• Online: 5.296

pat63

Blog vonpat63

15.12.2016 23:07    |    pat63    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: A6, Audi, C7/4G

Hallo zusammen,

 

seit nun einer Woche fahren wir wieder, nach 3 Jahren Touareg 7P 245 PS, einen Audi A6 Avant 2.0 tdi ultra BJ. 05.2016 S-Line Vollauststattung in Oolonggrau. Die Gretchenfrage war ja reichen 190 PS aus oder werden wir den guten 6 Zylinder im Touareg mit Quattro vermissen ?

 

Doch lieber den 3.0 mit Quattro dafür weniger Ausstattung, hier kann man Stunden lang diskustieren wie es das Forum ja zeigt. Also hier meine ersten Eindrücke des A6 ......

 

 

 

Aus meiner Sicht gibt es keinen schöneren Kombi, Qualität was Verabreitung angeht wie Spaltmaße, Materialien usw. in der gewohneter Audi Qualität. An dieser Stelle behaupte ich mal das der Touareg da nicht mithalten konnte, versteht mich nicht falsch der P7 ist klasse ..stöhnen auf hohem Niveau.

 

 

 

Mit den 190 PS komme ich gut klar, er ist flott und schneller als 200 - 220 auf den Autobahnen in NRW ist reine Glücksache. Überholvorgänge auf der Landstraße sind kein Problem, wir bei allen Automatic Fahrzeugen muss man immer die Bedenksekunde der Automatic berücksichtigen.Das ist so und hatte ich schon in meinen 2010 A6 4F Multitronic.

 

 

 

Das was wirklich genial ist, ist der Quattro Antrieb bei Fahrzeugen egal ob Audi, BMW usw. den hätte ich auch gerne bei meinem gehabt, kann ich aber sehr gut mit leben.

 

 

 

Einen Ausführlichen Bereicht gibt es in 4-6 Wochen, mal schauen was es dann zu berichten gibt.

 

 

 

Thanks ..

Hat Dir der Artikel gefallen? 1 von 1 fand den Artikel lesenswert.

Deine Antwort auf "Dei 1 Woche Audi A6 Avant 2.0 tdi ultra BJ. 05.2016 S-Line"

Blogautor(en)

pat63 pat63

Audi