• Online: 2.420

25.10.2020 21:39    |    Passat_Pilotin    |    Kommentare (6)

Ich habe gerade mal geschaut, mein letzter Blog Eintrag ist glatt 6 Jahre her. 6 Jahre, unfassbar was in dieser Zeit alles passiert ist. Aber da dies ein Auto Forum ist, will ich mich mal auf die Autogeschichte konzentrieren.

Den V5 aus dem letzten Beitrag habe ich insgesamt keine 2 Jahre gefahren, da habe ich ihn schon wieder verkauft. Jmd bot einen guten Preis dafür, dann war er wieder weg.

Danach kam unser erster BG.

Ein 2005er 2,5L V6 BDG. Ansich schon schön, hatte viel Spaß mit ihm, aber leider leider war die Substanz einfach schlecht. Überall Rost! Ich dachte immer, die letzten Autos einer Baureihe seien die besten, aber hier traf das null zu.

Aussen beige und innen Pure beige, es war einer der letzten BGs überhaupt.

Als sein Ende nahte, versuchte ich ihn noch zu verkaufen, aber es fand sich niemand der ihn wollte. Obwohl er eine seltene Farbe hatte, sehr gut ausgestattet war und ein komplettes Votex Paket bekommen hatte, Gewindefahrwerk, stand eigentlich schön da. Aber Gott sei Dank, wollte ihn keiner, denn so haben wir ihn geschlachtet und ich habe viele Teile, als hätte ich es geahnt, eingelagert. Unter anderem den kompletten Innenraum.

Ich packe noch 1-2 Bilder von ihm mit hier in den Beitrag.

 

Und dann kam der Tag oder Abend am dem ich plötzlich auf Facebook mehrfach verlinkt und markiert wurde.

Grund: der damalige Käufer meines roten Passat 3B den ich damals geschlachtet hab und die Karosse mit dem Frontumbau verkauft hatte, wollte ihn wieder los werden. Er hatte ihn damals gekauft und in eine Scheune gestellt. Für später mal, man kennt das. Und dann änderten sich die Interessen, Prioritäten oder was auch immer und der Rote sollte wieder weg.

Drama! Was in dem Moment in mir vor ging. All die Jahre, konnte ich ihn nie vergessen und ich wusste einfach DAS ist die Chance ihn zurück zu bekommen.

Naja mein Mann war nicht begeistert.

Aber ich musste ihn unbedingt zurück haben. Als er letzten endes einwilligte musste ich mich nur noch mit dem Verkäufer einig werden, und wir wurden uns einig.

Kurze Zeit später, kam er zu mir zurück.

 

Und jetzt? Wie mag er nun aussehen, wie ist wohl der Zustand, ob er noch zu retten ist? Aber bis auf, das quasi alle Karosserie Teile irgendwo ne Macke oder Kratzer haben, war der Zustand ok. Gut er war dreckig wie die Sau, aber sonst? Rostfrei - immernoch.

Und leer war er. Aber wir hatten noch da:

Den 1,8T Motor

Das Luftfahrwerk

Den Innenraum vom BG

Räder auch noch da.

Frontmasken, die W8 Bremse, Kabelbaum. Alles da. Also los....

 

In den Bildern zu sehen, der Tag an dem er zurück kam. Und der Ist Zustand. Das erste Mal gewaschen und Innenraum etwas sauber gemacht. Die zukünftigen Räder mal dran gehalten.

 

Ich hab dann die alte Front verkauft und neue Teile bestellt und teilweise auch schon eingebaut. Nächstes Jahr möchte ich ihn eigentlich gern wieder zulassen.

Aber dazu mehr in den nächsten Tagen.

 

.... To be continued

Hat Dir der Artikel gefallen? 3 von 6 fanden den Artikel lesenswert.

26.10.2020 06:42    |    PIPD black

YIEHAHHH.....dann malten ans Werk. Bin gespannt.:)


26.10.2020 10:04    |    Goify

Du bist ja total verrückt. Mach weiter so! :)


26.10.2020 11:50    |    DerGroßmeister

Wow, dann mal viel Erfolg beim erneuten Aufbau...


26.10.2020 19:33    |    Dynamix

Kann auch nicht jeder von sich behaupten sein altes Auto zurückzukaufen und es dann wieder aufzubauen.

 

Soll er denn so werden wie vorher oder ist er wie eine Art neue Leinwand an der neue Ideen realisiert werden?


27.10.2020 12:55    |    Passat_Pilotin

Er wird nicht mehr wie vorher, ganz einfach weil ich keine Treffen und Messen mehr fahren werde, er einfach Daily werden soll und ich dafür keine Lust mehr hab mich mit dem TÜV auseinander zu setzen bzgl der Scheinwerfer.

Er bekommt eine originale Front zurück, natürlich clean wieder, weil der Rest eben auch clean ist aber das wars dann auch.

Daher habe ich die umgebaute Front verkauft.


27.10.2020 12:59    |    PIPD black

Also so wir hier:

https://i.ebayimg.com/00/s/NTM3WDcyMA==/z/OwUAAOSwqUdcmJhs/$_10.JPG

 

Nur wahrscheinlich nicht so tief und so fette Räder.


Deine Antwort auf "Er ist zurück. Der Rote ist wieder da."

Wörthersee 2011

Seefahrer 2011.

Blogautor(en)

Passat_Pilotin Passat_Pilotin

drive-low

VW

 

Besucher

  • anonym
  • Passat_Pilotin
  • MT-Chris
  • Daemonarch
  • __NEO__
  • dschebbo5
  • gtiwatt
  • warbear
  • Stewaan
  • Hellhound1979

Blog Ticker

Blogleser (56)