• Online: 3.965

PLog

Dies und das über den Golf 2 16V mit PL-Motor

13.10.2010 00:01    |    wellental    |    Kommentare (5)    |   Stichworte: 16V, Hydrostössel, Simmerring, Steuerkette, Teile, Ventile, Ventilschaftdichtungen, zusammenbauen, Zylinderkopf

Juhu, fast wie Weihnachten. Hab heut mal endlich meinen Kopf vom Instandsetzer geholt. Was wurde noch gross gemacht:

1. Neue Ventilführungen einsetzen

2. Ventilsitze neu schneiden

3. Teils Ventilschäfte polieren (weil ich mit dem Dremel wohl doch etwas zu "fleissig" war...)

4. Ventile einschleifen

Das sind alles Geschichten, die ich mir ganz ehrlich nicht selber zutraue, zumals wir teilweise auch einfach am Werkzeug mangelt.

 

Hier mal ein paar Eindrücke vom Kopf, wie er jetz iss, auch wenn die Bilder das bei weitem nicht so geil rüberbringen können, wie der in echt ausschaut:

 

 

Hier noch die Ventile. Saubergemacht hab ich die vor ca. 1 Jahr schonmal. Seitdem trohnten die nur bei mir im Arbeitszimmer im Regal :D

 

 

Und als krönender Abschluss: Die Teile für die Komplettierung des Kopfes waren auch schon da. Morgen wird er zusammengebaut (Bericht folgt selbstverständlich)

 


13.10.2010 18:54    |    16vmatze

geilgeilgeil!!!!!

 

freut mich echt für dich!! bin schon auf den rest gespannt!!!

 

liebe grüße ausm westen!


13.10.2010 21:56    |    wellental

servus matze !

joa, hab heut noch gut gebuckelt. ventile waren gleich mal eingebaut (text folgt später noch) aber die verdammte schraube auf der auslassnockenwelle nervt. hast ja meinen kleinen ranz-schraubstock im keller gesehen -> da ist definitiv kein land in sicht, die schraube aufzukriegen. ich fahr morgen zum buchner raus und frag den mal, ob er mir die flux aufmachen kann, damit ich schnell meinen simmerring tauschen kann...GRMPF ! sonst wär ich heut locker mit dem kopf fertig geworden...

jetz brauch ich erstmal 'n schönes weissbier :D

schöne grüsse aus dem ultranebligen kufstein

der max


13.10.2010 22:16    |    16vmatze

holla max!

 

ja. solche kleinigkeiten können so was von nerven!

ansonsten ist doch echt land in sicht; zumindest bei dir :). mein kopf ist immer noch irgendwo beim "reparateur". der PF steht also immer noch.

 

BIERCHEN ist da immer gut! ich hatte heute in der schule echt viel um die ohren; da sind auch schon das eine oder andere nach feierabend am start gewesen :D.

 

aber die letzten tage war ich wieder einige kilometer mit dem G60 unterwegs und das entschädigt auch!!

 

..ach ja; nebel haben wir hier auch genug!

 

grüße

matze


13.10.2010 22:38    |    wellental

ja, wie, hast dein kopf jetz immer noch nicht zurückgekriegt ? das zieht sich jetz aber auch schon ganz schön lange, oder ? weisst schon was, wann du ihn wieder kriegst ? (diesmal hoffentlich ohne schäden...ich drück dir die daumen!)

grüssle


14.08.2012 10:52    |    Trackback

Kommentiert auf: PLog:

 

Neuaufbau eines leistungsgesteigerten PL-Motors

 

[...] Inhaltsverzeichnis:

 

Reboot

Revisiting Hardware

Reflux (Teil 1)

Reflux (Teil 2)

Reflux (Teil 3)

Reflux (Teil 4)

Restliche Bilder (Reflux - Teil 4)

Reflux (Endspurt)

Remanufacture (Teil 1)

Remanufacture (Teil 2)

Remanufacture (Teil [...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "Remanufacture (Teil 1)"