• Online: 1.796

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

recallerin

Was Fahrzeughersteller gerne verschweigen...

21.07.2008 21:30    |    recallerin    |    Kommentare (5)    |   Stichworte: recall, Rückruf, Rückrufe

Zwei Kommentare von Bruno Violento zu meinem Blog-Eintrag zum BMW-Motorrad-Rückruf veranlassen mich, einen eigenen Eintrag zur Motivation für diesen Blog zu verfassen.

 

Meiner Meinung nach geht ein Rückruf nicht nur den betroffenen Fahrzeughalter etwas an, sondern alle Interessierten, denn jedes Fahrzeug wechselt ja irgendwann mal den Halter und dann möchte man wissen, ob beim Fahrzeug schon mal eine Aktion vorgelegen hat, was das genau war und wie das Problem beseitigt wurde. Denn wer garantiert mir denn, dass die Qualität der Reparaturarbeit besser ist als die Arbeit des Herstellers oder des Zulieferers, die das Problem verursacht hat?

 

Von einem Freund weiß ich z.B., dass Daimler derzeit das Rost-Problem der A- und B-Klasse mit völlig untauglichen Mitteln bekämpft - zumindest dort, wo Türen nicht komplett ausgetauscht werden. Hier gilt die Weisheit "aufgeschoben ist nicht aufgehoben". Zwar handelt es sich dabei nicht um ein sicherheitsrelevantes Problem, aber ich könnte mir vorstellen, dass diese Weisheit durchaus auch hier zutrifft, wenn man z.B. aus Kostengründen nur eine suboptimale Fehlerbehebung durchführt.

 

Zum Glück gibt es ja inzwischen das Internet und solche Foren, sowie die Presse, die solche Dinge ans Licht bringen. Die Hersteller tragen zur Aufklärung jedenfalls kaum etwas bei. Daher der Name meines Blogs, in dem ich die ganzen öffentlich gewordenen Aktionen zusammensammle.


22.07.2008 12:18    |    taue2512

Bin da genau Deiner Meinung, letztendlich interessiert es JEDEN der potentiell mit dem Fahrzeug in Berührung kommt. Aber die Qualität der Arbeiten steht und fällt leider auch mit der Sorgfalt der ausführenden Werkstatt.

 

Beispiel:

Recall wegen eines Windabweisers beim Mégane Coupé Cabriolet am Frontscheibenrahmen vor einiger Zeit. Durch Zufall bekam ich die Renault Arbeitsanweisung aus Deutschland in die Hände. Vermerk: Das Teil kann sich bei schneller Fahrt u.U. lösen und davonfliegen. Also dringend.

 

Ich also zu einem Renault Händler in Frankreich, die hatten von der Aktion angeblich keine Ahnung. Nach etwas hin und her wollten die das denn auch gleich bei der nächsten Inspektion mit erledigen. Also Auto in die Inspektion und wieder abgeholt. Nach fast einem Jahr ist mir das Teil nun tatsächlich abgefallen, zum Glück im Stand weil die Werkstatt nix besseres zu tun gedachte als ein wenig Silikonmasse draufzupappen und das ganze anzukleben. Bei den Temperaturen hier ist das ganze nun gealtert und hat nicht mehr geklebt, und weil das Teil wegen der Silikonwurst nun dicker auftrug und unter Spannung eingerastet war machte es "plopp".


05.08.2008 22:13    |    Rotherbach

Moin,

 

Das es einen sehr ausführlichen Thread zu diesem Thema, von Capri17 gibt ... ist dir bereits bekannt?

 

MFG Kester


17.08.2008 23:51    |    recallerin

Zitat:

Das es einen sehr ausführlichen Thread zu diesem Thema, von Capri17 gibt

Ich bin schneller...;)


20.11.2008 21:16    |    Trackback

Kommentiert auf: recallerin:

 

Uuuups...

 

[...] jetzt vermutlich einige Neubesucher auf diesen Blog kommen, verlinke ich an dieser Stelle auf meinen Beitrag vom 21.7. , der erklärt, warum ich die Liste hier mache!

[...]

 

Artikel lesen ...


26.11.2008 22:52    |    teletubbiekiller

Hi! Finde ich toll, dass du so etwas machst. Aber gibt es so eine Liste noch gar nicht in Deutschland? Dann habe ich vielleicht einen brauchbaren Tipp.

 

Der ÖAMTC (der ADAC in Österreich) bietet eine eigene Rückrufdatenbank: http://www.oeamtc.at/rueckrufe/

 

Die meisten Rückrufe werden wohl auch für Kunden aus Deutschland gelten.


Deine Antwort auf "Rückrufe sind für alle da!"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 20.11.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

recallerin recallerin


 

Blogleser (48)

Besucher

  • anonym
  • SpeedyDron
  • danmeye
  • currypommes
  • schuto08
  • iawe89

Archiv