• Online: 6.433

offencrusiser

15.01.2020 14:58    |    offencrusiser    |    Kommentare (0)

Vor drei Wochen habe ich bei "Wir kaufen Dein Auto" für meinen Opel Astra H Twin Top (Ez.: 10/2006, 77 KW/105 PS, 150.000 Kilometer, aber technisch und optisch hervorragend, mit diversem Sonderzubehör) eine Bewertung gemacht. Diese ergab 3.689 Euro (eine krumme Zahl, ist aber etwa Deckungsgleich mit den Verkäufen in den bekannten Gebrauchtwagenbörsen).

Weil man dann ständig großes Interesse bekundete, fuhr ich gestern dorthin, um meinen Pkw "begutachten" zu lassen.

Vorher hatte ich zeitintensiv alle gewünschten Unterlagen (plus einer genau geführten Reparaturakte) zusammengestellt.

Die "Begutachtung" lief wie folgt ab:

Keine Einsicht in die Unterlagen, lediglich eine 17-minütige Probefahrt, keine Ansicht des Unterbodens, keinerlei Fragen.

Offensichtlich zeigte sich der "Gutachter" nicht interessiert (was er mir wohl besser nicht sagte).

Das war Fach- und Sachkompetenz ???

Der Hammer kam dann heute morgen: ein schäbiges Gebot von 1.439 Euro !

Ich warne nur: Leute passt auf.

Mit Sicherheit nie wieder !

Hat Dir der Artikel gefallen?

Deine Antwort auf "Wir Kaufen Dein Auto: reißende Fernsehreklame, aber nichts dahinter !"

Blogautor(en)

offencrusiser offencrusiser

Opel