• Online: 1.801

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

07.11.2014 20:00    |    MrMinuteMan    |    Kommentare (235.615)

bild1bild1

Der Anfang eines Autolebens ist groß, bunt und knallig. Werbeanzeigen, schöne Frauen mit wenig Stoff oder einfach die klassische Familie mit Mutter, Vater, Kind, die ihr neues Auto in Empfang nehmen. Das sowohl die Familie als auch der familiäre Autokauf immer seltener werden. Okay, ein anderes Thema für einen anderen Tag.

 

Dort wo man einen 45PS Corsa B mit abgeplatztem Lack und verblichenem Verkaufsschild findet. Eingequetscht zwischen ein paar Abfalltonnen und leeren Ölfässern, als wäre er nie ein Neuwagen gewesen auf den sich jemand freute. Dort wo die Sprinter mit den weggefressenen Radläufen hausen. Da wo Papas gewienerter Stolz landet, sobald er die 150 oder 200.000 KM gefressen hat.

 

Und natürlich zum Ende aller Dinge. Dem Schrottplatz. Ob groß oder klein, wie der Mensch auf dem Friedhof, so landet auch dort irgendwann ein mal jedes Auto. Diese Plätze gilt es zu erkunden und ausdrücklich sind dabei Fahrzeuge von besonderem Interesse, die man sonst nie anschaut und bedenkt.

 

Mazda 626, Opel Tigra, Ford Sierra und Focus mit ausgeblichenem Scheinwerfer. Toyota Tercel so man ihn den noch findet und Toyota Corolla. Alte Helden aus längst vergangenen Zeiten. Mercedes, BMW, wenn es unbedingt muss, aber die findet ihr auch wo anders. Seit ihr auf der Suche nach solchen Autos, nach schönem Blech und Neuwagenzustand. Bitte zieht weiter, für euch gibt es hier nichts zu sehen.

 

Wer sich aber traut in die hintersten Ecken der zugewuchertsten Gebrauchtwagenhöfe zu steigen, nur um einen der letzten Kadett E Caravan zu finden. Wer einem KA Lufthansa-Edition beherzt in den Schweller greift um den Rost zu spüren, wer einem ölsiffenden R19 die letzte Ölung gibt oder wer den Unterschied zwischen einem 92er und einem 95er Fiesta kennt. Der ist hier richtig.

 

Also. Wer bereit ist in die Welt der automobilen Schatten zu erkunden. Wer auf Autofriedhöfen bis ins letzte Schlachtobjekt kriecht, wer keine Scheu vor Ölschlamm, brackigem Kühlwasser, hängendem Himmel und blinden Scheinwerfern hat. Der soll hier ein Forum und Gleichgesinnte finden.

Hat Dir der Artikel gefallen? 48 von 59 fanden den Artikel lesenswert.

  • 1
  • nächste
  • von 5.891
  • 5891

17.04.2021 21:07    |    MrMinuteMan

17.04.2021 21:10    |    VolkerIZ

Bei uns gab es den auch nur geschlossen. Wobei das Dach vermutlich aufgespaxt ist. Aber das geht bis um den Frontscheibenrahmen rum, lässt sich also nicht wie bei einigen anderen Modellen mal eben in ein paar Stunden gegen ein Klappverdeck ersetzen.


17.04.2021 21:15    |    bronx.1965

Jo, kommt hin, ähnelt dem UAZ entfernt. Der fand hier aber nicht groß statt, oder?

Ich habe den nie bewußt wahrgenommen. . .


17.04.2021 21:18    |    VolkerIZ

Die Farbe (fast immer ein wirklich schönes Grün) und die Form fiel schon auf. Aber ob die alle grün waren oder ob es bei uns nur einen gegeben hat, kann ich auch nicht nachvollziehen.


17.04.2021 21:23    |    bronx.1965

Lustig, die Sache mit den automatischen Freilaufnaben. "Zum Entsperren muß ein Stück Rückwärts gefahren werden". :)


18.04.2021 04:24    |    VolkerIZ

Mahlzeit allerseits!


18.04.2021 11:38    |    PIPD black

Mahlzeit :)


18.04.2021 16:57    |    VolkerIZ

Feierabend für heute. Der Baum liegt in Kartons verpackt im DüDo. Jetzt nur noch 2 Bretter vom Zaun und einen Wäscheleinenpfahl sanieren, dann ist das erledigt.


18.04.2021 18:09    |    bronx.1965

Moin,

hier geht aktuell richtig die Post ab.



18.04.2021 19:19    |    VolkerIZ

Das sieht schon irgendwie bedrohlich aus. Am besten alles anbinden.


18.04.2021 19:29    |    bronx.1965

Gab jede Menge Wasser. Und Getöse, Gewitter, aber keine Böen. Nun ist wieder alles ruhig.


18.04.2021 19:32    |    MrMinuteMan

Wir bekommen gerade hier einen Streifschuss ab. Auf jeden Fall ein starker Kontrast zu dem Frühlingswetter, dass uns das Wochenende hier begleitet hat mit seinen 10 bis 15 Grad im Schnitt.


18.04.2021 19:53    |    bronx.1965

Und ich überlege gerade ob ich mir das Ding gebe.

Damit liebäugel ich schon länger. KLICK! vertreibt die Dinger auch und der Preis ist gut. Man kann auch mehr ausgeben. ;)


18.04.2021 19:58    |    MrMinuteMan

Das es so was gibt. Dann ran damit, wenns Russen konstruiert haben kann es eigentlich nur funktionieren:p


18.04.2021 20:06    |    VolkerIZ

Und das auch bei größter Kälte und wenn es doch mal nicht will, haut man mit dem Hammer drauf, begleitet von einem groben Fluch und der Gerät funzt wieder für die nächsten paar Jahre.


18.04.2021 20:08    |    bronx.1965

Ich kenne die ja aus dem 2131. An Leistung mangelt es jedenfalls nicht. ;)

Und wenn man schon mal einen zerrupft hat machts Sinn, das gleich mit einzubauen.


18.04.2021 20:11    |    VolkerIZ

Müsste ja eigentlich passen. Von neuer auf älter ist sicher kein Problem, umgekehrt schon eher, ich gehe mal davon aus, beim alten Niva im Motorraum ist mehr Platz als beim Neuen.


18.04.2021 20:16    |    bronx.1965

@Volker

Platzmäßig passt das schon. Baut sich halt besser ein wenn man eh alles schon draußen hat.

Die russische originale Klima gab es schon für den Riva, Laika und dem NIVA mit dem 1,6er Motor. War nur etwas Voluminöser. :D


18.04.2021 20:18    |    PIPD black

Kommt darauf an, wie bzw. wann der Lada genutzt werden soll. Ich nutze die Heizung mehr als die Klimaanlage. Ich würde eher in eine Standheizung als in eine Klimaanlage investieren.


18.04.2021 20:20    |    VolkerIZ

Das werde ich auch irgendwann noch mal machen. Die ist aber auch teurer. Wenn es die für 700 Euro geben würde, hätte ich schon lange eine.


18.04.2021 20:22    |    bronx.1965

@Matze

wenn mal wieder normale Zeiten herrschen bin ich auch im Sommer länger in meinem persönlichen Reduit. Von daher wäre das schon sinnvoll.

Eine Standheizung bräuchte ich nicht unbedingt. Die Kiste heizt enorm und steht eh trocken bei Nichtgebrauch in der Scheune.


18.04.2021 20:26    |    PIPD black

OK. Dann ist es nachvollziehbar. Wobei.....wenn ich an der Küste unterwegs wäre, bräuchte ich auch keine Klima. Zumal die Geschwindigkeiten mit dem Niva ja nicht sehr hoch sind und man gut mit geöffneten Fenstern fahren kann. Um es mal mit Toledo zu sagen: was nicht dran ist, kann nicht kaputt gehen. :D Ich würde das Geld für anderes hernehmen. Der Niva lebt doch von seiner überschaubaren Technik.


18.04.2021 20:31    |    VolkerIZ

Ich wollte mich auch gerade mal mit einem russischen Projekt erheitern, aber das ist mir für diese Uhrzeit zu kompliziert, ich wollte ja das 60-Jahre-Jubiläumsmodell haben, aber die haben tatsächlich das ganze Hinterteil geändert. Also nichts mit mal eben grundieren und morgen dann schicke 2-Farben-Lackierung drauf. Aber für größere Änderungen hatte ich heute zu wenig Kaffee, also verschieben wir das auf irgendwann mal.


Bilder

18.04.2021 20:32    |    bronx.1965

Zitat:

OK. Dann ist es nachvollziehbar. Wobei.....wenn ich an der Küste unterwegs wäre, bräuchte ich auch keine Klima. Zumal die Geschwindigkeiten mit dem Niva ja nicht sehr hoch sind und man gut mit geöffneten Fenstern fahren kann. Um es mal mit Toledo zu sagen: was nicht dran ist, kann nicht kaputt gehen. :D Ich würde das Geld für anderes hernehmen. Der Niva lebt doch von seiner überschaubaren Technik.

Sinnvolles Argument. ;)

Aber mich würde die Herausforderung reizen. Nicht vernunftbetont, auch ganz klar. Deswegen muß ich mir da auch nichts schön reden.

Aber am Achterwasser oder bei einer Tour aufs Festland kann es schon mal sehr warm werden. :p


18.04.2021 20:35    |    bronx.1965

@Volker

sieht interessant aus. ;)

Quasi der MoPf! :D


18.04.2021 20:37    |    VolkerIZ

Jo, das Modell ist ein 67er. Da haben die tatsächlich die letzten 30 cm komplett neu gemacht, ohne dass es irgendwie anders aussieht oder einen erkennbaren praktischen Nutzwert hätte. Ich mag die Russen und ihren Humor. Dafür sprechen im Übrigen auch die Gußgrate am Modell. :D


18.04.2021 20:44    |    British_Engineering

Hallo zusammen,

 

einen Niva oder anderen klassischen Lada mit Klimaanlage habe ich - glaube ich zumindest - noch nie gesehen. Je nach Einsatzregion oder -zweck kann es ja durchaus Sinn machen und wenn man es selbst einbauen kann, ist es auch bezahlbar.

 

Apropos "bezahlbar". Unsere Zwillinge waren ihren Kinderrädern entwachsen und nun musste etwas Größeres her. Es sollten nach einer ganzen Reihe von guten Erfahrungen im Freundeskreis Fahrräder des österreichischen Herstellers "Woom" sein. In der Corona-Pandemie braucht aber anscheinend jede zweite Familie neue Fahrräder für die Kids. Und wir wollten nun auch noch zwei vergleichbare oder am besten fast identische haben. Nach langem Suchen hatte meine Frau schließlich welche bei einem großen Händler in Schüttorf (Grafschaft Bentheim, bei Nordhorn) gefunden. Gestern haben wir sie abgeholt. Wir hatten uns den Hänger von Freunden ausgeliehen und sind dann morgens gleich los. War ein netter Ausflug und die Kids haben jetzt tolle Fahrräder.

 

Die zu klein gewordenen Fahrräder haben wir auch noch verkauft gekriegt dank eBay Kleinanzeigen. Auf dem Rückweg von Schüttorf sind wir mal in Nordhorn-Brandlecht rangefahren, wo ich früher als Leiter von Kirchen- und CVJM-Gruppen oft war. Richtig cool, solch einen Ort mit fast 30 Jahren Distanz mal wieder zu sehen.


18.04.2021 20:50    |    VolkerIZ

Ätt BE: Bei Euch haben die Fahrradhöker auf? Ich wollte ja seit ewigen Zeiten mal mein einzigartiges Fahrrad bei einem Händler abgeben, der in genau jenem Gebäude sitzt, wo es mal gebaut wurde. Habe ich vor Corona mit ihm besprochen, dann waren die Läden zu, dann habe ich das vergessen, dann hatte der DüDo Winterpause, dann habe ich das wieder vergessen und jetzt sind die Läden wieder zu.


18.04.2021 20:51    |    bronx.1965

@BE

schön, mal wieder etwas von dir zu lesen. Das hört sich ja nach einer gelungenen Unternehmung an.

Zitat:

In der Corona-Pandemie braucht aber anscheinend jede zweite Familie neue Fahrräder für die Kids.

Anscheinend wird wieder mehr geradelt. ;)

Ich hörte heute im Radio das der Absatz von PS und sonstigen Spielekonsolen um sage und schreibe 46 % gestiegen ist.

Da ist mehr Radfahren doch eindeutig die bessere Alternative für die Kids! :)


18.04.2021 20:53    |    PIPD black

@Volker Zumindest die Werkstätten für Fahrräder hatten/haben auf.


18.04.2021 20:54    |    British_Engineering

Hier bei uns in der Region Hannover haben die Händler zu. Aber in nicht allzu weit entfernten Landkreisen der Umgebung (Hameln, Holzminden, Alfeld) ist zumindest Click & Collect möglich.

 

Der Händler in Schüttorf, das ja von uns gut 240 Kilometer weg ist, im äußersten Westen von Niedersachsen, waren die Händler für Click & Collect oder mit vorheriger telefonischer Termin-Vereinbarung offen.

 

Und die Werkstätten sind auch oftmals offen.


18.04.2021 20:54    |    VolkerIZ

Jo, Radfahrsimulator. :D

 

Ätt Matze: Dann schreibe ich dem mal eine Mäil, wird langsam mal Zeit.


18.04.2021 21:01    |    motorina

Servus Gemeinde!

Zwänge mich mal hier rein und lasse ein paar Bilder von gestern da.

Könnt ihr ja auch später anschauen - ich muss erst einmal die vergangene Woche nachlesen...

Bis später also...



18.04.2021 21:03    |    VolkerIZ

Zu spät gelesen. Entschuldigung.

Du hattest Besuch von den Klingonen? Interessant, was Du alles für Leute kennst. :D


18.04.2021 21:03    |    PIPD black

Dass die auf haben, heißt aber nicht, dass du kurzfristig Termin bekommst. Was ich da schon gesehen, gehört und gelesen habe.......da rollen sich mir die Zehnägel hoch. Servicewüste Deutschland wäre da noch geschmeichelt.

 

Da kommt eine Dame angeschoben. Augenscheinlich keine besserverdienende Hippstertussie sondern eine hart arbeitende aber unterbezahlte Frau mittleren Alters. Sie erklärt, dass das Fahrrad für den täglichen Arbeitsweg benötigt werde. Die Probleme, die sie schilderte, waren eigentlich Pillepalle, aber sie konnte die nicht richten und weiterfahren ging so auch nicht. Die wurde abgewatscht, sie könne in 2 Wochen ihr Fahrrad bringen. Aktuell haben sie keine Zeit und keinen Platz. Nur mit Betteln und Flehen, durfte das Rad da bleiben...ich war schon drauf und dran, ihr das Rad selbst zu richten.......


18.04.2021 21:05    |    VolkerIZ

Ich will das Fahrrad ja nicht restaurieren lassen, sondern dem Händler als Dauerleihgabe überreichen. Mit der Auflage, es nach meinem Ableben oder einer evtl. Betriebsschließung ans Kreismuseum weiterzugeben. Natürlich muss da etwas dran gemacht werden, aber wann er das macht oder ob er das so wie es ist, ins Schaufenster stellt, kann er sich dann selber aussuchen.


18.04.2021 21:08    |    bronx.1965

@motorina

Schöne Bilder, außer Bild 6 und 7. Was ist denn mit der Assel passiert? :p Grausam!:rolleyes:


18.04.2021 21:09    |    VolkerIZ

Sag ich doch, Lizenzbau aus der Klingonei.


18.04.2021 21:16    |    British_Engineering

Dieser Astra sieht so hässlich aus, da sollte glatt ein Tag-Fahrverbot ausgesprochen werden. Die Mühle darf nur bei vollkommener Dunkelheit aus der Garage geholt werden. Sonst bekommen andere Verkehrsteilnehmer Angst.


18.04.2021 21:17    |    bronx.1965

ER hätte jetzt von einer FledERmaus gesprochen. . . ;)


  • 1
  • nächste
  • von 5.891
  • 5891

Deine Antwort auf "Der Schrottplatz - Spiegelsymmetrisch des Showrooms"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.04.2015 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

  • British_Engineering
  • bronx.1965
  • motorina
  • MrMinuteMan
  • PIPD black
  • ToledoDriver82

Banner Widget

Blogleser (143)

Broschis Reisehelfer

Die 1000er, wo Broschi schon war

 

1/2/5. ToledoDriver (Chemnitz)

3. Bronx

4. Dortmunder65 (Dortmund)

6. V8-Junkie (Wien)

7. MrMinuteMan (Lübeck)

8. Dortmunder65 (bei Frankfurt wie ich jetzt weiß)

9. ToledoDriver (Chemnitz)

10. V8Junkie (Wien)

11. el lucero orgulloso (Frankreich bei Saarbrücken)

12. Dortmunder65 (Frankfurt Main)

13. Armlehnenhoheit (Zwickau)

14. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

15. V8Junkie (Wien)

16. Dortmunder65 (Dortmund)

17. Dortmunder65 (Dortmund)

18. ToledoDriver (Chemnitz)

19. Christian8P (Greifswald)

20. ToledoDriver (Chemnitz)

21. ToledoDriver (Chemnitz)

22. Christian8P (Greifswald)

23. Bronx

24. ToledoDriver (Chemnitz)

25. Toledo etc.

26. MrMinuteMan (Lübeck)

27. MrMinuteMan (Lübeck)

28. Dynamix (Köln)

29. Christian8P (Greifswald)

30. Christian8P (Greifswald)

31. British Engineering (Hannover)

32. ToledoDriver (Chemnitz)

33. ToledoDriver (Chemnitz)

34. Christian8P (Rostock)

35. Christian8P (Rostock)

36. Christian8P (Rostock)

37. MrMinuteMan (Lübeck)

38. MrMinuteMan (Lübeck)

39. Christian8P (Rostock)

40. Dortmunder65 (Dortmund)

41. ToledoDriver (Chemnitz)

42. Christian8P (Rostock)

43. Christian8P (Rostock)

44. Bronx

45. Dortmunder65 (Dortmund)

46. Volker (Über Hamburg, unter Dänemark, nicht Lübeck)

47. MrMinuteMan (Lübeck)

48. ToledoDriver (Chemnitz)

49. Christian8P (Rostock)

50. ToledoDriver (Chemnitz)

51. V8Junkie (Wien)

52. ToledoDriver (Chemnitz)

53. Bronx

54. ToledoDriver (Chemnitz)

55. ToledoDriver (Chemnitz)

56. Christian8P (Rostock)

57. ToledoDriver (Chemnitz)

58. Bronx

59. Dynamix (Köln)

60. GD_Fahrer (HOL, Niedersachsen)

61. Christian8P (Rostock)

62. Bronx

63. Christian8P (Rostock)

64. GD_Fahrer (HOL)

65. Dynamix (Köln)

66. Bronx

67. PIPD black

68. MrMinuteMan (Lübeck)

69. MrMinuteMan (Lübeck)

70. ToledoDriver (Chemnitz)

71. Bronx

72. Volker (IZ)

73. Bronx

74. Dynamix (Köln)

75. Christian8P (Rostock)

76. ToledoDriver (Chemnitz)

77. Bronx

78. PIPD black

79. Dynamix (Köln)

80. MrMinuteMan (Lübeck)

81. Christian8P

82. Dynamix (Köln)

83. Christian 8P

84. PIPD black

85. Dynamix (Köln)

86. ToledoDriver (Chemnitz)

87. ToledoDriver (Chemnitz)

88. GD_Fahrer (HOL)

89. Bronx

90. MrMinuteMan (Lübeck)

91. Dortmunder65

92. MrMinuteMan (Lübeck)

93. ToledoDriver (Chemnitz)

94. ToledoDriver (Chemnitz)

95. ToledoDriver (Chemnitz)

96. Bronx

97. ToledoDriver (Chemnitz)

98. Christian 8P

99. ToledoDriver (Chemnitz)

100. Dynamix (Köln)

101. V8Junkie (Wien)

102. Dynamix (Köln)

103. V8-Junkie (Wien)

104. ToledoDriver (Chemnitz)

105. Bronx

106. Volker (IZ)

107. Volker (IZ)

108. Christian 8P

109. PIPD black

110. MrMinuteMan (Lübeck)

111. PIPD black

112. ToledoDriver (Chemnitz)

113. Christian 8P

114. el lucero orgulloso

115. Christian 8P

116. Christian 8P

117. ToledoDriver (Chemnitz)

118. Dortmunder 65

119. Christian 8P

120. PIPD black

121. Christian 8P

122. ToledoDriver (Chemnitz)

123. MrMinuteMan (Lübeck)

124. Dynamix (Köln)

125. Christian 8P

126. Christian 8P

127. ToledoDriver (Chemnitz)

128. Bronx

129. Christian8P (Rostock)

130. ToledoDriver (Chemnitz)

131. Christian8P (Warnemünde)

132. PIPD black

133. Christian8P (Warnemünde)

134. V8-Junkie (Wien)

135. Bronx

136. Christian8P (Warnemünde)

137. MrMinuteMan (Lübeck)

138. ToledoDriver (Chemnitz)

139. MrMinuteMan (Lübeck)

140. Christian8P (Warnemünde)

141. V8-Junkie (Wien)

142. PIPD black

143. Christian8P (Warnemünde)

144. Christian8P (Warnemünde)

145. PIPD black

146. PIPD black

147. Christian8P (Warnemünde)

148. MrMinuteMan (Lübeck)

149. Christian8P (Warnemünde)

150. Christian8P (Warnemünde)

151. PIPD black

152. Christian8P (Warnemünde)

153. Christian8P (Warnemünde)

154. PIPD black

155. PIPD black

156. Christian8P (Warnemünde)

157. Christian8P (Warnemünde)

158. Christian8P (Warnemünde)

159. Christian8P (Warnemünde)

160. Christian8P (Warnemünde)

161. Christian8P (Warnemünde)

162. PIPD black

163. PIPD black

164. Null

165. V8-Junkie (Wien)

166. Bronx

167. ToledoDriver (Chemnitz)

168. Bronx

169. Christian (Warnemünde)

170. Bronx

171. PIPD black

172. ToledoDriver (Chemnitz)

173. Bronx

174. Christian8P (Warnemünde)

175. Christian8P (Warnemünde)

176. MrMinuteMan (Lübeck)

177. Christian8P (Warnemünde)

178. V8-Junkie (Wien)

179. Volker (IZ)

180. PIPD black

181. Christian8P (Warnemünde)

182. PIPD black

183. Christian8P (Warnemünde)

184. Christian8P (Warnemünde)

185. MrMinuteMan (Lübeck)

186. MrMinuteMan (Lübeck)

187. Volker (IZ)

188. Christian8P (Warnemünde)

189. PIPD black

190. Christian8P (Warnemünde)

191. PIPD black

192. PIPD black

193. PIPD black

194. ToledoDriver (Chemnitz)

195. Volker (IZ)

196. Bronx (Usedom)

197. motorina (aus dem Fränkischen)

198. Christian8P (Warnemünde)

199. Christian8P (Warnemünde)

200. ToledoDriver (Chemnitz)

201. Christian8P (Warnemünde)

202. Christian8P (Warnemünde)

203. ToledoDriver (Chemnitz)

204. Christian8P (Warnemünde)

205. Bronx

206. PIPD black

207. Bronx

208. motorina (Franken)

209. ToledoDriver (Chemnitz)

210. motorina (Franken)

211. motorina (Franken)

212. motorina (Franken)

213. MrMinuteMan (Lübeck)

214. Toledo Driver (Chemnitz)

215. Volker (IZ)

216. MrMinuteMan (Lübeck)

217. Toledo (Chemnitz)

218. motorina (Franken)

219. PIPD black

220. PIPD black

221. Badland

222. PIPD black

223. ToledoDriver82

224. motorina (Franken)

225. PIPD black

226. Bronx

227. Bronx

228. Bronx

229. Bronx

230. ToledoDriver82

231. Bronx (DW. + U.)

232. Volker (W. + M.)

233. Bronx

234. ToledoDriver82

235. Bronx

Besucher

  • anonym
  • SunIE
  • bronx.1965
  • CarFan_77
  • motorina
  • Christian8P
  • VolkerIZ
  • MrMinuteMan
  • Badland
  • ToledoDriver82