• Online: 2.111

passat-passau

Passat Variant 3bg 1.9 4Motion Highline in grau und scharz ;-)

22.03.2014 01:24    |    passat-passau    |    Kommentare (0)

Hallo !

 

 

 

Nur ein kleiner aber äusserst günstiger selbermach-Trick falls das Zündschloss mal hakt oder seinen mechanischen Dreh-Dienst ganz verweigert !

 

 

 

Unser Problem war das sich das Zündschloss teils nur wiederwillig drehen lies, bis eines tages gar nix mehr ging...

 

 

 

Haben das Zündschloss mit Kriechöl (z.b. WD40, Caramba) ausgespült und das 2 bis 3mal wiederholt, dabei mithilfe des Zündschlüssels durch mehrmaligen einstecken und abziehen wieder gängig gebracht, es läuft dabei eine richtig schwarze Abriebs-schlonze raus !

 

 

 

Das Zündschloss funktioniert seither und mittlerweile seit über einem Jahr wie am ersten Tag und mit dieser Methode hab ich auch schon andere Schlösser (z.b. Heckklappen-Schloss usw.) wieder gängig bekommen !!

 

 

 

Übrigens, die Vertragswerkstatt wollte gleich ein neues Schloss verkaufen...(kostet über 200 Euronen)

 

 

 

Naja, wer denkt schon dran seinem Zündschloss ab und an mal ein wenig Öl zu gönnen ;-)

 

 

 

MFG


Deine Antwort auf "Zündschloss defekt oder hakt !"

Blogautor(en)

passat-passau passat-passau

VW