• Online: 3.905

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

Olli the Driver

Über meine Volvos, meinen Peugeot und andere schöne Autos

07.11.2008 20:40    |    Olli the Driver    |    Kommentare (21)    |   Stichworte: Sonstiges

:eek: Jetzt geht das auch hier in Deutschland los :eek:

 

Quelle

 

Wiesloch-Walldorf: Autodiebstahl auf Autobahnparkplatz

 

Wiesloch-Walldorf. Ein etwa 40 bis 45 Jahre alter Mann und sein Komplize haben heute gegen 14.30 Uhr auf der A 5 in Richtung Süden, auf einem Partkplatz zwischen der Raststätte Hardtwald-West und der Autobahnausfahrt Wiesloch-Walldorf, den Wagen einer Frau gestohlen. Zuvor gab der Mann laut Polizei mit einem Gegenstand, der aussah wie eine Polizeikelle, von seinem Pkw aus Anhaltezeichen. In Erwartung einer Polizeikontrolle folgte die Frau dem Mercedes auf den Parkplatz. Der mutmaßliche Dieb lief auf ihren Wagen zu, zerrte sie aus dem Auto und flüchtete mit dem Wagen in südliche Richtung. Gleichzeitig fuhr auch der Mercedes davon. Die von der Heidelberger Polizei ausgelöste überregionale Fahndung blieb bislang ohne Ergebnis. (hafi/pol)

 

7. November 2008


07.11.2008 20:53    |    bruno violento

Also: Immer wenn man angehalten wird die Tür verriegeln, sich den Ausweis zeigen lassen, 110 wählen und fragen, ob alles seine Richtigkeit hat - hat der Danner-Christian gesagt:D


07.11.2008 21:06    |    Olli the Driver

Erst gar nicht anhalten lassen :D. Wenn man die Kelle sieht Gas und weg ;). Aber sinnlos wenn man nicht gerade einen M5 oder so was in der Art hat.

 

Finde es nur erschreckend das sowas hier in der Region passiert :(


07.11.2008 22:53    |    bruno violento

War ja nicht das erste Mal, gut, in eurer Region vielleicht... aber gehört hat man davon schon öfters.


08.11.2008 01:02    |    meehster

Zum Glück sind unsere Karren für solche Diebe uninteressant


08.11.2008 01:05    |    Devil`s Corsa

Das ist doch alles nichts neues. In Berlin ist es schon öffters vorgekommen, das man an einer Roten Ampel steht, und man aus dem Auto gezerrt wird. Desshalb Fahre ich in bestimmten gegenden nur mit geschlossender Tür! (Kreuzberg z.b.)


08.11.2008 11:28    |    bruno violento

@meehster: Deine vielleicht, meine nicht :D

 

Zum Thema: So lange sie einen nicht erschießen, mir soll's recht sein...


08.11.2008 12:10    |    Halbgott

Hier gab es auch schon den Fall, das jemand auf einer Landstraße abgedrängt wurde und dann ein sympathischer junger Mann mit vorgehaltener Pistole auf den Abgedrängten zu kam und den PKW verlangte.

Da hilft dann auch keine verriegelte Tür mehr :)

 

Man kann sich halt nicht immer wehren.


08.11.2008 12:30    |    bruno violento

Tja, da heißt es aufrüsten !


08.11.2008 17:27    |    Halbgott

Mit ausgefahrenem Geschützturm auf eine Polizeikontrolle zufahren wird bestimmt zu einem besonderem Erlebnis. Also für die Polizisten ;)


08.11.2008 20:51    |    Freeline05

Das ist GTA in Deutschland.


08.11.2008 23:38    |    bruno violento

Hätte auch was auf so einer 2CV mit Schiebedach...


09.11.2008 01:01    |    meehster

2CV gab es nie mit Schiebedach. Die Entew hatte serienmäßig ein nach hinten rollbares Verdeck ;)


09.11.2008 04:23    |    bruno violento

Ja, mein ich doch. Ob das ein Verdeck, ein Schiebedach, eine Persenning oder was auch immer war ist doch vollkommen nebensächlich - hauptsache die Minigun passt rein ;)


09.11.2008 04:30    |    bruno violento

Okay, hab noch ein thematisch passendes Video gefunden, das allerdings nicht jedem MT-Blogger gefallen dürfte ;)


09.11.2008 11:37    |    eminem7905

pass auf ANDYRX hat mod-rechte, er kann die wegen dieses videos aus dem forum schmeissen :D :D :D :D


09.11.2008 16:16    |    Olli the Driver

Interessante Ideen habt ihr hier :).

 

andyrx, bei dem Video musst du gaaanz stark sein, setz dich auf einen soliden Stuhl und lehn dich entspannt zurück... :eek:


09.11.2008 19:56    |    Halbgott

Wenn irgendwo Minigun gesagt wird und dann auch noch ein Link bei Youtube vorkommen, dann fühle ich mich verpflichtet, das einzige echte Minigunvideo zu verlinken!!!

 

Der Minigunklassiker!


09.11.2008 22:49    |    bruno violento

Daumen hoch!:)


18.11.2008 21:58    |    Trackback

Kommentiert auf: Bedaleins kleiner Blog:

 

Car-jacking; das Fahrzeug unterm Hintern wegstehlen..

 

[...] Bei mir in der Region gab es vor kurzem so einen Fall.

[...]

 

Artikel lesen ...


18.04.2009 14:10    |    xxxGolferIVxxx

Ich komme aus dem behaglichem Schwarzwald wo man mit so etwas kaum rechnen muss dennoch ist es für mich noch nie eine Frage gewesen mir bei derartigem Verhalten vorher den Dienstausweis zeigen zu lassen. Gerade wenn man ein teures Auto dabei hat. Deutschland ist nicht mehr so sicher wie es einmal war.


13.02.2018 17:33    |    wesor1221

Suche nach mechanischer Abwehr von Angreifern


Deine Antwort auf "Carjacking in Deutschland"

Der Schreiberling

Olli the Driver Olli the Driver


 

Inhaltsverzeichnis

Hier geht es zum

Blog Inhaltsverzeichnis

Hat jemand was gesagt?

Blogleser (204)

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 06.10.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Wer war gerade hier?

  • anonym
  • SchwarzesSchaf
  • Olli the Driver
  • funzeline
  • dietmar2
  • Eifel-Elch
  • m1rv
  • peugeotyankee
  • Martinoo
  • BMWhite

Blog Ticker