267.000 € angeschafft wurden. Die waren zwar doppelt so teuer wie Verbrenner, aber trotz Corona sind die Kassen gut gefüllt. Statt zu kleckern, kann jetzt geklotzt werden. Alle Schulen sind saniert, Strassen und Brücken sind in Ordnung, alle Schulen für digitales lernen vorbereitet und es sind genug Lehrer und Pflegekräfte vorhanden. Nach den großen Investitionen in die Bildung der letzten Jahre erfolgen nun Großinvestitionen in die E-Mobilität. Niedersachsen macht jetzt mit millionenschweren Förderprogrammen Tempo bei der Installation flächendeckender E-Ladesäulen. Das kann man doch nicht allein dem durch das Abgasverbrechen stark gebeutelten Autobauer VW zumuten, für den sich MP Weil auch schon zusätzlich für eine großzügige Kaufprämie aus Steuermitteln entschieden hatte. Vorsorglich melden sich jetzt auch die Feuerwehren, die für E-Fahrzeuge erforderlichen Löschgeräte anzuschaffen. Denn brennende größere Akkus können weder mit Wasser noch mit Schaum gelöscht werden. Diese müssen 24 Std. im Wasserbad gekühlt werden. Wegen des starken Rauches und der unzumutbaren Luftverschmutzung brennender E-Autos bei angrenzenden Häusern in Städten, sollten diese auch nur in Tiefgaragen mit Entrauchungsanlagen, wie beim BER, abgestellt werden.

Hat Dir der Artikel gefallen? 2 von 6 fanden den Artikel lesenswert.

29.05.2020 18:59    |    Drahkke

267.000 € für 8 (!) E-Bikes? :eek:

 

Waren die vergoldet? :confused:


30.05.2020 09:49    |    Lancelot59

Wurden wohl bei Porsche gekauft ;)


30.05.2020 14:03    |    Drahkke

Gibt es einen Link dazu?


30.05.2020 15:59    |    Lancelot59

Das war nur so ein Gedanke


30.05.2020 16:03    |    Drahkke

Meine Frage bezog sich eigentlich generell auf die Meldung des Kaufs der 8 E-Bikes für die Polizei in Hannover.


07.06.2020 14:36    |    Drahkke

Das halte ich für einen klassischen Zirkelschluß.

 

Nicht alles findet man auf Google.


Deine Antwort auf "Niedersachsen setzt nachträglich voll auf E-Mobilität"

Blogautor(en)

rogertennis2 rogertennis2

VW